Relii

Didulica vor Absprung

333 Beiträge in diesem Thema

Aus der Sportzeitung (via westtribuene.at):

Auszug vom Interview der Woche mit Joey Didulica

....

Sportzeitung: Dein Vertag läuft mit Saisonende aus. Wirst du der Austria erhalt4en bleiben?

Didulica: Um ehrlich zu sein: Ich denke nicht.

SZ: Woran hapert es?

Didulica: Ich warte seit sechs Monaten darauf, dass die Austria auf mich zukommt. Der Verein hat eine Option auf mich. Aber ich habe Informationen, dass sie mich nicht halten wollen.

SZ: Warum nicht?

Didulica: Keine Ahnung.,

SZ: Du würdest gerne bleiben?

Didulica: Ja, sehr gerne.

SZ: Bist du frustriert?

Didulica: Das ist ein sehr schweres Thema für mich. Ich kann das auch nicht weiter kommentieren. Es tut jedenfalls sehr, sehr weh.

SZ: Hat dein Berater Sören Lerby schon seine Fühler nach neuen Klubs ausgestreckt:

Didulica: ich glaube schon, möchte micht mit dem Thema aber nicht weiter bewassen. Es sind noch sechs Wochen bis zur Winterpause, dann sehen wir weiter. Bis dahin hoffe ich auf ein Wunder bei der Austria.

SZ: Könnte deine Motivation darunter leiden?

Didulica: Ich habe in den letzten Spielen gezeigt, dass es nicht so ist. Schließlich spiele ich seit dem Ried-Match vor zweienhalb Wochen mit einer schweren Bänderverletzung im Knöchel, brauche vor und nach dem Spiel schmerzstillende Medikamente. Eigentlich müsste ich mindestens drei Wochen pausieren. Aber ich kann die Mannschaft in der momentanen Situation nicht im Stich lassen. Auch wenn die Schmerzen manchmal unerträglich sind.

:support: Einsergoalie Kuru oh-ohoohoo Einsergoalie Kuru oh-oohoohoooo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die nächsten monate werden in vielfacher hinsicht interessant

man wird sehen, ob es sinn macht, sich auch in zukunft noch um diesen verein zu scheren- unter dieser führung

wer ist eigentlich für dieses spezielle fiasko verantwortlich?!

Kraetschmer wird doch nicht den trainerlehrlingen zuliebe den besten tormann des landes gegen seinen willen ablösefrei ziehen lassen, oder? :ratlos:

was steckt dahinter, weiß jemand mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kraetschmer wird doch nicht den trainerlehrlingen zuliebe den besten tormann des landes gegen seinen willen ablösefrei ziehen lassen, oder? :ratlos:

868694[/snapback]

bester tormann ist vielleicht etwas dick aufgetragen, aber der beste spieler von austria ist er

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bester tormann ist vielleicht etwas dick aufgetragen, aber der beste spieler von austria ist er

868696[/snapback]

Didulica ist stark auf der linie und stark in der strafraumbeherrschung, wer noch in österreich?(auf diesem niveau)

EDIT: Mandl?! :p

hui..

wie viele auf der linie talantiert, im getümmel überfordert

bearbeitet von pimpifax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wär natürlich allgemein schade für die liga.. ich halte ihn neben payer für den besten tormann, auch wenn er ein bisl extrem deppat im schädl ist.

die hintergründe würd ich gerne verstehen wollen, warum man sich nicht um eine verlängerung bemüht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Herrlich.......

Der Unterhaltungswert dieser Komödiantentruppe ist unübertrefflich :laugh::laugh:

Vielleicht sollte man von Salzburg aus den Tausch Arzberger gegen Didulica anstreben, die Tschopperln greifen da sicher zu.

Sie schwächen sich immerwieder, haben über die Jahre überhauptnichts gelernt.

MIHAHAHAA

Augen nach Salzburg, seht zu und lernt, wie´s gemacht wird.

Einfach köstlich.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.