Yhoshi

LASK - Rapid Wien

117 Beiträge in diesem Thema

Das war gestern ein extrem befriedigendes Ende. Die Mannschaft hat Rapid regelrecht ihren Willen aufgezwungen. Dass dann Wiesinger das Siegestor schießt, der bei uns schon so viel (Verletzungs-)Pech hatte, macht die Gschicht noch schöner. Mir fällt es schwer, einzelne Kicker herauszuheben, weil es eine geschlossen gute Mannschaftsleistung war. Dennoch, Hut ab wieder einmal vor Schlager, wie schnell er sich im Tor etabliert hat. Nicht mehr wegzudenken. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
blwhask schrieb vor 12 Stunden:

Ramses im Sky-Interview: ,,Mit diesem Spirit ist heuer noch sehr viel möglich." 

Das sagt schon vieles über unser Team aus. Jeder für jeden, alle für einen! Und Fredl Tatar sagte heute, dass wir uns von der Entwicklung her in Richtung Nummer zwei Österreichs hinarbeiten. 

Top-Leistung! Man kann diese Mannschaft gar nicht genug loben...

https://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/ramsebner-ueber-tor-den-haeng-ich-mir-uebers-bett/

Ramses :love:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War unglaublich heiß am Sonntag (auch von den Temperaturen her), aber im Nachschauen vom Spiel is mir gerade der Balljunge aufgefallen. Hier bei Minute 2:02

https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/lask--das-emotionale-ende-des--glasner-fluchs-/

Der zeigt dem Schiri (ders aus dieser Position nicht sehen konnte und schon 'etwas' pro Rapid pfiff) ein Hands an.

Is der vom LASK abgestellt oder nimmt der Gegner selber 2 Balljungen mit? Wenn der von uns is, würde ihm zumindest eine Saison FC Juniors OÖ wünschen.

 

Aber eh wurscht, im Nachhinein und Dank des Ergebnis find ichs im Grunde witzig.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
simonSays schrieb vor 5 Minuten:

War unglaublich heiß am Sonntag (auch von den Temperaturen her), aber im Nachschauen vom Spiel is mir gerade der Balljunge aufgefallen. Hier bei Minute 2:02

https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/lask--das-emotionale-ende-des--glasner-fluchs-/

Der zeigt dem Schiri (ders aus dieser Position nicht sehen konnte und schon 'etwas' pro Rapid pfiff) ein Hands an.

er ärgert sich auch sichtlich über den verschossenen elfer :=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
simonSays schrieb vor 51 Minuten:

War unglaublich heiß am Sonntag (auch von den Temperaturen her), aber im Nachschauen vom Spiel is mir gerade der Balljunge aufgefallen. Hier bei Minute 2:02

https://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/lask--das-emotionale-ende-des--glasner-fluchs-/

Der zeigt dem Schiri (ders aus dieser Position nicht sehen konnte und schon 'etwas' pro Rapid pfiff) ein Hands an.

 

Danke für den Hinweis, eine kleine Abordnung hat das verräterische Gfrast bereits spontan besucht, um sich für diese Geste zu "bedanken". Formulieren wir es mal so, Hands wird der Bub so schnell nicht mehr anzeigen... ein bisschen Zeit in einem Krankenhausbett ist genau das Richtige, um über die eigenen Fehler nachdenken zu können. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei näherer Betrachtung der Elferszene kann man erkennen, dass hier doch ein Handspiel dabei war. Aber nicht von Ramsebner sondern vom Rapidler IVAN.:facepalm:

 

Edit: Die Schiedsrichterleistung war gestern sowieso wieder einmal unter aller Sau und relativ einseitig. So gab es zum Beispiel ca. 20 Fouls von Rapid und nur eine gelbe Karte. Bei der Reklamation von Goiginger, nach dem zu Unrecht gegebenen Elfer und beim Torjubel von Wiesinger wusste er hingegen sofort was zu tun ist. Noch dazu kommt, dass das Schiedsrichterteam nach einem klar abgefälschten Schuss auf Abstoß und nicht auf Ecke entschied!

