Leaderboard


Popular Content

Showing content with the highest reputation on 24.11.2018 in all areas

  1. 22 points
    Wenn er jede Woche so einen Freistoß reinhaut kann er von mir aus aussehen wie das Kind von Peter Linden und Donatella Versace das in einem Fiat Multipla gezeugt wurde
  2. 13 points
    Pinkman

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Mach dich nicht lächerlich mit deinen ständigen "die raunzer", "die heulsusen". Im endeffekt wartest ständig auf eine schlechte Leistung dass du deinen raunzer schas schreiben kannst. Warum hat man keine Eier wenn man sieht dass das gezeigte einfach mist ist
  3. 13 points
    not gegen elend. trotz sieg null verbesserung in sicht, insofern gilt weiterhin Letsch raus - Muhr raus
  4. 10 points
    #17

    Der Spekulationsthread

    Einigen ist echt nicht mehr zu helfen. Guillemenot wurde als Perspektivspieler vor 3 Monaten geholt und hier wollen ihn nicht wenige schon wieder loswerden, weil er bisher fast nicht gespielt hat. Diese Schnelllebigkeit und Geilheit auf neue Spieler, die inzwischen schon bei manchen Fans herrscht, ist einfach nur lächerlich. Zumindest ein Jahr kann man einem 20 jährigen Neuzugang schon Zeit geben.
  5. 10 points
    jimmyhogan

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Die klassische "Austria-Weg" wäre ja Letsch noch eine Chance zu geben über die Winterpause und ihn dann erst nach den ersten zwei Frühjahrs-spielen zu feuern. #Traditionverpflichtet
  6. 9 points
    frastei

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Bin froh, dass es heute nicht so kalt war und wir 3 Punkte gemacht haben. Alles andere hat eigentlich mit modernen Fußball nix zu tun. Klammert man einmal die Fehlpässe aus, dann Frage ich mich, wer sonst, wenn nicht der Trainer ist verantwortlich für den Kick ohne Taktik und Konzept ? Würde sogar so weit gehen und sagen, dass es zum Teil in den Unterklassen mehr Plan gibt. Unfassbar eine derartige Darbietung, weil Leistung kann man ja das doch nicht nennen. Klar kann man sagen "Hauptsache 3 Punkte, alles andere ist egal", nur sollte man schon über die Zukunft nachdenken. Grauslich, was das Sportliche derzeit bei unseren Veilchen betrifft. Da gibt es genau nix zum schönreden.
  7. 9 points
    Plumbs

    TSV Hartberg - FC Red Bull Salzburg

  8. 8 points
    #11

    #8 Diadie Samassekou

    sein Interview: https://www.skysportaustria.at/bundesliga-at/samassekou-mit-doppelter-premiere-in-hartberg/ unglaublich sympatischer Typ und spricht schon sehr gut Deutsch
  9. 8 points
    chrischinger86

    TSV Hartberg - FC Red Bull Salzburg

    RR wurde bestätigt, wir haben in der Liga wirklich nur Freundschaftsspiele . Damit hat er für die Niederlage am Donnerstag schon wieder die passende Ausrede.
  10. 8 points
    AC58

    Was wurde aus ...

    Ich bin überzeugt, dass wir nicht das System wechseln müssen. Es geht um basics wie - Passgeschwindigkeit in der Vorwärtsbewegung - Flanken und Eckbälle - Weitschüsse und Freistöße Es geht um Wegemuster in der Offensive - Konterspiel (ein 6er muss bei Balleroberung eigentlich blind wissen wann seine Flügel welche Wege nehmen, vice versa) - Lochpass und Doppelpass (wann läuft sich am 16er wer wohin frei) - Mut zum entschlossenen vertikalen Durchbruch (betrifft v.a. Murg und Knasi) Es geht um Körperlichkeit - im Laufduell - beim Kopfball - beim Attackieren wenn der Gegner verkehrt zum Tor steht In all diesen Punkten können wir viel mehr als wir meist zeigen. Dabei können wir getrost ein 4-2-3-1 oder auch ein 4-4-2 spielen, niemand muss dazu reaktiv werden.
  11. 7 points
    Green_White Anfield Devil

