44 Beiträge in diesem Thema

Inter, Vieri ok: col Chievo ci sarà!

Milano - (13 Febbraio 2003 19:49)

Christian Vieri può giocare sabato a Verona e adesso il suo impiego

dipende solo da Cuper, che potrebbe decidere di tenerlo in panchina per

farlo riposare in vista della difficile partita di Barcellona. Il bomber

nerazzurro sente ancora un pò di dolore al ginocchio infortunato domenica,

ma oggi si è allenato con il resto della squadra. La revoca della

squalifica di Batistuta e il recupero dell'infortunio di Kallon danno a

Cuper la possibilità di scegliere modulo e giocatori per il suo attacco.

In difesa, confermato Cordoba a sinistra, mentre Materazzi e Cannavaro

saranno la coppia centrale. Breve allenamento oggi per i giocatori

impegnati con le Nazionali. Per Nicola Beati, previsto un lungo stop per

un infortunio ai legamenti del ginocchio. (Spr)

--

Kurz zusammengefaßt:

Vieri "verletzte" sich am Sonntag nach dem 1-0 am Knie und wurde ausgetauscht. Natürlich konnte er am Mittwoch nicht spielen, da die Verletzung ziemlich ernst aussah - doch gestern AM TAG NACH DEM FREUNDSCHAFTSSPIEL diese Meldung :

"Christian Vieri hat heute wieder mit der Mannschaft trainiert und ist für Samstag einsatzbereit!"

:angry::angry:

Vieri hat nach der WM ein einziges Spiel für Italien bestritten - soll er gleich sagen, dass er nicht mehr in der Nationalmannschaft spielen will und nicht ímmer solch ein Theater vor jedem Länderspiel machen... :madmax::nein::mad::red:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:angry::angry:

Vieri hat nach der WM ein einziges Spiel für Italien bestritten - soll er gleich sagen, dass er nicht mehr in der Nationalmannschaft spielen will und nicht ímmer solch ein Theater vor jedem Länderspiel machen... :madmax::nein::mad::red:

das schreibst Du nur weil Du als Milanista nicht verkraften kannst, dass Italiens bester Stürmer derzeit bei Inter spielt... :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rossonero, ich bin vollends Deiner Meinung. Vieris Verhalten ist indiskutabel. Während sich Spieler wie Del Piero, Inzaghi oder auch Totti immer, wenn es nur irgendwie geht, für die Nationalmanschaft bereitstellen, scheint Vieri seine Auftritte auf die großen Ereignisse (WM, EM) zu beschränken.

Ich bin für Sanktionen, falls sich Vieris "Arbeitsmoral" nicht ändert. Mit Corradi, Miccoli und Di Vaio (sobald er seine Form wiederfindet) stehen Alternativen bereit.

das schreibst Du nur weil Du als Milanista nicht verkraften kannst, dass Italiens bester Stürmer derzeit bei Inter spielt...

Ich weiß im Grunde überhaupt nicht weswegen ich gegen dieses lächerliche Argument einer noch lächerlicheren Person zu argumentieren versuche, aber ich denke nicht, dass irgendein Milan Fan, der den aktuellen Kader seines Teams kennt, einen Inter Fan um irgendeinen Spieler beneiden muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das schreibst Du nur weil Du als Milanista nicht verkraften kannst, dass Italiens bester Stürmer derzeit bei Inter spielt... :nein:

kleine nebenfrage: warum heiszt es eigentlich immer milanista bzw. interista (da gibts ja einen user) und nicht interisto?

sollte es sich hierbei um zwei damen handeln, tuts mir natuerlich leid...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ahja, und wenn wir grad beim fremdsprachenkurs sind, haett ich auch noch eine zweite frage: warum ist der plural von ultrà eigentlich ultras und nicht ebenfalls ultrà. wie beispielsweise bei città?

oder hat der betroffene user (ultrà biancoverde) einfach nur den akzent falsch gesetzt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema will ich nichts sagen, sobald ich nämlich was gegen Vieri sage fängt Interista zum heulen an.

kleine nebenfrage: warum heiszt es eigentlich immer milanista bzw. interista (da gibts ja einen user) und nicht interisto?

Gute Frage, werd mal meine Mama fragen :shy:

warum ist der plural von ultrà eigentlich ultras und nicht ebenfalls ultrà

Ist er. L'ultrà - gli ultrà, oder etwa nicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Juventino

Ich weiß im Grunde überhaupt nicht weswegen ich gegen dieses lächerliche Argument einer noch lächerlicheren Person zu argumentieren versuche, aber ich denke nicht, dass irgendein Milan Fan, der den aktuellen Kader seines Teams kennt, einen Inter Fan um irgendeinen Spieler beneiden muss.

