Vöslauer

Die 1er Frage - Wer soll mittelfristig das ÖFB-Tor hüten?

1.050 Beiträge in diesem Thema

Manninger ist doch zurückgetreten? Wieso ist der in der Umfrage?

Lindner ist zurzeit eine enttäuschung, aber ich glaube kaum, dass er zum Einsatz kommt. Er ist einfach der "Lückenfüller" im Kader.

Und ob Lindner oder Stankovic dieser Lückenfüller ist, ist doch eh wurscht.

bearbeitet von Sektionoberkaernten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittelfristig Özcan. Stammspieler bei einem gutem Verein und zeigt dort auch wirklich starke Leistungen. Linder und Almer haben meiner Meinung zur Zeit sehr wenig Berechtigung im Nationalteam zu stehen. Almer kann man positiv anrechnen, dass er sich im Nationalteam noch nichts zu Schulden kommen hat lassen, aber langsam muss man trotzdem darüber nachdenken ihn zu ersetzen. Bei Hannover wird das nämlich mit der Spielpraxis nichts.

Langfristig sicherlich Stankovic. Aber der Hype um ihn ist derzeit sicher überzogen. Ebenso wie Lindner ein ziemliches Hendl und teilweise auch noch für Schnitzer gut.

Generell werden mir Torhüter mit Spielpraxis oft übersehen. Langer und Bachmann haben eigentlich mehr vorzuweisen als Almer im letzten Jahr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittelfristig Özcan. Stammspieler bei einem gutem Verein und zeigt dort auch wirklich starke Leistungen. Linder und Almer haben meiner Meinung zur Zeit sehr wenig Berechtigung im Nationalteam zu stehen. Almer kann man positiv anrechnen, dass er sich im Nationalteam noch nichts zu Schulden kommen hat lassen, aber langsam muss man trotzdem darüber nachdenken ihn zu ersetzen. Bei Hannover wird das nämlich mit der Spielpraxis nichts.

Langfristig sicherlich Stankovic. Aber der Hype um ihn ist derzeit sicher überzogen. Ebenso wie Lindner ein ziemliches Hendl und teilweise auch noch für Schnitzer gut.

Generell werden mir Torhüter mit Spielpraxis oft übersehen. Langer und Bachmann haben eigentlich mehr vorzuweisen als Almer im letzten Jahr.

endlich mal ein vernünftiger Beitrag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Generell werden mir Torhüter mit Spielpraxis oft übersehen. Langer und Bachmann haben eigentlich mehr vorzuweisen als Almer im letzten Jahr.

Wie spielt Langer denn so bei Valerenga? War ja eigentlich ziemlich lang weg vom Fenster.

Und Bachmann? Der hat doch kaum Spiele im Erwachsenenfussball gemacht.

bearbeitet von mrbonheur

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie spielt Langer denn so bei Valerenga? War ja eigentlich ziemlich lang weg vom Fenster.

Da war vor ca. einem Monat ein kurzer Artikel in der Krone, in dem irgendein Norweger meinte, Langer sei nach dem norwegischen Teamgoalie der beste Keeper in der Liga. Selbst hab ich ihn aber noch nicht gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie spielt Langer denn so bei Valerenga? War ja eigentlich ziemlich lang weg vom Fenster.

Laut eines Bekannten dort spielt er solide und hat noch keine großartigen Böcke geschossen. Ob es ihn dazu berechtigt in Österreichs Team zu spielen weiß ich nicht. Valerenga ist halt derzeit kein Topklub, dementsprechend gibts auch immer wieder einige Gegentore (aufgrund der angeblich schwachen Abwehr)...

bearbeitet von patierich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jeder Österreicher, der irgendwo in einer ersten Liga spielt, hat derzeit die Berechtigung infrage zu kommen, wenn unsere Nummer 1 ein Keeper ohne Spielpraxis im Klub ist. Mich kotzt das voll an. Almer ist überall in seiner Karriere gescheitert, war nirgends die Nummer 1 über eine längere Zeit und nicht alle Klubs werden sich geirrt haben. Warum Koller an dem festhält, ist mir ein Rätsel. Ein Ende seiner Reservistenrolle ist doch auch jetzt nicht absehbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das ist sicherlich ein berechtigter Kritikpunkt an Koller. Almer hat in seinen 13 (?) Profijahren ~105 Pflichtspiele in der Liga bei Klubs gespielt, davon ~45 Pflichtspiele bei Kapazundern wie Untersiebenbrunn, Leoben, Austria Amateure, Düsseldorf II.