    Copa Libertadores 2017

    The Show must go on... Drecks Fifa elendige! Abgesehen davon, dass Spieler verletzt sind und auch ausfallen (auch wenn die korrupten Verbandsärzte das nicht so wild sehen), muss Boca traumatisiert spielen - sonst Disqualifikation Aber gut, BVB musste ja auch nach einem Bombenanschlag, einen Tag später spielen. Hab mich wahnsinnig drauf gefreut, hoffe aber darauf, dass River solidarisch mit Boca auf die Drecksau Infantino und die TV Stationen scheisst!
  12. 7 points
    lordlumi

    FC Salzburg vs. RB Leipzig (Vorbesprechung)

    Nicht niveaulos frech, aber mit gewissen botschaften, sowohl graphisch als auch literatisch. Gibt eh wieder eine stadionchoreo, jeder der da mal geholfen hat weiß aber welche unfassbare 'hackn" so etwas ist
  13. 7 points
    Lemmy K

    2018: News, wichtige Termine, Sonstiges..

    Ich habe mir gerade die gestrige PK über den Geschäftsbericht angesehen. Unsere Journalisten sind einfach das allerletzte.Lang fordert das endlich Kühbauer zur PK kommen soll,und der Kroneschreibling hat überhaupt keine Ahnung zum Thema Wirtschaft. In Zukunft sollen bitte Leute vom Forza Rapid Magazin und Abseits.at fragen stellen.
  14. 7 points
    HorstSkoff

    2.Liga 2018/19

    Lucic: wieder nicht überzeugend, ist mir im spiel zu lässig jonovic: unauffällig, ohne patzer, aktiv im spielaufbau apollonio: sehr aktiv, probierte offensiv einiges, hinten mit einigen wichtigen ballgewinnen pejic: unauffällig. stagniert mmn seit jahren in einem team wo sich fast jeder verbessert meisl: wenige aktionen hahn: musste leider früh ausgewechselt werden cancola: es lief sehr viel über ihn, gewann etliche kopfbälle, wichtige gelbe karte, schönes, glückliches tor, gute leistung fitz: körperlich noch harmloser als es sein körperbau vermuten lassen würde. sehr aktiv, einige gute aktionen, leider sehr zweikampfschwach turgeman: gute ansätze zu beginn, nach den ersten 20min aber enttäuschend. mit so einer leistung definitiv kein thema für die KM. wenige gelungene aktionen, frühe auswechslung ewandro: anfangs sehr aktiv, stand bei seinem tor richtig. empfahl sich aber nicht wirklich für die KM. sarkaria: bester mann am platz, etliche aktionen liefen über ihn. mutig und erfolgreich auch gegen mehrere gegenspieler. kopfballstark sowohl beim tor als auch etliche male im mittelfeld. kreierte viele gefährliche situationen, uneingennützig, 2 assists, 1 tor. sollte endlich mal mehr als 15min in der KM bekommen. frank: bemüht, leider wiedermal zu eigensinnig, kein blick für freistehende mitspieler hainka: brav gespielt, endlich ein tor macher: bemüht, einige gute aktionen
  15. 7 points
    kingpacco

    Die Konkurrenz im Fokus

    Und der linienrichter hätte eine nachdenkpause von 10 spielen bekommen, als strafe fürs provozieren
  16. 7 points
    iderf

    FC Admira Wacker Mödling - FK Austria Wien

    Gute Besserung @tifoso vero und Gratulation @Gizmo und bitte einen Sieg an @FK Austria Wien besten Gruß an den Rest
  17. 7 points
    pedro

    2018: News, wichtige Termine, Sonstiges..

