revo

Der "unwichtige" Frage-Thread

1.944 Beiträge in diesem Thema

AlexR schrieb vor 5 Stunden:

hat jemand schon ingwer selbst angebaut und ist das sonderlich rentabel für den eigenverbrauch?

Nein und vermutlich ebenfalls nein.

Ingwer ist im Wachstum extrem langsam. Nochmals verschlechtert wird dies durch unsere klimatischen Bedingungen. Es gibt zwar jetzt (beim Merkur glaub ich) Ingwer aus österreichischem Anbau (Bgld) aber den Presi kann ich dir nicht sagen. Wir vermutlich um einiges teurer sein als die importierte Ware.

Für Tirol sehe ich da eher schwarz (außer du willst deinen Enkerln eventuell a Freud machen wenn sie sich dann einen Topf Punsch mit Opas selbstgepflanztem Ingwer machen können :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ooeveilchen schrieb am 13.11.2018 um 12:36 :

Kann man Staubzucker für ein Rezept nehmen wenn man keinen normalen Zucker daheim hat?

Ja, 100g Staubzucker ist 100g Kristallzucker. Je nachdem was du machst kann sich die Konsistenz ändern. Mürbteig wird zb fester mit Staubzucker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.