Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
austroitalo87

Fan einer italienischen Mannschaft

27 Beiträge in diesem Thema

Bei mir war's wohl 1994. Hab ein Training von Juve gesehen, kann rückblickend aber nicht mehr genau sagen, was wirklich den Ausschlag gegeben hat.

Weiß aber noch, dass ich mein erstes Juve-Dress in Mailand gekauft hab und recht schief angeschaut wurde. :D:v:

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So nun zu mir,

Bin seit der Saison 02/03 Palermo Fan.

Beim Warum tu ich mir irgendwie schwer... Toller Verein, tolle Fans, Schöne Region. :feier:

Mein 1. Trikot war eins von Mascara (jetzt bei Catania).

Die Sympathie zu Udine lässt sich schnell erklären fahr dort sicher schon seit 1995 zu Spielen.

Die Milan Sympathie begann mit dem CL-Spiel in Wien zw. Salzburg und Milan.

Dadurch dass ich ital. Wurzeln hab (Großmutter war Italienerinn), ist Italien schon eine 2. Heimat für mich :)

bearbeitet von austroitalo87

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

begonnen hats bei mir mit dem holland trio beim ac milan (van basten, rijkaard, gullit). die waren damals sensationell und mein bruder war von denen so begeistert dass mich die dann auch irgendwann interessiert haben.

meine begeisterung für die nationalmannschaft kam erst danach und hat einen namen

wc94_018.jpg

das turnier war damals sensationell und baggio ist für mich seit dem der größte.

bearbeitet von acdc81

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seit 1996.

Damals hat Marco Branca 4 Tore in einem Spiel (glaube 6:3 ausgegangen) geschossen.

Naja und Inter fand ich shcon wegen den ganzen deutschen immer recht sympathisch und da begann meine Interesse für ausländischen Fussball.

Kann mich noch rehct gut an das Team erinner.

Pagliuca auch sehr genial

Maurizio Ganz, Delvecchio, Paul Ince, Roberto Carlos (nur ein Jahr), Guiseppe Bergomi, Javier Zanetti kam gerade aus Argentinien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also meine zuneigung zu inter hat sich aus der abneigung gegen milan ergeben. damals als sie in wien 1995 gegen ajax das cl finale gespielt und verloren haben :D

bin aber noch eher roma fan. habe viele bekannte aus rom usw. fahr auch vll bald wieder runter ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weis gar nicht mehr seit wann ich Inter schon toll finde... Grund waren dafür aber einige Spieler (zu der Zeit mochte ich Ronaldo noch... :D) Ich hatte einige Lieblingsspieeler bei Inter, deshalb hab ich mich dann auch schon bald mit dem Verein befasst und bin Fan geworden... :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
begonnen hats bei mir mit dem holland trio beim ac milan (van basten, rijkaard, gullit). die waren damals sensationell und mein bruder war von denen so begeistert dass mich die dann auch irgendwann interessiert haben.

meine begeisterung für die nationalmannschaft kam erst danach und hat einen namen

wc94_018.jpg

das turnier war damals sensationell und baggio ist für mich seit dem der größte.

892551[/snapback]

Bei mir wars fast ident, einziger Unterschied war, dass ich selbst zum Holland-Trio Fan wurde! Zudem wars einfach schön und spektakulär denen zuzuschauen! :)

Und der Robbie ist heute noch mein Lieblingskicker! Nomen est Omen! :happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es begann mit dem Wechsel von Andriy Mykolayovych Shevchenko im Jahre 1999 nach Mailand. Schon bei Dynamo hat mich dieser Spieler fasziniert. Als er dann in die "Fußballhauptstadt" Italiens wechselte beschäftigte ich mich näher mit dem AC Milan und mit der Fankultur. Ich besuchte das Stadion (Stadionrundgang), sah mein erstes Spiel im Stadio Meazza und schon war es um mich geschehen :v:

In weiterer Folge habe ich mich auch mit der Fanszene näher beschäftigt, habe die FDL-Webseite besucht, habe mir dort alle Sprechchöre rausgesucht (teilweise auch als MP3 runtergeladen) und mit meinen Italienisch-Matura-Kenntnissen übersetzt.

Ich besuche leider nur in sehr unregelmäßigen Abständen Spiele der Rossoneri, aber nächsten Frühling beim Derby bin ich höchstwahrscheinlich dabei :clap:

shevchenko2.jpg

Schönster Moment: 6:0-Derbysieg am 11. Mai 2001 (Tore: Comandini 2x, Giunti, Shevchenko 2x, Serginho); prinzipiell jeder Derbysieg und davon gab es in der nahen Vergangenheit einige :clever:

Bitterster Moment: Das C-L-Finale 2005... :aaarrrggghhh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die WM 94 war mein erstes richtiges Großereignis das ich mitverfolgt habe, vom dem ich heute sagen kann, daran erinnere ich mich, war da ja erst 8 Jahre alt.

War schon vor dem Turnier ein Italien Sympatisant, doch nach dem Turnier wurde ich dann Fan der Squadra Azzurra, unteranderem auch weil sie so unglücklich im Finale verloren.

Nach der WM 94 wollte ich dann unbedingt mehr italienischen Fußball sehen, doch zu dieser Zeit war das gar nicht so leicht, es wurde nicht viel Serie A gezeigt in Österreich und Deutschland.

Doch Juventus spielte 94/95 im UEFA CUP gegen die Admira und gegen Dortmund, und so konnte ich diese Spiel verfolgen. Bei diesen Spielen fiel mir ein Spieler auf, nämlich Alessandro "Pinturicchio" Del Piero, von diesem Zeitpunkt an, war er mein Lieblingsspieler und wird es auch immer bleiben. Es dauerte nicht allzu lange und es wurde aus dem Del Piero Fanatismus ein Juventus Fanatismus, der von meiner Seite aus nicht schwächer, sondern von Tag zu Tag stärker wird.

DEL PIERO, JUVE e ITALIA PER SEMPRE. :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.