    Da zumindest an mich stetig Anfragen kommen auch hier die Info zum Kartenvorverkauf für das Match vs Rangers am 13.12. d.J. - www.skrapid.at/ticketinforangers (Vorkaufsrecht für Vereinsmitglieder) ::: Ach ja, und dann erlaube ich mir noch kleine Werbung für unser neues Service, die SK Rapid WhatsApp News, zu machen. Freu mich über jede Anmeldung - www.skrapid.at/whatsapp - gwG und auf ein hoffentlich erfreuliches Fußball-Wochenende!
  18. 6 points
    Hutz

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    3 Punkte. Über den Rest (zumindest das, was ich gesehen habe) schweigen wir. Aber noch schlimmer als das Herumgemurkse ist die Frisur von Sax, die ist SKANDALÖS
  19. 6 points
    chris_ajh

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Trotz Sieg konnte ich leider wieder keine Fortschritte sehen. Obwohl ich an sich ein Optimist bin, mache ich mir ob unserer Auftritte schön langsam richtig Sorgen. Selbst wenn wir uns ins obere Playoff wurschteln sollten (wonach es aktuell - trotz allem - ja aussieht), muss man leider davon ausgehen, dass die Quali für die EL alles andere als einfach wird. Im Winter muss auf der Trainerposition einfach gehandelt werden - alles andere wäre fahrlässig!
  20. 6 points
    loeni9

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Was wurde da zwei Wochen lang trainiert? Das Spiel war Not gegen Elend! Letsch muss heute noch entlassen werden, allerdings zeigt sich auch immer mehr dass vielen unserer Spielern eigentlich die Qualität fehlt in das violette Trikot tragen zu dürfen!
  21. 6 points
    einerseits versteh ich, dass man jetzt versucht einfach irgendwie die Punkte zu machen, andererseits hat so ein Kick null perspektive. das ist schon traurig. und jedes mal wenn wir vorne liegen, kommt gleich die handbremse mit noch mehr defensiven ballwegdreschern. "freude" kommt so keine auf, auch wenn man das bemühen anerkennen kann und die Punkte gut zu brauchen sind. wenigstens muss man sich nicht ärgern, was ja auch schon was ist.
  22. 6 points
    Um den erfolgreichen Auftritt noch abzurunden, könntens jetzt auch noch Letsch raus hauen
  23. 6 points
    Maecenas

    TSV Hartberg - FC Red Bull Salzburg

    Salzburg ist damit fix für die Meistergruppe qualifiziert! Für die Statistiker: Hatten wir schon einmal im November schon den Abstieg verhindert?
  24. 6 points
    kingpacco

    [L] FC Admira Wacker Mödling - FK Austria Wien

    Echt jetzt? Sry Ebner ist defensiv meistens der stärkste Spieler bei uns. Für mich ein wichtiger stabilisator in der defensive. Das wir trotzdem dumme tore kassieren,liegt ja net an Ebner sondern an andere die im Spielaufbau dumme schnitzer machen. Und jeggo ist mit seiner performance weit weg von Ebner
  25. 6 points
    jimmyhogan

    [L] FC Admira Wacker Mödling - FK Austria Wien

    If your gameplan sucks, just give the ball to sax
  26. 6 points
    harryASK

    SK Rapid Wien vs. Linzer ASK

    Unsympathisch ^ 1000. Die Fehler werden immer bei anderen gesucht.
  27. 6 points
    Rekordtitelträger...
  28. 6 points
    schleicha

    Was wurde aus ...

    Vor Maierhofer: 6 Spiele, 0 Punkte. Nach Maierhofer: 9 Spiele, 16 Punkte Der ist das Paradebeispiel dafür wie ein Spieler eine ganze Mannschaft mitreißen kann. Ein echtes Mentatlitäsmonster, der ein ganzes Team auf ein neues Level hievt mit seiner Einstellung. So einen Typen würde ich mir für den Winter wünschen.
  29. 6 points
    lordlumi

    FC Salzburg vs. RB Leipzig (Vorbesprechung)

    Choreo wird geilst
  30. 6 points
    LarsUlrich

    :fuckthat:

