derfalke35

Eure Erwartungshaltung für die Saison 2016/2017

113 Beiträge in diesem Thema

1. Cupfinale

2. Vizemeister

3. Ein Stürmer der diesen Titel verdient und mind. + 15 Tore schießt

Aber eigentlich will ich nur im die neue Hütte und Rapid kämpfen sehen. Wenn dann noch schöner/schneller Fussball gespielt wird dann erledigt sich der Rest von selbst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heuer gibt's nur eins, den Teller nach Hause bringen... Alles andere ist Zubrot!

Die EL-Gruppenphase wäre Ziel Nummer 2, alles darüber wieder nur Zubrot!

Und Ziel 3 weiterer finanzieller Aufstieg!

diese meinung teile ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geile Heimspiele und eine Elf am Platz mit Rapid-Charkater. Alles andere interessiert mich nicht.

mi interessiert des ned. mi interessiert ka punkte (sic!) mi interessiert goa nix. de maunnschoft wor so supa. wia spün nächstes johr gegen polen aus- aus- auswärts. wir schlong poin und wir schlong wales und wir schlong wales zwa moi und... mia is des so wuascht. diese mannschaft is kolossal und i mecht goa ned an die punkte denken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die nächste Saison wird interessant.

Spannend wird es sein zu sehen, wie unser Trainer mit der sehr großen Kaderdichte umgeht.

Zu den gestrigen 18 Spielern kommen ja noch Mocinic, Wöber, Maliscek, neuer Stürmer..

Notwendig ist ein positiver Konkurrenzkampf, aber ohne Frustration, etc.; das wird wohl die größter Herausforderung.

Kadertechnisch ist aus jetziger Sicht Tor (zwei guter, aber kein exzellenter Tormann) und die AVs als mögliche Schwachstellen auszumachen.

Ja, und unser Brasilianer sollte verletzungsfrei bleiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die nächste Saison wird interessant.

Spannend wird es sein zu sehen, wie unser Trainer mit der sehr großen Kaderdichte umgeht.

Zu den gestrigen 18 Spielern kommen ja noch Mocinic, Wöber, Maliscek, neuer Stürmer..

Notwendig ist ein positiver Konkurrenzkampf, aber ohne Frustration, etc.; das wird wohl die größter Herausforderung.

Kadertechnisch ist aus jetziger Sicht Tor (zwei guter, aber kein exzellenter Tormann) und die AVs als mögliche Schwachstellen auszumachen.

Ja, und unser Brasilianer sollte verletzungsfrei bleiben.

Unseren Isländer hast du vergessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.