Mach' mit bei der ASB-Bundesliga-Tippliga zur Saison 2019/20! Einfach mit dem ASB-Usernamen bei TIPPETY anmelden und lostippen. Alle weiteren Infos hier!

Jump to content

Thorten Schneidar

Members
  • Content Count

    52
  • Avg. Content Per Day

    0
  • Joined

  • Last visited

About Thorten Schneidar

  • Rank
    Amateur

Allgemeine Infos

  • Geschlecht
    Keine Angabe

Fußball, Hobbies, Allerlei

  • Lieblingsverein
    Austria Wien

Recent Profile Visitors

404 profile views
  1. warum wirft man sie überhaut auf´s Feld?
  2. Doppelte Mannstärke? Wieviele Mitglieder glaubst du denn, dass VF hat? Paar 13-jährige IW's, viel mehr ist da nicht. Und die „doppelte Mannstärke“ bringt auch nichts, wenn man bedenkt, von wem wir das Hasenimage haben.
  3. Bei einer gscheiden Szene, die wir mit Kai als Hauptgruppe wären, ist Support nicht leistungsabhängig. Ach, eh klar, dass du das relativierst, wenn man deinen Username und das Profilbild beachtet.
  4. Ach, deswegen hat die AG ja auch kassiert. Die, die immer in Überzahl kommen, seid ihr.
  5. Da hast du Recht, aber wie Mons Ivar gesagt hat, wir haben eh top (junge) Leute, die viel trainieren.
  6. DIR ist schon klar, dass mein Nik die Leute, die die Marke tragen, lediglich verarscht? Schau mal meine Postinghistorie an und lösch dann deine Posts
  7. Da kann man dir, bis auf Letzteres, nur zustimmen. KAI muss einfach endlich den Vorsänger stellen sowie das Monopol auf die "Führungsgruppe" haben. Das angesprochene Spruchband (Kessel) stammt von VF, die anderen fand ich jedoch gut. Der "Beugsame Ultras" Fetzn war btw auch top, was findest du daran fragwürdig? Der Support war diesmal ab der 2. Hälfte wirklich schwach, dank Manis Schlaftabletten- und Kokskonsum. Fraglich ist auch, wo die VF nach dem Spiel waren, wenn sie doch Sticker mit der Aufschrift "Wien ist Hooligan" verkaufen.
  8. Ja, Rotsport und New Kidz bei Pauli. Eigentlich zwei stabile Truppen, aber Commies sind auch nicht das Gelbe vom Ei.
  9. Wo sie aber recht haben ist, dass es ein SS-Totenkopf ist. Und dass das Brno nicht zutraubar ist, kannst du auch nicht sagen.
  10. Du bist ja echt grenzdämlich. Hooliganismus ist NICHTS politisches. Das H wird auch von den linkesten der Linken (Pauli) sowie etlichen anderen linken Szenen verwendet.
  11. Wieso? Ist doch lediglich eine Parodie. danke.
  12. Ja, aber laut Eigenaussage des Mörders war es einvernehmlich.
  13. So, 1. Das "Genug des Schweigens" Spruchband war während der Schweigeminute, ob intentionell, oder nicht, seht es ein 2. E: Es ist ein SS-Totenkopf und einfach nur eklig. 3. Nächstest Spruchband: "Freunde Aller Kiwara". WIr rangieren aktuell auf Platz 1 bezüglich Stadionverboten, Urteilen, et cetera. Kriegen die UR das nicht in ihre Schädl rein, oder sind die einfach kognitiv eingeschränkt 4. Die Lords sollten sich auch was schämen, einen Normalofetzn zu ziehen. Hat weder was nicht Ultrá, noch mit Hooliganismus o.Ä. zu tun 5. Sturm auf die VIP auf wieder völlog lächerlich und krank 6. Dieser selbsternannte Journalist meint, die Todesstrafe mit dem Nazimillieu in Verbindung bringen zu müssen, dämlicher geht es auch nicht 7. Das "Kinderfreunde UR" ist zwar hart, aber dennoch gerechtfertigt. Ist nämlich nicht das erste Mal, ein (greana) Freund von mir war selbst betroffen BTW: Die Relativierung im Statement der grünen Fanszene ist einfach nur eklig.
×
×
  • Create New...