    Auf ein Bier mit an Haberer am Abend gehen wollen und um 7.00 bummzua heimkommen ein Bierglas im Rucksack finden mit an Würstler Wodka saufen einen komplett falschen Weg nach Hause wählen um noch ein paar Schritte zu Fuß zu gehen offenbar auf diesem Weg mehrere Male auf die Goschn fallen, weil die Hose voller Grasflecken is Schuh is auch komplett dreckig und vorne aufgerissen den ganzen Tag schon am sterben und nächste Woche gehts nach Moskau
  31. 5 points
    @Papa_Breitfuss Jetzt mal im ernst, was außer die 3 punkte findest denn an der sauleistung heute gut? Selten habe ich vorm tv ein spiel MEINER austria so emotionslos „herunterlaufen“ lassen..... Das war von vorn bis hinten nix. Es wird nicht nur nicht besser, nein es wird sogar schlechter, trotz permanenter top-trainingswochen u dem fast vollen kader aus dem wir nun endlich wieder schöpfen können wie wir im interview vor dem spiel von Muhr u Letsch hörten. Ernüchternd. Ich bin komplett ratlos wie das weitergehen soll. e: diesen saukick will doch bitte niemand sehen - da vertreibst ja sogar die eingefleischtesten veilchen wie mich aus der neuen hütte
  32. 5 points
    Sameta

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Letsch muss nach dieser Darbietung einfach entlassen werden. Unfassbar mit 2 Wochen Vorbereitung auf den Stockletzten der Liga wo man noch 95% des Kaders im Training hat so aufzutreten. Das ist einfach nur ein Skandal. Letsch raus! Sofort!
  33. 5 points
    tifoso vero

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Mir fällt schon lange auf, dass du das Negative mit einem wahren Vergnügen berichtest und das Positive meist unerwähnt lässt. Die Frage, die ich mir stelle ist, bist du daher der typische Austrianer (oder Wiener)? Mir ist bewusst, dass es ausschließlich dein Problem ist, aber es nervt halt auch andere.
  34. 5 points
    Naujoo, mit ach u krach durch 2 standards gegen das tabellenschlusslicht gewonnen. Das ist doch bitte alles viel zu wenig für eine Wiener Austria. Ein grottenschlechtes bundesligaspiel gegen eine grottenschlechte mannschaft. Letsch Raus!
  35. 5 points
    forzaviola84

    [L] FC Admira Wacker Mödling - FK Austria Wien

    Letsch trotzdem hinaus!
  36. 5 points
    Rickson

    [L] FC Admira Wacker Mödling - FK Austria Wien

    man sollte aufhören einzelnen spielern die schuld zu geben. so gut wie jeder hat unter letsch abgebaut und das kicken verlernt. sogar grünwald war vor seiner verletzung auf dem absteigenden ast.
  37. 5 points
    LiamG

    Der Konkurrenz-Thread

    Schaltest von den Boca/River Vorberichten kurz zum Admira/Austria Spiel und die einzige Gemeinsamkeit sind die Trompeten der Admira
  38. 5 points
    StreitiKV

    BW - Lafnitz

    Naja letztendlich wars genau die 'Oaschpartie' die viele erwartet haben - aber seis drum, wegen der werdn wir uns de HAMMER! Hinrunde ned madig redn... Wird eh gut sein das ma in de Winterpause kommen, in Österreich sind de kommenden Monate klimatechnisch einfach ned fürs Kickn gemacht, weder als Spieler, noch als Fan. Freu mich schon auf den Rückrundenstart (endlich mal ohne 'Bauchweh' in den Winter) und bin gespannt was Vereinsintern de nächsten Wochen und Monate so passiert. 💙immerweiterSKVfürdiefarbenweißundblau💙
  39. 5 points
    Erkenne nach 15 min nichts Anderes als vor der Länderspielpause, derselbe Murks wie immer,nur der Gegner ist schwächer..
  40. 5 points
    tifoso vero

    FC Admira Wacker Mödling - FK Austria Wien

    Liebe Violette! Ich liege seit gestern im Spital (Oberschenkelhalsbruch), wurde vor 48 Stunden operiert und bin noch nicht sehr beweglich. Zudem bekomme ich meine Sky Go irgendwie nichts ins Laufen und habe auch mit dem Schreiben Probleme. Nun meine Bitte: Entweder bekommt jemand einen Link zum Spiel gegen die Admira zustande und sendet ihn mir, oder, wenn nicht, dann wäre die Bitte, mir das Spiel im Live-Thread gut und korrekt zu schildern. Danke Leute!
  41. 5 points
    patriot18

