Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Fem Fan

WIR SIND HERBSTMEISTER !!!!!

35 Beiträge in diesem Thema

Danke an die Mannschaft, das Trainerteam, sportl.Leitung und die Vereinsführung :clap: ich hab schon gar nicht mehr gewusst wie das ist, als Meister zu überwintern. 9 Jahre mussten wir drauf warten :=

Ich hoffe, diese Mannschaft bleibt zusammen und macht im Frühjahr so erfolgreich weiter.

Come on Vienna und

:stoesschen:

Super Stimmung auf der HOWA, das waren aber heute mehr als die bekanntgegebenen 1.000 Zuschauer, jede Wette.

Tore:

player_229071428.jpg 2mal

player_208041848.jpg ein super Freistoßtor :super:

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jawohl!!!!!

Herbstmeister!!!!

Auch wenn es mir lieber ist die Vienna am letzten Spieltag an 1. Stelle zu sehen, so ist es doch auch schön als 1. zu überwintern.

Nach diesem doch nicht soooo tollen Start haben wir es doch noch geschafft das Feld von hinten aufzurollen.

Pürks Weitschuss heute ein wahrer Augenschmaus. Muss man schon sagen. :clap:

p.s.: ein paar Bilder zum heutigen Tag werden noch folgen von mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gratulation und Dank an die Mannschaft, das Trainerteam, den sportlichen Leiter und das ganze Präsidium.

Nicht schlecht, was die alle zusammengebracht haben; selbst wenn es im Frühjahr letzten Endes sich doch nicht für den Aufstieg ausgehen sollte:

bitte so weiter machen - die Richtung stimmt !

Sportlich und wirtschaftlich geht es aufwärts, die Zuschauerzahlen steigen und daraus ergibt sich eine tolle Stimmung auf der HoWa, selbst bei den meisten Auswärtsspielen hatte Vienna - zumindest akustisch - die Zuschauermehrheit.

Wenn man bedenkt, dass dem Trainer vor nicht all zu langer Zeit von so genannten Kennern des Fußballs noch nachgesagt wurde, bestenfalls ein Spartentrainer für die Defensive zu sein und überall verbrannte Erde zu hinterlassen ...........

Es macht wieder Spaß, Vienna-Anhänger zu sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schließe mich den Gratulationen an! Nach schwierigem Beginn hat sich die Mannschaft eingespielt und wurde verdient Herbstmeister! St.Pölten hingegen schwächelte schon seit ein paar Wochen, wir erst heute ein bißchen, aber der Gegner war zum Glück zu schwach, um unser Tor ernsthaft zu gefährden!

Tja, 9 Jahre - aber damals sind wir nicht Meister geworden, vergeßt das nicht!

Zuschauerzahlen: die Angaben waren schon bei den letzten Spielen untertrieben, beim letzten Spiel wirden 900 angegeben, das waren aber mindestens 1200, die heutigen 1000 waren noch viel mehr daneben! Die Tribüne war ca. zu 80% voll, dazu noch 60 - 70 Leute auf der Stehplatztribüne bzw. hinter dem Hangtor, das waren heute 1800 - 2000 meiner Schätzung nach. Weiß nicht, warum man wieder auf diese extreme Niedrigangabenpolitik umgestiegen ist - wenn man nur Zahlende angibt, soll man es auch so sagen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schließe mich den Gratulationen an! Nach schwierigem Beginn hat sich die Mannschaft eingespielt und wurde verdient Herbstmeister!  St.Pölten hingegen schwächelte schon seit ein paar Wochen, wir erst heute ein bißchen, aber der Gegner war zum Glück zu schwach, um unser Tor ernsthaft zu gefährden!

Diesen "Ast" hatten wir fast in jedem Spiel so 20 Minuten, irgendwann hören wir auf zu spielen und legen sozusagen eine kleine Rast ein. Die Mannschaft ist offenbar sehr abgebrüht und weiß, dass sie sich das leisten kann. :D

Denn am Schluss stand sie wieder, die Null, und diese Serie ist schon fast unheimlich.

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und hier noch ein paar Impressionen von der absolut tadellosen Stimmung nach Abpfiff.

Danke für Deine Bilder, darfst öfters welche machen :) Bei mir wäre da bestenfalls ein schwarzer Fleck mit ein paar Lichtpunkten zu sehen, aber meine Zeit kommt wieder bei Sonnenschein.