Andere Torleute kommen in der Zeit auf 300-400 Spiele oder sogar mehr...

Und man darf nicht vergessen bei allem Lindnerbashing im ASB....wer weiß schon wieviele Fehler Almer sich leisten würde wenn er mal wöchentlich über 90 Minuten randarf. Mir ist sein Wechsel zu Hannover ohnehin ein großes Rätsel, wo er doch an Zieler nicht vorbeikommen wird. Da wäre es für ihn vielleicht sogar besser gewesen zurück nach Österreich zu gehen zu einem Klub wo er regelmäßig seinen Mann stehen darf/muss.

Edit: Natürlich ist die Anzahl an Spielen nicht unbedingt das beste Kriterium für die Leistung eines Spielers (Alter, Verletzungen, etc...), dennoch ist es wirklich beeindruckend, wie oft Almer bei seinen Klubs auf der Bank gesessen ist.

bearbeitet von patierich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für die Nominierung in die Nationalmannschaft finde ich die Anzahl an Ligaspielen in den letzten Wochen schon maßgeblich und da steht bei Almer seit Jahren eine sehr geringe Zahl, zuletzt sogar immer wieder 0. Für die anderen Keeper muss das ja ein schlechter Witz sein, wenn der Ersatzkeeper von Hannover jedes Mal den Vorzug bekommt vor einem Özcan oder Lindner. Damit macht sich Koller halt immer angreifbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor allem pokert Koller sehr hoch, denn irgendwann gibts auch einen größeren Schnitzer von Almer - und dann hat MK bestimmt kein entspanntes Interview mehr

bearbeitet von Joke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das eigentlich Traurigste daran ist, dass es im Prinzip egal ist, ob Almer oder ein anderer Keeper spielt. Der Qualitätsunterschied ist nicht so gravierend. Sprich: Im Moment fehlt es der österr. Torhüter-Gilde durchwegs an Qualität. Von den österr. Topklubs hat nur Austria seit Jahren durchgehend einen österr. Keeper, alle anderen setzen mehr oder weniger auf Ausländer.

Und die Keeper, die im Ausland spielen, tun das auch nicht bei Topklubs und teilweise nicht mal erstklassig. Das hat sich seit 2008 krass geändert, als wir mit Macho und Manninger zwei europäisch erprobte Keeper hatten. Davon sind wir aktuell leider weit entfernt. Und ein Keeper ist nun mal mehr "wert" als ein Elftel einer Elf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vor allem pokert Koller sehr hoch, denn irgendwann gibts auch einen größeren Schnitzer von Almer - und dann hat MK bestimmt kein entspanntes Interview mehr

Das wird Koller auch wissen. Trotzdem bringt er ihn immer wieder, er muss also ziemlich überzeugt von ihm sein. Was doch für Koller und Almer spricht, Almer spielt sicher nicht aus populistischen Gründen. Unterm Strich hat Almer bisher immer solide Leistungen gezeigt und daher ggibt es eben keinen Grund, ihm das Vertrauen zu entziehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Almer spielt im team weitgehend fehlerfrei, daher hat er den platz verdient

Bis jetzt kann man Almer wirklich nichts vorwerfen und so lange er sich nicht mehrere grobe Schnitzer leistet, wird Koller auch an ihm festhalten.

Ich wäre zwar auf grund der Spielpraxis für Öczan, aber wie bereits hier im Thread erwähnt wurde: Herausragender Goalie mit internationaler Klasse der auch mal einen unhaltbaren rausfischt ist momentan keiner der zur Auswahl stehenden.

Aber schon irgendwie grotesk, die Torwart-Position war in den letzten 20-30 Jahren eigentlich die einzige auf der Österreich immer sehr gut besetzt war (Bis auf die Intermezzos von Mandl, Schranz und Payer) und jetzt wo wir in fast allen anderen Mannschaftsteilen große Qualitätssprünge gemacht haben, siehts ausgerechnet zwischen den Pfosten ziemlich düster aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.