Irgendwie muss ich zum Kichern anfangen. Ich bin seit 2 Wochen in Italien auf Urlaub, kann daher behaupten dass ich derzeit über den italienischen Fussball informiert bin und habe bis dato immer nur gehört, dass Milan nicht das bringt was der Kader eigentlich bringen sollte (auch wenn's der Berlusca schon richten wird). Inter wird dagegen immer so kritisiert, ja gar von den anderen Fangruppen verarscht und spielt derzeit eindeutig den besten Fussball bzw. ist derzeit alleine in Führung. Und noch eines zum Thema "Vieri guter oder schlechter Kicker" - Juve hat den ganzen Sommer versucht, Vieri von Inter wegzukaufen und hat es nicht geschafft. Würdest Du genauso mit Vieri umgehen wenn er einer der "Zebra-Jünger" wäre? :???:

@ rossonero

Vieri hat nach der WM ein einziges Spiel für Italien bestritten - soll er gleich sagen, dass er nicht mehr in der Nationalmannschaft spielen will und nicht ímmer solch ein Theater vor jedem Länderspiel machen...

Ja genau - Vieri lässt sich bei jedem Einsatz vor einem Länderspiel absichtlich auf das Knie treten um sich als dann als verletzt zu melden? Und das ganz besonders und gezielt vor seinem 100. Serie A-Tor? Mein "Freund", bei Dir stimmt etwas nicht... Mehr kann ich dazu nicht sagen - ausser eines: Kümmere Dich bitte in Zukunft um Deinen Käse und um Deinem (wie auch Dein Name sagt) heissgeliebten Milan-Kader. Euer Stürmeridol Pippo "Schwalbengott und Händchenspieler" Inzaghi hat nämlich auch schon ewig nimma im Team gespielt...aber gegen den sagst Du natürlich nix, oder? Das was er im Zusammenhang mit dem Nationalteam aufführt ist zum Teil noch ärger... "Oh mir tut das Füsschen so weh" und dann spielt der Totverletzte beim nächsten Spiel für Milan wieder gar 90 Minuten lang und schiesst sogar ein Tor...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie muss ich zum Kichern anfangen.

Ist schön für Dich, interessiert mich aber nicht.

Ich bin seit 2 Wochen in Italien auf Urlaub

Ist schön für Dich, interessiert mich aber nicht.

daher behaupten dass ich derzeit über den italienischen Fussball informiert bin

Hört, hört ...

und habe bis dato immer nur gehört, dass Milan nicht das bringt was der Kader eigentlich bringen sollte

Wieviele Spiele gegen Mannschaften, die man zur absoluten Spitze zählt, hat Milan dieses Jahr gewonnen, meine derzeit über den italienischen Fußball gut informierte Milano18?

Beantworte Dir die Frage selbst.

auch wenn's der Berlusca schon richten wird

Wie meinen? Ist das eine Insiderinformation, die nur sich derzeit in Italien befindende verstehen?

(denn ich habe nicht den leisesten Schimmer was zum Teufel Du meinst)

nter wird dagegen immer so kritisiert

Juventus, Milan, Lazio etc. werden auch kritisiert.

ja gar von den anderen Fangruppen verarscht

Mir kommen gleich die Tränen.

spielt derzeit eindeutig den besten Fussball

Definitiv nicht.

bzw. ist derzeit alleine in Führung

Schon eher.

Und noch eines zum Thema "Vieri guter oder schlechter Kicker" - Juve hat den ganzen Sommer versucht, Vieri von Inter wegzukaufen und hat es nicht geschafft. Würdest Du genauso mit Vieri umgehen wenn er einer der "Zebra-Jünger" wäre?

Wer hat gemeint Vieri wäre kein guter Spieler? Wo ist hier eine "Vieri guter oder schlechter Kicker" Diskussion im Gange?

Habe ich etwas verpasst? (oder bist Du schlichtweg zu einfältig um den Sinn meines vorhergegangenen Postings zu erfassen?)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja genau - Vieri lässt sich bei jedem Einsatz vor einem Länderspiel absichtlich auf das Knie treten um sich als dann als verletzt zu melden

es gibt keine andere erklärung...oder?

