Hutz

[N] SK Rapid Wien - FK Austria Wien 2:2 (1:0)

1.591 Beiträge in diesem Thema

Pompfinewra schrieb vor 2 Minuten:

man muß sich die szene nochmal auf der zunge zergehen lassen....der schlapfenträger gibt den ball nicht her, was als ballbub oder was er da sein soll, seine aufgabe wäre. holzhauser reagiert GENAU RICHTIG. er wartet, bis er den ball bekommt. der schrumpfgermane hat das dann übernommen....schauts euch nochmal die zwei rumpelstilzchen an. nochmal BRAVO RAPHAEL, sensationell reagiert und die provokationen souverän ignoriert !!!

 

Was mich nur so dermaßen aufregt ist,dass Rapha hier Dinge unterstellt werden,die so nie passiert sind.Er habe "verzögert", "provoziert" ,etc.. Egal wo man liest,überall ist der grüne Anhang einer Meinung.Man sieht im Hintergrund sogar noch die Gegenstände runterprasseln.Hofmann hebt sogar noch einige davon auf.Und trotzdem wird Holzhauser da vorgeworfen,nicht schnell genug zur Eckfahne gegangen zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pompfinewra schrieb vor 5 Minuten:

man muß sich die szene nochmal auf der zunge zergehen lassen....der schlapfenträger gibt den ball nicht her, was als ballbub oder was er da sein soll, seine aufgabe wäre. holzhauser reagiert GENAU RICHTIG. er wartet, bis er den ball bekommt. der schrumpfgermane hat das dann übernommen....schauts euch nochmal die zwei rumpelstilzchen an. nochmal BRAVO RAPHAEL, sensationell reagiert und die provokationen souverän ignoriert !!! :laugh:

 

Bei dem Schrumpfgermanen muss der Frust ordentlich groß sein. Wahnsinn wie man sich so aufführen kann. Und das ist natürlich der Held und das Vorbild aller Grünen. Unpackbar der Typ. :facepalm: 

Kann natürlich nur von jemandem kommen der in seiner Karriere öfter geschwalbt hat als er gefoult wurde. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Westside schrieb vor 25 Minuten:

Ich wart schon auf die Mareksche Aussendung: wir wurden arglistig getäuscht... wir kennen ihn nicht ... ist eigentlich ein Austrianer der hütteldorf unterwanderte...

Nö, ich rechne mit:

Er hat sich so reumütig gezeigt und seine (kleinen) Fehlschritte eingesehen. Und wir, als sozialster Verein Österreichs, haben im Sinne einer Vorbildwirkung eine Resozialisierung in die Wege geleitet und ihn mit dieser Aufgabe betraut. 

bearbeitet von +C+

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Partigiani_Viola schrieb vor 1 Minute:

Ich muss das an dieser Stelle wirklich mal sagen: ich bin so unendlich froh, Austria Fan zu sein.

Wobei unsere sind teilweise leider nicht besser....nur wurden viele davon aus dem Stadion entfernt...und nicht vom Verein gedeckt und moralisch unterstützt....unfassbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QPRangers schrieb Gerade eben:

Wobei unsere sind teilweise leider nicht besser....nur wurden viele davon aus dem Stadion entfernt...und nicht vom Verein gedeckt und moralisch unterstützt....unfassbar

Genau das ist auch der entscheidende Unterschied.Rapid ist der einzige Verein der solchen Abschaum deckt und ihn sogar unterstützt.Das kann und darf einfach nicht sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Facebook-Profil von dem ist echt sehenswert. Vor allem wenn man ein paar Jahre zurückgeht. TuH Fotos, ständig acab usw.
Fühlt sich extrem hart mit Crocs, Wampe und Mondgesicht.


Am ärgsten finde ich das Foto von seinem kleinen Sohn mit der Überschrift "wir hassen Austria Wien".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pompfinewra schrieb vor 1 Minute:

da steht bei einem bundesligaspiel ein stadionverbotler in schlapfen an der outlinie. das ist kabarett vom feinsten. sowas gibts nur in hütteldorf. ich kann mir diese szene gar nicht oft genug anschauen :lol:

Und wie sich der Affe auch noch aufpudelt.
Hier Holzhauser auch nur irgendwas zu unterstellen ist schon eine extreme Frechheit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
DaMarkWied schrieb vor 2 Minuten:

Was mich nur so dermaßen aufregt ist,dass Rapha hier Dinge unterstellt werden,die so nie passiert sind.Er habe "verzögert", "provoziert" ,etc.. Egal wo man liest,überall ist der grüne Anhang einer Meinung.Man sieht im Hintergrund sogar noch die Gegenstände runterprasseln.Hofmann hebt sogar noch einige davon auf.Und trotzdem wird Holzhauser da vorgeworfen,nicht schnell genug zur Eckfahne gegangen zu sein.

Mit dem langsamen hingehen hat er sicher verzögert, nur fliegen ja schon wieder Dinge die aus dem Spielfeld geräumt werden müssen, als er noch fünf Meter von der Cornerfahne weg ist. Also sind diese ganzen Erklärungsversuche "es ist erst eskaliert als er den Ball vom Ordner nicht nehmen wollte" vollkommener Schwachsinn, aber diese Legende hält sich im Grünen Channel eben sehr hartnäckig. Dazu hat einzig und alleine der Schiedsrichter die Aufgabe Holzhauser zur schnelleren Handlung aufzurufen. Kein deutscher Ex Kapitän, kein ehemaliger Stadionverbotler und keine "besten Fans der Welt" haben diese Aufgabe.

Ich würde ja fast meinen die Grünen sind schlechte Verlierer, vor allem da sie ja über den Schiri auch so viel raunzen - obwohl sich das ja eh über die ganze Saison ausgleicht. Aber schön zu sehen, wie es ist wenn man selbst davon betroffen ist, dann ist die Selbstherrlichkeit über Fehlentscheidungen zu stehen, auch schon wieder vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Westside schrieb vor 28 Minuten:

Ich wart schon auf die Mareksche Aussendung: wir wurden arglistig getäuscht... wir kennen ihn nicht ... ist eigentlich ein Austrianer der hütteldorf unterwanderte...

... und einen Kapuzineraffen in einem Rapid-Trikot bei sich hatte, mit dem er dieses Schauspiel veranstaltete.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir das auch gedacht. Holzhauser hat weder vor dem Rapid-Sektor, noch vor der gegnerischen Spielerbank irgendwie provozierend, gestikulierend oder Übertrieben gejubelt. Er ist einfach nur zur eigenen Ersatzspielerbank gelaufen, was die Spieler öfter mal machen nach Toren. Egal ob Heim oder Auswärtsspiel. Er hat beim vorbei laufen an der Rapidbank lediglich einen Blick dort hin geworfen, weil ein Rapidersatzspieler auf ihn zugekommen ist und ihm angeschrien hat.

 

Achja, weil Holzhauser angeblich provoziert hat, bewarf man danach Pires beim Eckball!?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
QPRangers schrieb vor 7 Minuten:

Wobei unsere sind teilweise leider nicht besser....nur wurden viele davon aus dem Stadion entfernt...und nicht vom Verein gedeckt und moralisch unterstützt....unfassbar

Leider auch bei der Austria die Nazis und der Ruaß viel zu lang und teilweise bis heute gedeckt. Ich mag meinen Schal aber trotz allem Ärger lieber violett. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.