Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
[Nesta]

Fossa Dei Leoni aufgelößt...

10 Beiträge in diesem Thema

Die FDL hatten den Fetzen allerdings kurze Zeit später wieder in ihren Händen, da sie ihn gegen die 2 Viking-Fahnen getauscht haben mit den Juventini. Warum sie sich jetzt dennoch aufgelöst haben, ist mir noch nicht ganz klar. Ist aber auch immer so eine Auslegungssache mit der "Mentalitá".

Wenn alle so "korrekt" wie die FDL wären dürfte es einige Gruppen nicht mehr geben.

bearbeitet von LaCoste84

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Warum sie sich jetzt dennoch aufgelöst haben, ist mir noch nicht ganz klar. Ist aber auch immer so eine Auslegungssache mit der "Mentalità".

Angeblich wurde der Fetzen mit Hilfe der Polizei zurückgeholt........ und das verstößt gegen deren "Mentalità"

Wenn alle so "korrekt" wie die FDL wären dürfte es einige Gruppen nicht mehr geben.

Lazio hätt demnach keine Fangruppen mehr! :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vorgeschichte:

***

Wir haben das Ende des Ereignisse abgewartet um den Hergang, betreffend das Ausstellen unserer Vikings Fahnen in der Milan Kurve während des Spiels Milan-Juve vom 29-10-05, zu erklären.

Mit uns folgen nach den Worten, taten !!!

Wir waren Abfahrbereit zum Auswärtsspiel gegen Lecce.

Samstag 22-10-05 wurde beim Aufladen des Materialbus ein Sack mit 2 Vikingfahnen vor dem Depot "vergessen".

Dieser Sack wurde GEFUNDEN und anschliessend die 2 Fahnen von den Milanisti ausgestellt.

Im obengenannten Match (29-10-05) stellten wir mit Abscheu und Entrüstung fest das in der Milan Kurve unsere 2 Fahnen herumgeschwenkt wurden.

Wir hätten dies nie erwartet, weil ein ungeschriebenes Ehrencodex der Ultras-Kurven besagt das jegliches Ausstellen vom Material das nicht während einens Kampfes

ergattert wird, NICHT ZUR SCHAU GESTELLT WERDEN KANN und das sich auch niemand solcher Taten rühmen kann.

Noch dazu wurde in der Milan-Kurve die Nachricht verbreitet, das die VIKINGS vor einem Kampf abgehauen seien und ihre Fahnen einfach liegen gelassen hätten !!

Es ist nicht in unser Mentalität abhauen und unsere Fahnen liegen lassen.

In unser 20 jährigen Geschichte (Okt. 2006) kann sich NIEMAND rühmen UNS jemals Fahnen, Banner oder dergleichen entwendet zu haben.

Nach ihrer unehrenhafte Tat, GEFUNDENE FAHNEN herumzuzeigen, wurde an einige Kurven Chefs der Milan-Sippe angefragt uns die 2 Fahnen innert 3 Tage zurückzugeben weil sie unehrenhaft bekommen, und ebenso unehrenhaft herumgezeigt wurden.

Da nach dem ablaufen der 3 Tagen keinerlei Reaktionen aus dem Milan-Lager kamen, haben wir uns halt der Sache selber angenommen......................................

....und "plötzlich waren wir im Besitzt" des offizielle FOSSA-Auswartsbanner.

Am nächsten Tag hat die Mailänder DIGOS (Spezialeinheit der Bullen) bei stadtbekannten Mailänder Vikingsmitglieder, Hausdurchsuchungen durchgeführt, um den Banner wieder zu

finden.

Die Vikings Chefs wurden im Stadthalteramt Aufgeboten mit der Anzeige auf bewaffneter Ueberfall, da aus Polizeikreisen angegeben wurde, es hätte eine Anzeige stattgefunden.....

und es wäre eine Untersuchung im Gang auf bewaffneter Ueberfall.

Dazu wurde vor Ort von den Bullen gedroht, das wer in irgendeinem Ort, und/oder aus irgendeinem Grund diesen rotschwarzen Fetzten gezeigt hätte, verhaftet werde.

Unser Anliegen war, wie oben schon angegeben, an unsere

2 Fahnen wieder ranzukommen.

Was schliesslich auch stattgefunden hat, dank unser kämpferischer Geist und der Wille nie aufzugeben und unterzukriegen.

Dies soll gleichzeitig allen eine Warnung sein, die in Zukunft, mit billigen Lügen und Feiges verhalten unser Name in den Dreck ziehen wollen.

VIKINGS JUVE MILANO

Angeblich könnte die Spaltung, so wird vermutet, wegen dem lieben Geld stattgefunden haben.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.