nero08

Nordirland - Österreich 1:2 (0:0)

668 Beiträge in diesem Thema

Spielerisch war es zwar wieder keine Offenbarung, aber ich finde schon dass man eine deutliche Steigerung gesehen hat. 2-3 Spielzüge über etliche Stationen mit one-touch football haben mir wirklich gut gefallen, und immerhin haben unsere Jungs 2 tore aus dem Spiel heraus geschossen.

Zusätlich positiv muss ich anmerken, dass wir im Gegensatz zu manch anderer Teamchef Ära die Fähigkeit besitzen uns mit Fortdauer des Spiels zu steigern. Abgesehen vom Spiel in Bosnien hat sich das Team in HZ 2 immer enorm gesteigert. Unter Koller gabs die ersten 20 Minuten Raketenfußball, dann ein wenig Mittelmaß, gefolgt von betteln um einen Gegentreffer. Ich glaube Foda ist nicht so akribisch vorbereitet auf den Gegner, kann aber besser reagieren. Ist denke ich Geschmackssache, was einem da jetzt mehr zusagt.

Weiterer positiver Aspekt: Es wurde ein Tor herausgespielt ohne dass Arnautovic involviert war! Es geht also zur Not auch ohne den Leader. Dass beide Treffer Premierentore von jungen Spielern waren ist für mich extrem gut fürs Team!

Natürlich sehe ich die Sorgen von euch vollkommen ein und stimme Vielem auch zu, ich wollte nur ein bisschen Aufmerksamkeit auf die Lichtblicke richten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
issoisso schrieb vor 18 Stunden:

Mayrleb und Hoffer waren zu keinem Zeitpunkt ihrer Karriere bessere Stürmer als Burgstaller und Gregoritsch aktuell. Das ist Vergangenheitsverklärung.

Doch waren sie. Vielleicht nicht im Team (wobei das nicht zu vergleichen ist, weil damals die Qualität wesentlich geringer war) aber definitiv was ihr Leistungsvermögen anbelangt. Einen Stürmer mit einer konstanten Trefferquote wie Mayrleb wirst in Österreich nicht finden. Ja - die Treffer waren nur in Österreich. Aber das ändert nicht viel an der Kernaussage. Vastic war in anderen Ländern auch nicht wirklich erfolgreich. Steffen Hofmann ebenso. Trotzdem wäre Hofmann damals der beste Mittelfeldspieler des Nationalteams gewesen.

Edit: Hoffer hat sich seine Karriere mit dem Wechsel zu Napoli zerstört. Danach war er natürlich nicht mehr gut.

bearbeitet von Xaverl Nick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.