Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
IL_Phenomeno

Austria - Trencin

12 Beiträge in diesem Thema

Austria - FC Trencin 3:0 (1:0) in Würmla

Tore: 21. Scharner, 56. Scharner, 72. Rushfeldt

(37. Janocko Elfer verschossen) :x

Aufstellung:

Mandl (60. Ziegler)

Scharner - Hiden - Ratajczik - Dospel

Flögel - Panis

Helstad (46. Parapatits) - Djalminha (46. Gilewicz) - Janocko

Rushfeldt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich befürchte stark, dass am Sonntag gegen Kärnten Hiden und Panis unsere beiden verletzten ersetzen werden

das kanns ja nicht sein Eingefügtes Bild

Hab ich mir auch gleich gedacht!

Also warum wir den Panis gekauft haben weiß ich bis heute noch nicht! Und warum der Schachner so geil auf den war weiß ich noch weniger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

cAlso ich kann mir nicht vorstellen das Hiden und Panis gegen Kärnten anfangen . Heute waren beide nicht besonders gut, wobei Panis auch gute DInge gemacht hat, aber zum Großteil war er immer zu spät dran, einfach zu langsam und mit katastrophalen fehlpasses .

Zum Elfer: Also ich glaube das der Ocki den absichtlich verschossen hat . Es war kein Foul, auch Daum war angeblich der Meinung, und darum hat Ocki den Ball zum Goalie zurückgeschupft . Denn eigentlich hätte ja der Djalma schiessen sollen, hat bisher immer geschossen wenn er am Platz war .

Zum Spiel: Kein Leckerbissen, aber was darf man sich auch auf einem kleinen, tiefgefrorenen Trainingsplatz (es wurde nämlich nicht am Hauptfeld gespielt, sondern am Trainingsplatz hinterm Platz in Würmla :D ) erwarten . Viele sind ja nicht richtig in die Zweikämpfe gegangen, aus Angst sich zu verletzen, also hatte das Spiel wenig Aussagekraft .

Positiv:

- Standards, allesamt sehr gefährlich, die Scharner-Tore resultierten auch aus einem Freistoß und einer Ecke, also das scheint echt besser geworden zu sein, da gibts ne strikte Einteilung, jeder weiß wo er zu stehen hat, sehr gut .

- Djalminha, hatte in Hälfte 1 sicher das größte Laufpensum (neben Scharner) , riss das Spiel ansich und war ein guter Spielmacher, er hat sichtlich verstanden das er die Mannschaft führen soll und was von ihm erwartet wird :super:

- Scharner, technisch über den Winter noch besser geworden, hat seine tolle Herbstform halten können und sorgte rechts für sehr viel Druck

- die Slowaken hatten, so weit ich mich erinnern kann, keine einzige zwingende Torchance, ein paar Distanzschüsse aber mehr nicht . Aber sie verhielten sich fair und haben absolut nicht hingehaut, da hat man schon anderes erlebt (speziell von Bratislava)

Negativ:

Selbst in einem FS fielen die Schwachpunkte sofort auf, in der Abwehr waren speziell Hiden, aber auch Dospel klar schlechter als Scharner und Ratajczyk, im Mittelfeld machten Panis und auch Flögel, der bis auf seine super Aktion (doppelpass mit gile, flanke auf siggi, der köpfelt herrlich ein) ziemlich schwach agierte auch nicht gerade die beste figur .

Parapatits: War oft am Ball, aber man merkt ihm an das er sich erst an das höhere Tempo gewöhnen muss, traut sich noch zu wenig, dreht sich zu oft um und spielt zurück . Aber er hat auch gezeigt das er am Ball recht gut ist (annahme, technik) und das es sicher kein Fehler war einen Spieler wie Hopfer gegen ein junges Talent wie Para auszutauschen .

Fazit: Verdienter Sieg bei schlechten Verhältnissen, das glänzen haben sich unsere Spieler für die BL aufgehoben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute waren beide nicht besonders gut

also anscheinend normalform :clever:

du scheinst dortgewesen zu sein .... mich würden noch ein paar sachen interessieren:

- wie war der Spielaufbau? nochimmer so lahm wie im Herbst oder gehts endlich schneller voran?

- wie schauts mit herausgespielten Torchancen aus? waren welche dabei, oder waren die Chancen mehr aus Zufallsaktionen und Standarts entstanden

wäre nett wenn ich antworten bekommen könnt ... du schreibst eh gern :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

- also anscheinend normalform

Panis ein bisserl über Normalform würde ich sagen, trotzdem kann man dem nicht zusehen .... :angry:

- wie war der Spielaufbau? nochimmer so lahm wie im Herbst oder gehts endlich schneller voran?

Wie gesagt, so richtige Aufschlüsse konnte man nicht gewinnen da der Platz sicher keine 100*50 groß war und die Spieler oft ausgerutscht sind (para und ocki haben fast die zuschauer auf der seitenlinie umgemäht *ggg*, Dospel ist auf ein kleines Kind gesprungen (Zuschauer standne gleich neben dem Platz), da hat der Rata gesagt "Dospi, was machst du" , Stimmung scheint also gut zu sein :D ) . Aber Spielaufbau war deutlich zu erkennen, forciert wird das Spiel über die Flanken, vor allem Scharner marschierte oft nach vorne, kam auch so zu guten Schussmöglichkeiten neben seinen Toren . Djalma fordert den Ball im zentralen Mittelfeld und verteilt ihn klug . Aber wie gesagt, viel konnte man nicht erkennen, nur so viel, das man den Gegner schnell attackiert und bei Ballgewinn wenn möglich sofort über die Flügel nach vorne spielt .

- wie schauts mit herausgespielten Torchancen aus? waren welche dabei, oder waren die Chancen mehr aus Zufallsaktionen und Standarts entstanden

Nein, waren natürlich auch herausgespielte Chancen dabei, einmal nach einer schönen Aktion (Dospel, Janocko), Flanke von links flach und scharf auf den 5er

, Rush und Helstad verpassen ganz knapp . Auch Scharner hatte gute Aktionen, Rushfeldt köpfelte 2 HZ nach herrlicher Janocko-Flanke aus 3 Metern (wurde aber auch bedrängt) knapp neben das Tor), Chancen waren absolut vorhanden .

Das Spiel war natürlich kein spielerischer Leckerbissen, aber für ein Testspiel und für diese Bedingungen eine anständige Leistung . Ich mach mir keine Sorgen fürs Auftaktspiel in Kärnten :clap:

wäre nett wenn ich antworten bekommen könnt ... du schreibst eh gern

Wie kommst du darauf :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.