    Auswärtsfahrten NationsLeauge 2018

    War diesesmal nur in Nordirland dabei. Die Reise war echt lässig. Belfast eine recht lässige Stadt. Titanic Museum ost auf jeden Fall ein MUST SEE in Belfast. Kann nur bestätigten was @honnes schreibt. Es sagt wohl alles wenn man bei einer Auswärtsfahrt mehr Angst haben muss von den eigenen Leuten eine am Deckel zu bekommen als wie von den heimischen Fans. Da waren teilweise echt seltsame Typen im Österreichischen Sektor. Schimpfen über fast jeden, der einen Migrationshintergrund hat. Die Hautfarbe etc... Geil war als dann Lazaro das Tor gemacht hat. Da haben sich die Idioten ,die 5 min Ihn vorher noch aufs tiefeste rassistische beschimpft haben, auch gefreut. Solche hirnlosen Personen brauch ich nicht. Warum fahr ich zu einem Ländermatch wenn ich 80% des Teams eh nicht leiden kann? Das Österreich ein Multi-Kulti Land ist, hat halt teilweise auch historische Gründe(Monarchie Österreich/Ungarn) , wer mit dem nicht klar kommt soll dass bitte NICHT beim Ländermatch kundtun.
  42. 5 points
    berninat0r

    Witze

    Was mach Schweizer und Saudis sauer?
  43. 5 points
    honnes

    Auswärtsfahrten NationsLeauge 2018

    Das Thema Auswärtsfahren in der Nations League ist ja jetzt endgültig vorbei. Zum sportlichen wurde wohl schon alles gesagt. Daher nur noch mein Senf zum Rest. Bosnien: Ich war von Bosnien Away extrem positiv überrascht. Das es in Bosnien sehr gute Cevapi und günstiges Bier gibt war mir vorher schon klar. Zenica hatte den abgefuckten Ostblock-Charme den ich sehr gerne habe. Obwohl es dort touristisch nichts zu sehen gab hat mir die Stadt doch gefallen. Wie gesagt, eben der gewisse Ostblock-Charme der bei Besuchen etwas hat. Leben möchte man dann dort trotzdem nicht. Highlight war definitiv der alten österreichische Postbus aus den 90iger Jahren der durch Zenica fährt. Hier fühlte man sich an seine Kindheit erinnert. Die am Bus angegebene Destination "Bad Kleinkirchheim" wurde wahrscheinlich nicht angefahren, aber diese Aufschrift hat mir ein sehr breites Grinsen ins Gesicht gezaubert. Die bosnischen Fußballfans waren absolut Spitze im Vorfeld des Spiels. Rund ums Stadion waren zahlreiche Lokale, welche schon Stunden vor dem Spiel gut gefüllt waren. Wir wurden auf das ein oder andere Bier eingeladen und sehr, sehr viele BosnierInnnen wollten Fotos mit uns machen. Die einzigen "unguten" Typen die uns vor dem Spiel über den Weg gelaufen sind, waren Österreicher. Dies sollte sich in Nordirland leider wiederholen. An- und Abreise nach Bosnien mit dem Auto hat auch super geklappt. Nordirland: Da es leider keine direkten Flüge nach Belfast gibt, musste man leider einen längere Anreise über London nehmen. 7-8 Stunden Reisezeit waren aber gerade noch vertretbar. Belfast ist eine nette, saubere und sichere kleine Stadt. Keine Destination die ich ohne Fußball für einen Städtetrip gewählt hätte, aber im Nachhinein bin ich froh da gewesen zu sein. Das Titanic Museum war gut gemacht und daher durchaus einen Besuch wert. Die "Peace Wall" zwischen Falls Road und Shankill Road war sehr bedrückend. Man hat auch in den Gesprächen mit den Menschen vor Ort gemerkt, dass der Konflikt zwischen pro britischen und pro irischen Tendenzen immer noch sehr präsent ist und alle dazu einen Meinung haben. Viele Nordiren (definitiv pro irischen Menschen) wünschten uns einen Sieg gegen das nordirische Team und auch ein Taxler versuchte uns zu erklären, dass über 50% der in Nordirland lebenden Menschen die Republik Supporten und nicht das Team aus Nordirland. Die Leute die dann trotzdem Nordirland Supporten waren alle sehr freundlich. Man hat sich vor und nach dem Spiel sehr offen und nett mit ihnen unterhalten können. Gemeinsam wurden auch in einem Pub neben dem Stadion Lieder gesungen und es wurde gemeinsam gefeiert. Das ist Fußball, das ist der Sinn von Auswärtsfahrten! Noch im Stadion haben uns viele Nordiren die Hand gegeben und uns zum guten Spiel gratuliert. (Wir Standen direkt neben ihnen und da es keine bauliche Trennung gibt, wurde ein Stiegenaufgang genutzt) So etwas habe ich noch nicht erlebt. Absolut positiv!!! Die grundsätzlich positive Erfahrung mit Fans von den britischen Inseln (Irland, Wales) haben sich auch in Nordirland bestätigt. Die Stimmung im österreichsichen Fanblock war teilweise sehr gut. Nur die Liedauswahl des Vorsängers lässt zu wünschen übrig. Am geilsten Fand ich nach Spielende, als der gesamte Fansektor aus Österreich "Don't take me home" gesungen hat. Wie oben schon erwähnt, waren die einzigen, die mir in Nordirland ungut aufgefallen sind Österreicher! Direkt hinter mir im Stadion, stand wohl das dümmste, tiefste, beschränkteste und besoffenste rassistische Arschloch welches mir jemals in einem Fußballstadion direkt begegnet ist. Die eigenen Spieler wurden aufs tiefste mit den Klassikern - Neger, Yugo, Arschficker, Schwuler, scheiß Millionäre, wir sollten die alle wieder Heimschicken - beschimpft. Ich kann dann aber auch nicht anders als solche Typen zu Recht zu weißen und zu Fragen was bei falsch läuft. Darauf ist man dann selbst der größte Wichser. Aber was anderes hab ich mir auch nicht erwartet. Aber ich hätte es nicht ausgehalten hier nichts zu sagen. Das gehört für mich zu Zivilcourage. Das dann noch ein paar Österreicher einen anderen Österreicher vor dem Pub neben dem Stadion geschlagen haben, war dann noch der I-Punkt. Was da falsch läuft muss man sich auch fragen. Schien so, wie wenn es sich hier um eine Klubangelegenheit gehandelt hat. Näheres kann ich aber auch nicht sagen. Der geschlagene war auf jeden Fall durch den Wind. Keine Ahnung was gewesen wäre, wenn nicht ein paar Nordiren eingegriffen hätten. Aber trotz der Aktionen mit den Österreichern waren es zwei super Auswärtsfahrten! Dies ist jetzt dann doch etwas länger geworden als ich gedacht habe. Aber vor allem die Gastfreundschaft der Bosnier und der Nordiren zu betonen war mir wichtig, sowie das negative Auftreten einzelner (!!!!) Österreicher.
  44. 4 points
    vamp_ire

