Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Schladi

Wenn man einen Spammer enttarnt....

   32 Stimmen

  1. 1. Wenn man einen Spammer enttarnt....

    • ich poste in alle Foren in welchen er gespammt hat seinen RealName
      9
    • ich enttarne ihn nur wenn er mich persönlich beleidigt hat
      6
    • ich lass es gut sein, wenn er sich persönlich bei mir entschuldigt und seinen Fehler einsieht
      5
    • ich lass den Spammer Spammer sein, der ist eh genug gestraft damit das ich seine Identität kenne
      7

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

9 Beiträge in diesem Thema

Da es gut ins Spamforum passt gleich eine passende Frage zum Thema.

Zur "Geschichte" meiner Frage: Vor drei Wochen spammte ein User nicht nur das Forum der Rapid Amateure voll, sondern etliche Foren, inkl. ASB, mit dem Leitsatz "123% Anti-Amateure". Er beschimpfte Milano und mich auf tiefem Niveau und nachdem er sich auf soetwas von dilletantischer Art und Weise von selbst enttarnt hat, hat er seine Angriffe natürlich eingestellt. Aber auf eine Entschuldigung warten wir beide heute noch.

Da er einzig und alleine aus persönlichen Motiven gespammt hat, möchte ich von einer Bekanntgabe seines Namens absehen, und das ist schon mehr was dieser feine Herr an Gutmütigkeit erwarten durfte.

Was würdet ihr tun? Würde es euch reichen wenn er seine Attacken einstellt oder beharrt ihr zumindest auf eine Entschuldigung? :ears:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

leiwand, endlich mal ein Grund zu schreiben, ohne dass es angezählt wird

aber andersrum-

Entschuldigung? Wahahaha, kennt ihr diese Person überhaupt persönlich?

Spammer sein lassen, weil er dadurch gestraft ist, dass man ihn enttarnt hat?

Das klingt ungefähr so, wie wenn der Volksschullehrer dem dicken Klassendepp sowas wie "sie sind durch ihre Intoleranz schon genug gestraft" sagt- mag zwar sein, ist aber nur bedingt hilfreich

Ich würde entweder meinen Charakter ändern um schizo zu werden oder irgendeinen Depp finden, der ihn mit Spaß via Internet attackiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

leiwand, endlich mal ein Grund zu schreiben, ohne dass es angezählt wird

deswegen hab ich es ja ins Spam-Forum getan - wäre aber sicher sowieso hierher verschoben worden.

Entschuldigung? Wahahaha, kennt ihr diese Person überhaupt persönlich?

Ja.....

Ich würde entweder meinen Charakter ändern um schizo zu werden oder irgendeinen Depp finden, der ihn mit Spaß via Internet attackiert

:clever: , verlockend, aber das würde ja heißen sich auf dasselbe Niveau zu begeben, oder? :ratlos:

BTW: Bei mir wird noch immer exakt Null bei der Umfrage angezeigt obwohl theoretisch schon zwei, praktisch auf jeden Fall einer abgestimmt hat....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin dafuer, ihn am stephansplatz dem poebel zu ueberlassen...

Dort gibts doch nur Japaner :D

Ich wäre für hängen,federn und teeren :D

Oder einfach Spammer Spammer sein lassen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na super...jetzt spammt der selbe Typ auch unter dem Namen "Peter Webora"... :laugh:

Jetzt frag ich mich schön langsam wirklich was der den lieben langen Tag in der Arbeit macht? Von 9 bis 17 Uhr ist er im Netz und hat nichts besseres zu tun als sämtliche Foren zuzuspammen. Jetzt sollte man meinen er variierst seine Spammattacken, aber nein, er geht immer nach dem selben Schema vor sodass jede Spammerei nach seinem Werk riecht. Gratuliere, auch wenn du er mit dem Blödsinn aufhören solltest - der Verdacht wird eine Zeit lang immer auf ihn fallen....Mitleid hab ich mit ihm eigentlich keines, das er aber nicht einmal den Grat hast sich zu entschuldigen (bei mir und Milano persönlich) spricht menschlich absolut gegen ihn....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.