Hier gibt´s übrigens noch einige Bilder:

http://www.sportfoto.at/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und weil man sich als Fan ja nicht selbst loben kann, lass ich es den Trainer machen :D

Trainer Franz Weiß: „Leider ist uns kein schnelles Tor gelungen, so wie wir es uns eigentlich vorgenommen haben. Wir hatten am Anfang einige Probleme, aber wir konnten sukzessive den Druck erhöhen und sind dann auch verdient in Führung gegangen. Das schnelle Tor nach der Pause hat uns noch einmal einen Schub gegeben, auch wenn Donau dann etwas aufgekommen ist. Es ist einfach ein Genuss, hier in diesem Stadion zu spielen. Das Publikum hat uns super unterstützt, und die Mannschaft hat versucht, den Fans etwas zurückzugeben. Wenn wir das Team halten können, dann schaut’s für die Zukunft sehr gut aus. Denn es ist noch Potenzial nach oben hin vorhanden.“

PS:

Muss wirklich auch sagen, dass die Stimmung super ist, und ich gar nicht mehr, obwohl früher fast immer, auf der Arena bin. Die Stimmung ist auf der Tribüne einzigartig. :super: Und bitte, wer zählt bzw. schätzt auf der HOWA die Zuschauer ? Das waren gut und gern 1.500 und nicht nur 1.000. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Sache mit den Zuschauerzahlen ist mir auch schon seit Jahren ein Rätsel... Früher hab ich einmal im Fanblock gehört (war noch zu RedZac-Zeiten), dass wir immer nur 950 Zuschauer angeben, weil ab 1000 Zuschauern ein Notarzt da sein muss - und den will sich der Verein sparen.

Zu Beginn dieser Herbstsaison gegen Parndorf und auch im Spiel gegen das PSV-Team sind dann mehr Zuschauer angegeben worden, als ich selbst geschätzt hätte. Ist irgendwie alles nicht leicht nachzuvollziehen. Von Mattersburg hört man ja, dass die - jetzt wo sie sich den Namen als Zuschauermagnet erarbeitet haben - gerne mehr Fans angeben, als tatsächlich da sind, damit sie diesen Ruf nicht wieder verlieren...

Wie dem auch sei: Meiner Freude über den Herbstmeistertitel :v: tut das gar keinen Abbruch. Und von mir aus könnte die Frühjahrssaison schon in ein paar Wochen beginnen. Wir haben innerhalb der ersten fünf Runden vier Heimspiele (davon das gegen St. Pölten) und danach gleich das Auswärtsmatch in Parndorf. Wenn wir danach noch immer Erster sind, schauts puncto Titel glaub ich ganz gut aus. Auch wenn dann noch genug schwere Spiele auf uns warten.

PS: Hab übrigens mit meinem Handy, das auch Fotos schießen kann, die Ostliga-Tabelle fotografiert - und das als mein neues Hintergrundbild eingerichtet! So lässt sich die schier endlos lange Winterpause hoffentlich ein bisschen leichter überstehen. :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vienna wie Red Bull Salzburg?

Aber gottseidank nur vom sportlichen Verlauf der Herbstsaison. War man zuerst anscheinend aussichtslos zurück, gab es dann einen mehr als beeindruckenden Erfolgslauf. Dieser führte gar zur Erringung der Herbstmeisterehren und - würden! Bravo!

Schade ist nur, dass man die Saison jetzt nicht in einem Stückerl fertig spielen kann. Bei dem jetztigen Lauf der Mannschaft hätte ich keinen Zweifel am Aufstieg in die Zweitklassigkeit. Wollen wir hoffen, dass diese Souveränität über den Winter gehalten wird und wir uns nächstes Jahr auf Duelle Vienna vs. Lustenau (Beispiel) freuen können!

:support: Come on Vienna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PS: Hab übrigens mit meinem Handy, das auch Fotos schießen kann, die Ostliga-Tabelle fotografiert - und das als mein neues Hintergrundbild eingerichtet! So lässt sich die schier endlos lange Winterpause hoffentlich ein bisschen leichter überstehen.  :clap:

878931[/snapback]

Gute Idee, mein Handy kann auch fotografieren, vielleicht schaff ich das auch mit dem Hintergrund :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gratuliere zum Herbstmeister... echt toll wenn man bedenkt, wie die Saison für euch begonnen hat!!

878937[/snapback]

Das kannst laut sagen, wenn Du wüsstest, wie ich am Boden zerstört damals von Euch mit einer Niederlage im Rücken heimgefahren bin :mad: Ich dachte, das wird nie eine Mannschaft. Aber dann dieser Lauf :happy::happy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das kannst laut sagen, wenn Du wüsstest, wie ich am Boden zerstört damals von Euch mit einer Niederlage im Rücken heimgefahren bin :mad:  Ich dachte, das wird nie eine Mannschaft. Aber dann dieser Lauf :happy:  :happy:

878961[/snapback]

Das glaub ich gerne.. aber immerhin können wir sagen, den Herbstmeister besiegt zu haben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.