Alles zusammen ergibt ein Nicht Genügend für das Schiedsrichterteam!:redcard:

bearbeitet von Forza LASK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mir vorstellen, dass Oliver Glasner mit seiner Wechseltaktik beim Beşiktaş-Spiel hadert. Dabei hat er Frieser-Jamnig-Otubanjo gegen Victor-Tetteh-Goiginger gewechselt - also wie üblich positionsgetreu offensiv gegen offensiv, damit die frischen Spieler die Abwehr mit aggressivem Pressing am Herausspielen hindern können. Gestern hat er für die Hitze auffällig spät gewechselt, aber davon mit Erdogan und Pogatetz erstmals zwei Defensive gebracht und auf 5-3-2 mit dem robusten, kopfballstarken und routinierten Pogatetz umgestellt.

Wenn Mannschaft und Trainer zusammen bleiben werden wir in den nächsten Monaten noch viel Freude mit Ihnen haben. Es muss für die Konkurrenz fast bedrohlich sein, wenn wir bei der Hitze nicht einmal 3 Tage nach dieser denkwürdigen Europapokal-Schlacht so eine Willensleistung bei so einem Spielverlauf raushauen. Wehe den Gegnern, wenn unsere Jungs nach besserer Regeneration und Spielvorbereitung einmarschieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Forza LASK schrieb vor 11 Stunden:

Bei näherer Betrachtung der Elferszene kann man erkennen, dass hier doch ein Handspiel dabei war. Aber nicht von Ramsebner sondern vom Rapidler IVAN.:facepalm:

 

Edit: Die Schiedsrichterleistung war gestern sowieso wieder einmal unter aller Sau und relativ einseitig. So gab es zum Beispiel ca. 20 Fouls von Rapid und nur eine gelbe Karte. Bei der Reklamation von Goiginger, nach dem zu Unrecht gegebenen Elfer und beim Torjubel von Wiesinger wusste er hingegen sofort was zu tun ist. Noch dazu kommt, dass das Schiedsrichterteam nach einem klar abgefälschten Schuss auf Abstoß und nicht auf Ecke entschied!

Alles zusammen ergibt ein Nicht Genügend für das Schiedsrichterteam!:redcard:

Wahrscheinlich ist es eine rein Subjektive Beobachtung, aber es ist ja schon seit Jahrzehnten bei den Schiris eine gefühlte pro-Rapid Pfeiferei zu erkennen. Keine Ahnung ob das objektiv auch wirklich so ist, aber vorkommen tuts mir schon so.

Aus diesem Grund, und noch vielen weiteren, sind Siege gg. Rapid immer sehr sehr "leiwand oida".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab mir das video jetzt auch nochmals angesehen - was sind das bitte für ballbuben? ich kann mich erinnern, damals als nachwuchskicker, dass es ungemein schwierig war, mit seinem verein beim LASK als ballbuben antreten zu dürfen. und dann schlagen die die hände zusammen, als der rapidla vergibt. unglaublich. diese geschichten schreibt nur rapid. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
laskler89 schrieb vor 21 Minuten:

hab mir das video jetzt auch nochmals angesehen - was sind das bitte für ballbuben? ich kann mich erinnern, damals als nachwuchskicker, dass es ungemein schwierig war, mit seinem verein beim LASK als ballbuben antreten zu dürfen. und dann schlagen die die hände zusammen, als der rapidla vergibt. unglaublich. diese geschichten schreibt nur rapid. ;-)

Also beim LASK waren es zumeist Kicker aus den eigenen U7-...., wir hatten aber auch schon Nachwuchs diverser oberösterreichischer Provinzvereine als Ballbuben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
LASK08 schrieb vor einer Stunde:

Also beim LASK waren es zumeist Kicker aus den eigenen U7-...., wir hatten aber auch schon Nachwuchs diverser oberösterreichischer Provinzvereine als Ballbuben. 

Ballkinder sind meistens kids ab der U12
Einlaufkinder ab der U7/8

oft von vereinen aus dem Großraum Linz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.