aXXit

[EL] Olympique Marseille - FC Salzburg (Vorbesprechung)

530 Beiträge in diesem Thema

Mittlerweile haben alle genug Erfahrung, um mit der Kulisse umgehen zu können. Ich bin gespannt, ob Rose Yabo statt Hai bringt, oder wir ein Berisha-Sama-Schlager Mittelfeld mit Minamino oder Wolf davor sehen werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Torverhältnis Europaleague:
Marseille: Gruppe 4:4....KO Runden 13:5...Gesamt 17:10
Salzburg: Gruppe 7:1....KO Runden 12:9...Gesamt 19:10

Daraus könnte man jetzt ableiten dass sich Marseille deutlicher gesteigert hat im Frühjahr, wir hatten  jedoch mMn die schwierigeren Gegner im KO aber leicht wars für Marseille auch wirklich nicht:
Marseille: 4. Portugal 14. Spanien 6. Deutschland (0 auf einem CL Platz)
Salzburg: 12. Spanien, 3. Deutschland, 4. Italien (2 auf einem CL Platz)

In der Meisterschaft inkl. Pokal gegen die starken Teams:
PSG: 0/1/2 Lyon: 1/0/2 Monaco: 0/1/2 Gesamt: 1/2/6 Torverhältnis: 12:26
Da wäre aber Salzburg vermutlich auch negativ.

Salzburg bleibt für mich leichter Favorit, passieren kann aber natürlich alles, die Stärke der Teams ist nicht so unterschiedlich. Positiv stimmt mich die Tatsache dass Marseille in Salzburg einen einzigen Fernschuss/Roller aufs Tor brachte in 90 Minuten und wir durchaus höher gewinnen hätten können und da ging es noch um alles (nur einer der 3 besten Spieler Marseilles am Platz).
Das Rückspiel war nicht aussagekräftig weil es nur mehr ums Prestige ging. Marseille als Heimmannschaft wollte sich aber sicher rehabilitieren und konnte uns auch dort nicht wirklich gefährlich werden (ohne den letzten Einsatz natürlich aufgrund der Ausgangssituation...2 der besten 3 Spieler am Platz). Gilt aber in beide Richtungen denn Salzburg hätte auch zulegen können wenn sie denn ein Ergebnis gebraucht hätten.

Schwerer als in der Gruppe wird es sicher. Spielstatistiken, Ballbesitz etc. waren in beiden Spielen sehr ausgeglichen.
Insgesamt für mich Lazio und Dortmund schwerer auszuschalten aber das heißt eben auch nix, es ist ein Halbfinale.

Alles offen, hoffe wir schaffen das!
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch mal die Tabelle geschaut. Eigentlich gings für Marseille sogar noch im Rückspiel um die Quali, die durften nicht verlieren falls die Portugiesen gewinnen, spricht aber eher für Salzburg und gegen Marseille. Man könnte aber auch sagen die wollten unbedingt einen Punkt haha...mein Fehler. Stand aber überall so und ich hatte das noch selber anders in Erinnerung und dachte dann ich hätte mich geirrt. Die durften nicht verlieren und für S gings um nix. hmm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DonFetzo schrieb vor 14 Stunden:

Schon klar. Ist aber dann einen Tag kürzer im Zusammenhang mit dem Marseillespiel. Daher habe ich die Argumentation auf der ORF-Seite nicht verstanden,  dass ein Sonntagstermin einen Vorteil für die Marseillepartie bringt.

Hab die Erklärung dazu ja auch gelesen, aber das macht für mich als Laie auch keinen Sinn muss ich zugeben. Aber die Profis werden es schon wissen hoff ich mal :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://www.lephoceen.fr/infos-om/interview/l-ex-coach-de-salzbourg-previent-l-om-162482

Zeidler im Interview über das Spiel. Sehr interessant. 

Die Stimmung im Vélodrome war noch beeindruckender als gegen Besiktas lt Hasenhüttl.

Fand übrigens recht spannend, wie man nach dem Sieg gegen Lazio auf mehreren Seiten vom Hexenkessel in Salzburg, etc. lesen konnte.


Niederlage mit zwei Toren Unterschied brauch ich eigentlich nicht mehr :davinci:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Stimmung im Vélodrome war noch beeindruckender als gegen Besiktas lt Hasenhüttl.

Fand übrigens recht spannend, wie man nach dem Sieg gegen Lazio auf mehreren Seiten vom Hexenkessel in Salzburg, etc. lesen konnte.


Niederlage mit zwei Toren Unterschied brauch ich eigentlich nicht mehr default_10.gif
Ich auch nicht.
Bin mal wieder live vor Ort und wünsche mir hiermit offiziell einen Sieg auswärts.
Merci.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einsteiger schrieb vor 51 Minuten:

Hab die Glaskugel befragt.

Hinspiel: 4:2 für die Baguettfreunde

Rückspiel: 3:0 für uns

Bitte nicht schon wieder ein 2:4 auswärts. Das würde ich nervlich nimmer aushalten :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mrbonheur schrieb vor 42 Minuten:

Die Stimmung im Vélodrome war noch beeindruckender als gegen Besiktas lt Hasenhüttl.

Fand übrigens recht spannend, wie man nach dem Sieg gegen Lazio auf mehreren Seiten vom Hexenkessel in Salzburg, etc. lesen konnte.


Niederlage mit zwei Toren Unterschied brauch ich eigentlich nicht mehr :davinci:

In Sbg war es aber auch ein Hexenkessel. So etwas habe ich auch wirklich noch nicht erlebt...

Im Vélodrome wird die Bude natürlich kochen. Weiß aber nicht, ob das überhaupt noch für die Burschen einen Unterschied macht, ob Lazio, OM, BVB?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.