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Katastrophen Leistung gegen eine Bundesliga Untaugliche Mannschaft reichen für 3 Punkte. Unglaublich was da abgeht, im Verein glaubens wahrscheinlich daß das heute gut war. Muhr macht mir richtig Angst mit seinen Interviews
  45. 4 points
    chrischinger86

    Off-Topic & Spam

    Infantino ist so eine lächerliche Witzfigur, der ist noch schlimmer als Blatter.
  46. 4 points
    and111

    [N] FC Admira/Wacker Mödling - FK Austria Wien 1:2

    Wichtige 3 Punkte, aber eine Leistungssteigerung war das nicht. Im Endeffekt der selbe miese Kick wie seit Monaten. Ich frage mich echt wie das weitergehen soll...man sieht halt Woche für Woche überhaupt keine Besserung.
  47. 4 points
    Wenn wir als Fünfter oder Sechster ins Obere Play Off kommen, dann hat Thomas Letsch zwingend beurlaubt zu werden. Denn Platz 5 oder 6 nach 22 Spielen ist ein definitiver Entlassungsgrund bei Austria Wien. Es ist halt die Frage, ob wir noch Austria Wien sein wollen oder einfach irgendwer.
  48. 4 points
    Sorry, aber Ebner kann nix außer kämpfen.
  49. 4 points
    Wenn die letzten 20 Jahre Fußball an dir vorbei gegangen sind wird mir plötzlich vieles klar.
  50. 4 points