Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gast Sepp Osterhasi

Johann K. 50 Lenze

7 Beiträge in diesem Thema

Was soll man dazu alles sagen...

Ein Idol meiner Jugend. Und für mich unvergesslich bis an mein Lebensende. Unvergesslich die Saison 1984/1985 mit dem Europacupfinale. Oder die Meisterschaftsgewinne in den 80er Jahren......... :super:

User Rapidler beschreibt ihn in 1 anderen Forum so:

auch wenn er (zur Zeit) kein rapidler ist, der hansi-burli ist und bleibt ein grün-weißer und einer der besten und leidenschaftlichsten, die rapid je hatte...

in 2 wochen wird er 50, zeit genug seine karriere im zeitraffer ablaufen zu lassen...

Von Straßenbahn bis Barcelona [Quelle: Kurier.at]

Kinderstube Hans Krankl wurde am 14. Februar 1953 in Wien geboren. Fußball spielen lernte er bei Straßenbahn. Rapid erkannte sein Talent und holte ihn 1966 nach Hütteldorf, wo er am Ende seiner Karriere zum "Rapidler des Jahrhunderts" gewählt wurde. Krankl erzielte in 427 Bundesligaspielen 320 Tore und wurde 5-mal österreichischer Schützenkönig.

Goleador Mit Rapid holte er 2 Meister- und 5 Cuptitel. 1978 erhielt er den Goldenen Schuh als bester Torschütze Europas (41 Tore). 1978 wechselte er zum FC Barcelona, gewann dort 1979 den Europacup der Cupsieger. Zum Karriere-Ende führte er Salzburg 1989 zurück in die 1. Liga. Weitere Stationen: WAC, Vienna, Sportklub, Krems. Im Team spielte er 69-mal, erzielte 34 Tore, davon zwei beim 3:2 gegen Deutschland bei der WM 78.

Zugvogel Als Trainer läuft er noch dem großen Erfolg nach. Mit Rapid erreichte er 2-mal das Cupfinale. Den VfB Mödling führte er auf Platz 6 der Bundesliga, Salzburg ins UI-Cupfinale. Weitere Stationen: Sportklub, Gerasdorf, Tirol, Admira, Fortuna Köln. Im Jänner 2002 wurde er Teamchef. Bilanz 3 Siege, 1 Remis, 4 Niederlagen.

mehr statistik unter http://rapidarchiv.at/spieler/krankl_hans.html

hans krankl ist auch berühmt für seine sprüche:

Hans Krankl, als Spieler unbestrittene Legende, diente der Rapid auch drei Jahre lang als Trainer. Der ganz große Erfolg blieb leider aus (auch wenn Krankls Spieler-Entdeckungen später zum Teil zu echten Stützen in der Mannschaft wurden), doch mit seinen Sprüchen war er immer wieder in den Schlagzeilen. Eine dieser Aussagen war an den von ihm ungeliebten damaligen Vorstand gerichtet, ein Spruch, der bis heute nicht nur im Sport, sondern auch in Wirtschaft und Politik gerne verwendet wird (Frühjahr 1992):

"Der Fisch fängt am Kopf zu stinken an!"

--------------------------------------------------------------------------------

Dialog ORF-Reporter Wolfgang Koczi - Hans Krankl, nachdem letzterer sich selbst für die letzten Meisterschaftsspiele ein Redeverbot auferlegt hat, Sommer 1992

Koczi: Hans Krankl, sogn's IRGENDWOS!

Krankl: U2 - Morgen Donauinsel!

Koczi: Und heute?

Krankl: Guns'n'Roses - Donauinsel!

Hansi: für mich bist Du seit Cordoba 1978 unvergesslich. Ich war damals in Gips und schwerbedient. Und dann Deine Auftritte bei der Wm in Argentinien. Und die Schmach der Scheipies...und mir ging es dann gesundheitlich viel besser. ;)

Hansi:

Du bist für mich der größte österreichische Patriot auf Gottes Erden, da können sich sehr viele eine Scheibe abschneiden. Leider zu viele... :(

Und ich weiß - Du wirst aus dieser Nationalmannschaft was machen. Hoffentlich geben Dir alle Geduld.... :clever:

Hanse forever. Der beste Rapidler aller Zeiten. Der beste Barcelona-Legionär aller Zeiten. Und wahrscheinlich wärest Du, wenn es seinerzeit geklappt hätte, der beste AC Milan Legionär aller Zeiten geworden. Ich weiß, Hans, daß Du irgendwann einmal zu uns nach Hause zurückkehrst. Dort wo Du hingehörst - und sonst nirgendwohin.... Du als Erzrapidler führe mit 2 Deinesgleichen - Andi Herzog und Roman Wallner - das Flaggschiff Nationalmannschaft wieder an die Spitze nach Europa. Auf daß sich wieder alle anscheißen vor uns.... Hanse forever - alles Gute zu Deinem Geburtsjubiläum. :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super das auch hier Krankl würdigst Sepp!

Der RAPIDLER schlechthin wird heute 50.

Danke für alles Hansi.

Irgendwann kommst zurück zu Rapid!!!!

Als spieler warst grandios undhast Rapid verköpert wie kein 2ter.

Danke meinen Eltern :D dass ich dich als Knirps noch sehen durfte ( Rapid-Dresden zb).

Anbei paar Pics des besten österreichischen stürmers aller zeiten, des mannes mit der grössten "Rapidseele".

gwg

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Eingefügtes Bild

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.