Dannyo

Teamdiskussion: Deutschland

193 Beiträge in diesem Thema

Xaverl Nick schrieb vor 25 Minuten:

Spieler wie Schürrle und Götze (in Topform) gehen diesem Kader schon ab. Wenn man ihn mit 2014 vergleicht.

der größte Unterschied zum Kader von 2014 sind definitiv Schweinsteiger und Lahm !!!

das waren 2 Führungspersönlichkeiten, die im derzeitigen Team einfach fehlen - vor allem die Leistungen von Schweinsteiger waren in Brasilien mit ein Grund warum Deutschland Weltmeister wurde. Weiss noch, wie der sich abklopfen lassen musste im Finale und trotzdem bis zum Ende seinen Mann stand

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kaiser Soße schrieb vor 10 Minuten:

der größte Unterschied zum Kader von 2014 sind definitiv Schweinsteiger und Lahm !!!

das waren 2 Führungspersönlichkeiten, die im derzeitigen Team einfach fehlen - vor allem die Leistungen von Schweinsteiger waren in Brasilien mit ein Grund warum Deutschland Weltmeister wurde. Weiss noch, wie der sich abklopfen lassen musste im Finale und trotzdem bis zum Ende seinen Mann stand

Ja, einen Chef wie Schweinsteiger damals haben sie derzeit nicht; Kroos kann das irgendwie nicht, Özil sowieso nicht; am ehesten vielleicht noch Boatang

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
valery schrieb Gerade eben:

Ja, einen Chef wie Schweinsteiger damals haben sie derzeit nicht; Kroos kann das irgendwie nicht, Özil sowieso nicht; am ehesten vielleicht noch Boatang

keiner von den Genannten ist mE ein Führungsspieler - am Ehesten ist es Manuel Neuer für mich, aber als Tormann kannst du in einem Spiel nicht viel ausrichten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kaiser Soße schrieb vor 1 Minute:

keiner von den Genannten ist mE ein Führungsspieler - am Ehesten ist es Manuel Neuer für mich, aber als Tormann kannst du in einem Spiel nicht viel ausrichten

Wobei Neuer gestern als Feldspieler am Ende noch vehement den Ball gefordert hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Flana schrieb am 4.6.2018 um 14:37 :

Sane ist sicherlich jemand, den du in einer engen Partie, wo sich vorne nichts bewegt, die letzten 20 Minuten reinschmeißen kannst und der dann dort alleine aufgrund seiner Dynamik Situationen kreiert ... Aber mir soll es recht sein; mE ereilt Löw das Schicksal vieler Langzeittrainer, dass die Mannschaft mehr und mehr zur Feel-good-Oase wird und man evtl ein bisserl zuviel auf das Wohlbefinden einiger (ehemaliger) Schlüsselspieler schaut.

Aber wahrscheinlich straft er mich Lügen und holt mit den Brandts und Rudys den Titel.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Endeffekt wirds das Kollersche Problem sein das Jogi (wenn er eins bekommt - Es war nur ein spiel) bekommt. Im Endeffekt schauts aus als ob die Herren Özil, Khedira usw. in einer gewissen wohlfühlzone sind. Gut fand ich eigentlich nur Kimmich und Reus als er kam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sane hätte die Defensive der Deutschen auch nicht gestärkt, dann hätten's vielleicht ein Tor gemacht aber ein zweites bekommen oder so. Der ganze Kader passt zurzeit einfach nicht zusammen, einige Spieler waren ja gar nicht präsent gestern und spielen dennoch durch, aber 8 Spieler kann Löw halt auch nicht auswechseln. Jetzt muss auch eine Reaktion des Trainers kommen und hungrigere Spieler eingesetzt werden, ansonsten ist es wirklich bald vorbei .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

https://www.welt.de/sport/article177722360/Fussball-WM-2018-Reus-Worte-verdeutlichen-wie-sehr-sich-Loew-verzockt-hat.html?wtrid=socialmedia.socialflow....socialflow_facebook

Reus verriet nach dem 0:1 (0:1) zum WM-Auftakt gegen Mexiko, dass ihm Löw bereits im Südtiroler Trainingslager in Eppan gesagt habe, dass er beim Start nicht beginnen würde, „weil wir davon ausgehen, dass das Turnier sehr lang geht und ich vor allem in den wichtigen Spielen …“, dann unterbrach sich Reus selbst.“

:facepalm: 

bearbeitet von Coops

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
revo schrieb vor 1 Stunde:

Sane hätte die Defensive der Deutschen auch nicht gestärkt, dann hätten's vielleicht ein Tor gemacht aber ein zweites bekommen oder so.

Ob es mit Sane zu einem Tor gereicht hätte, kann man natürlich nicht beurteilen. Da aber schon kaum die Außenverteidiger in der Defensive vorhanden gewesen sind, halte ich es für unwahrscheinlich, dass Deutschland ein zusätzliches Tor aufgrund des Flügelspielers Sane bekommen hätte.

Coops schrieb vor 51 Minuten:

Reus verriet nach dem 0:1 (0:1) zum WM-Auftakt gegen Mexiko, dass ihm Löw bereits im Südtiroler Trainingslager in Eppan gesagt habe, dass er beim Start nicht beginnen würde, „weil wir davon ausgehen, dass das Turnier sehr lang geht und ich vor allem in den wichtigen Spielen …“, dann unterbrach sich Reus selbst.“

:facepalm: 

Gilt das Emoji der Überlegung von Löw oder dem Ausplaudern von Reus? Im ersten Spiel der WM als Teamchef so zu agieren ist fahrlässig, aber dass ein Spieler solche Details zufällig preisgibt, kommt mir auch spanisch vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

E: falschen Beitrag zitiert.

nosky schrieb vor 2 Stunden:

Im Endeffekt wirds das Kollersche Problem sein das Jogi (wenn er eins bekommt - Es war nur ein spiel) bekommt. Im Endeffekt schauts aus als ob die Herren Özil, Khedira usw. in einer gewissen wohlfühlzone sind. Gut fand ich eigentlich nur Kimmich und Reus als er kam.

Kimmich hat als RV in der Defensive eigentlicn nicht stattgefunden, das war für mich alles andere als gut.

bearbeitet von sowuascht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sowuascht schrieb vor 8 Minuten:

E: falschen Beitrag zitiert.

Kimmich hat als RV in der Defensive eigentlicn nicht stattgefunden, das war für mich alles andere als gut.

Ja, beim Gegentor war Özil nämlich der RV, weil Kimmich irgendwo war

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.