Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SchalkeSupporter

Hoyzer muss in den Bau!

15 Beiträge in diesem Thema

Urteil wurde eben verkündet:

Hoyzer: 2 Jahre, 5 Monate ohne Bewährung

Marks: 1 Jahr, 6 Monate mit Bewährung

Ante Sapina: 2 Jahre 11 Monate ohne Bewährung

Es gibt doch noch Gerechtigkeit! :super:

bearbeitet von SchalkeSupporter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Urteil wurde eben verkündet:

Hoyzer: 2 Jahre, 5 Monate ohne Bewährung

Marks: 1 Jahr, 6 Monate mit Bewährung

Ante Sapina: 2 Jahre 11 Monate ohne Bewährung

Es gibt doch noch Gerechtigkeit! :super:

883199[/snapback]

War der nicht sowieso schon locker 5 Monate in Untersuchungshaft, dann müsste er ja nicht mehr in den Häfn :???:

bearbeitet von cmburns

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War der nicht sowieso schon locker 5 Monate in Untersuchungshaft, dann müsste er ja nicht mehr in den Häfn :???:

883231[/snapback]

Das Urteil lautet gesamt 2 Jahre und 5 Monate unbedingt.

Das Ganze ist jedoch noch nicht rechtskräftig, da Hoyzer's Verteidiger Berufung eingelegt hat.

Grundsätzlich stimmt aber deine Vermutung: Wenn er nur 5 Monate unbedingt erhalten hätte, hätte er nicht mehr ins Gefängnis müssen, vorrausgesetzt er war eben schon 5 Monate in U-Haft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn ich den namen "hoyzer" scho nur les quilt ma die gurgel an  :mad:

883669[/snapback]

:laugh: ich bin jedenfalls aufs rechtskräftige Urteil gespannt.

Die Verteidigung stützt ihre Berufung darauf, dass Hoyzer vorher strafrechtlich unbelastet war und zudem wegen der Beghung nur einen Plasma-TV und (sorry habs mir nicht gemerkt wieviel) einiges an Vermögen in bar kassiert hat.

So zumindest hab ichs aus den Antenne Wien Nachrichten in Erinnerung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Urteil lautet gesamt 2 Jahre und 5 Monate unbedingt.

Das Ganze ist jedoch noch nicht rechtskräftig, da Hoyzer's Verteidiger Berufung eingelegt hat.

Grundsätzlich stimmt aber deine Vermutung: Wenn er nur 5 Monate unbedingt erhalten hätte, hätte er nicht mehr ins Gefängnis müssen, vorrausgesetzt er war eben schon 5 Monate in U-Haft.

883661[/snapback]

Dann hab ich mich oben "verlesen", kann man ja so oder so lesen im Ausgangspost! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gut so! Das aber nur 3 Leute verurteilt wurden, wundert mich doch ein wenig. Waren da nicht viel mehr Leute dabei, die öfters genannt wurden?

883930[/snapback]

denks ma auch .... der Bruder von Ante S. zB wurde ja auch sehr oft in den Medien erwähnt ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

finde das Urteil eine Frechheit, viel zu viel für Hoyzer v.a. im Vergleich zu den Drahtziehern der ganzen Sache.

Das Vergewaltiger teilweise nur eine gering höhere Strafe bekommen macht das ganze noch lächerlicher :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
finde das Urteil eine Frechheit, viel zu viel für Hoyzer v.a. im Vergleich zu den Drahtziehern der ganzen Sache.

883980[/snapback]

das hab ich mir eigentlich auch gedacht! Gut, ist aber öfters so....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.