altach95

SCR Altach - Admira W. / Mödling 2:2

48 Beiträge in diesem Thema

AltachFan1929 schrieb am 14.10.2017 um 21:25 :

Fand ich jetzt nicht. Der Kampfgeist hat gestimmt, aber spielerisch war es kein besonders gutes Spiel. Kobras schlägt den Ball einfach ins Aus, Honsak läuft mit dem Ball ins Aus u.s.w. . Außerdem nur wenige herausgespielte Torchancen. Die zwei Tore waren schon eher Glück bzw. Zufall.

Sehe ich auch so, allerdings war das zweite Tor schon geplant und sehr schön.

AltachFan1929 schrieb am 14.10.2017 um 23:35 :

Für mich ist das keine Topform, wenn man beim Tabellenletzten nur einen Punkt holt und der Sieg gegen Sturm war auch sehr glücklich mit zwei Schüssen aufs Tor und beide waren drin. Der Punkt war schon verdient, aber spielerisch war das nicht so gut heute, kämpferisch auf jeden Fall schon.

Aha. So kurz nachm Match vielleicht nicht ganz objektiv? Wir haben gegen Sturm schon in HZ eins dominiert, sind eher unglücklich in Rückstand geraten. Dass wir dann noch gewonnen haben, war nicht unglücklich, ok, aber verdient allemal. Davor haben wir in Mattersburg 5-0 gewonnen, zuletzt den LASK 4-2 paniert. Einzig die Performance in St. Blöden war relativ schwach, das mag sein. Aber am Samstag haben wir Euch definitiv zwei Punkte geschenkt, darfst ruhig danke sagen, da musst nicht den Gegner schlechtmachen. ;)

strandjunge schrieb vor 23 Stunden:

War eine starke Performance der Südstätder unser Punkt war Glücklich wie selten zu vor und nur an der starken Leistung von Kobras fest zu machen. Ich verstehe immer noch nicht das Aigner mit seinen 36 Jahren über 94 Minuten gehen muss? Hervorzuheben sind Kobras und Zwischenbrugger der Rest war so lala vor allem von der Schalke Leihgabe würde ich mir mehr erwarten!

Alles richtig. Insgesamt hätten wir natürlich gewinnen müssen, aber wenn wir den Elfer versemmeln, selber schuld. Am Ende hätten wir ja sogar noch verlieren können. Andererseits nehme ich den Punkt vor dem Spiel dankend an. Und wir haben mit wesentlich schlechteren Leistungen schon bei Euch gewonnen, deshalb schmerzt es nicht besonders. Aber was Euch betrifft, hätte ich die Mannschaft doch stärker erwartet. Das ist nicht mehr das Altach vom Vorjahr, man sieht deutlich, dass Ihr in der Offensive schwer wiegende Abgänge hattet. Das wird uns demnächst auch passieren, nach Monschein werden wohl Sax und Knasmüllner gehen.

Pipo093 schrieb am 14.10.2017 um 21:12 :

kobras super den elfmeter gehalten :handtuch:

Der Penaltykiller vom Schnabelholz. :D

Bei uns haben ja einige gemeint, dass der Ball gar nicht über die Linie gegangen wäre, wenn Kobras nicht in der Ecke gewesen wäre.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann es nicht wirklich nachvollziehen, dass man mit diesem Spiel zufrieden sein kann. Mir störte wieder mal, dass offensichtlich nicht nach Leistung, sondern nach Sympathie aufgestellt worden ist (wenn auch nicht so stark wie bisher). Zu was das führen kann, hat man ja beim zweiten Gegentor gesehen. Ich bin überzeugt, mit der richtigen Aufstellung hätten wir das Spiel gewonnen, jetzt ist es wieder nur ein Unentschieden geworden und wichtige Punkte wurden verschenkt.

Positiv war, dass wir endlich wieder von hinten rausgespielt haben und die Seiten vermehrt genutzt haben. So waren auch die Schatzis in der Mitte hauptsächlich nur in der Defensive ein Problem. Die Formschwäche mancher Spieler trägt das übrige dazu bei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.