phileit

ÖFB-Nationalteam

57 Beiträge in diesem Thema

Sehr fein :super:

ich war 2012 in St.Pölten dabei, wo sie noch unglücklich im Play-Off gegen die Russinnen gescheitert sind. Dieses Mal hats aber gereicht, Gratulation.

bearbeitet von PAT87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ÖFB-Damen in FIFA-Weltrangliste so gut wie nie

237.311.840

Eine starke Truppe: Österreichs Auswahl 
Foto: APA/EXPA/REINHARD EISENBAUER

 

Diese Platzierung bedeutet gleichzeitig ein neues Allzeit-Hoch

23.12.2016, 12:46

 

Österreichs Fußball-Frauen-Nationalteam hat das Jahr 2016 an der 24. Stelle und damit um sieben Weltranglisten-Ränge besser als die ÖFB-Herren abgeschlossen. Diese Platzierung bedeutet gleichzeitig ein neues Allzeit-Hoch für die Auswahl von Coach Dominik Thalhammer.

https://m.kurier.at/sport/bundesliga/fussball-oefb-damen-in-fifa-weltrangliste-so-gut-wie-nie-platz-24/237.311.128

 

Nun ist mir schon klar, der Frauenfußball hat bei weitem nicht diese Dichte wie sie bei den Herren existiert aber dennoch wie oft kommt es vor, dass sie besser plaziert in der Weltrangliste sind !

Sollte auch mal erwähnt werden. :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Styria schrieb vor 6 Minuten:

Die Frauen-Fußball-EM 2017 in den Niederlanden (16. Juli bis 8. August) naht in großen Schritten - erstmals mit dabei ist auch das ÖFB-Damen-Team.

Österreich trifft in der Gruppe C am 18. Juli (18 Uhr) in Deventer auf die Schweiz, am 22. Juli (20:45 Uhr) in Utrecht auf Frankreich und am 26. Juli (20:45 Uhr) in Rotterdam auf Island.

Der ORF wird 16 Spiele der EURO live übertragen, darunter alle des rot-weiß-roten Frauen-Nationalteams.

Am Montag testet das Team von Dominik Thalhammer in Milton Keynes gegen England.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die ÖFB Damen verlieren den Test gegen England in Milton Keynes mit 3:0 (1:0).
Ich fand, in der ersten Halbzeit machte die Mannschaft einen ganz passablen Eindruck. Danach wurde der Unterschied deutlicher und die Engländerinnen hatte am Ende noch mehr Kraft.

bearbeitet von PostingGmbH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.