Kümmere Dich bitte in Zukunft um Deinen Käse und um Deinem (wie auch Dein Name sagt) heissgeliebten Milan-Kader

Ich habe nirgends gelesen, dass es verboten sei über FUßBALL IN ITALIEN zu diskutieren, liebe Milano

Euer Stürmeridol Pippo "Schwalbengott und Händchenspieler" Inzaghi hat nämlich auch schon ewig nimma im Team gespielt...aber gegen den sagst Du natürlich nix, oder?

:laugh: dann bist du aber sehr gut informiert...Inzaghi hat nämlich am Mittowch einige Minuten gespielt...aber wir reden hier über einen gewissen Herrn Vieri...

Das was er im Zusammenhang mit dem Nationalteam aufführt ist zum Teil noch ärger... "Oh mir tut das Füsschen so weh" und dann spielt der Totverletzte beim nächsten Spiel für Milan wieder gar 90 Minuten lang und schiesst sogar ein Tor...

Ich glaube du bist ein wenig verwirrt - reden wir morgen nach Chievo - Inter weiter...

einfach nur lächerlich... :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Während sich Spieler wie Del Piero, Inzaghi oder auch Totti immer, wenn es nur irgendwie geht, für die Nationalmanschaft bereitstellen

:eek::eek:;)

Zum Thema:

Vieri ist ein Top-Mann, keine Frage! Allerdings kommt er mir äußerst präpotent vor und hat so eine "Leckt's mi do olle am Orsch i bin sowieso da Beste" Mentalität :D ! Mich würde es nicht wundern, wenn er oft Länderspiele absichtlich absagt....

@Milano:

Deine Angriffe gegen Milan gehen mir schön langsam am Arsch! Andauernd die Jammerei über Schiris, Berlusconi, Bestechungen....und das sogar in einem Topic, dass nicht im geringsten mit Milan oder Juve oder sonst wen in Verbindung gebracht werden sollte..... :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und spielt derzeit eindeutig den besten Fussball

Das meinst du hoffentlich nicht ernst.

Inzaghi hat nämlich auch schon ewig nimma im Team gespielt

Rossonero hat es bereits erwähnt, gegen Portugal ist er lange Zeit auf der Bank gesessen - weshalb er auch ziemlich sauer war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Juventino

Wieviele Spiele gegen Mannschaften, die man zur absoluten Spitze zählt, hat Milan dieses Jahr gewonnen, meine derzeit über den italienischen Fußball gut informierte Milano18?

Beantworte Dir die Frage selbst.

Keine Ahnung - ist mir aber auch völlig egal. Ich habe nur das reingepostet, was ich dauernd in Fussball-Expertendiskussion über Milan höre. :holy:

@ Wuifal

Deine Angriffe gegen Milan gehen mir schön langsam am Arsch! Andauernd die Jammerei über Schiris, Berlusconi, Bestechungen....und das sogar in einem Topic, dass nicht im geringsten mit Milan oder Juve oder sonst wen in Verbindung gebracht werden sollte..... 

Geh Ihr werdet ohnehin den Titel holen - egal ob verdient oder unverdient...mehr sage ich nicht dazu... :x

@ rossonero

es gibt keine andere erklärung...oder?

nein - eh nicht :D ... in fact habe ich mir selbst auch im November eingebildet, dass mir mein linkes Knie weh tut damit ich nicht trainieren muss...das ist genau das selbe Prinzip, dass keine Anhaltspunkte findet.

Denn: Erstens werden die Spieler auch vom italienischen Teamarzt untersucht und zweitens kann Bobo Vieri, falls er nimma im Team spielen möchte, zurücktreten... :clever:

:laugh: dann bist du aber sehr gut informiert...Inzaghi hat nämlich am Mittowch einige Minuten gespielt...aber wir reden hier über einen gewissen Herrn Vieri...

gell und das waren die wichtigsten und entscheidenden Minuten im Spiel... :lol: Ausserdem (auch @ Djet) wenn er (Inzaghi) so wenig im Team spielt, wird das ja auch seine Gründe haben.

@ Djet

Das meinst du hoffentlich nicht ernst.

Genau, was sage ich denn da wenn ich besoffen bin? :betrunken: Parma spielt den besten Fussball...wie konnte ich das nur vergessen? :lol:

Rossonero hat es bereits erwähnt, gegen Portugal ist er lange Zeit auf der Bank gesessen - weshalb er auch ziemlich sauer war.

Wenn er so tief unglücklich ist soll er doch gleich das Team verlassen, fehlen würde er mir sicher nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.