Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
barca

Spanischer Cup: Favoritensterben

3 Beiträge in diesem Thema

Gleich vier Erstliga-Vereine straucheln in der 3. Runde des spanischen Cups.

Mallorca (Alcoyano 1:4) und Santander (Burgos 0:1) scheitern an zwei Drittligisten nach regulärer Spielzeit, Sociedad (Zamora 1:1, 0:2 n.E.) und Malaga (Baza 1:1, 3:4 n.E.) ziehen ebenfalls gegen 3.-Ligisten im Elferschießen den Kürzeren.

Wenig überzeugend auch die anderen Erstligisten: Bilbao (1:0), Cadiz (3:1 n.V.), Atletico Madrid (1:0), Celta (3:1) und Getafe (2:1) feiern Siege gegen unterklassige Teams.

www.sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bitter bitter, Las Palmas hat in Minute 86 das Tor bekommen, Torschütze war Mateja Kezman :(

855333[/snapback]

Sehr bitter, da angeblich über weite Strecken des Spiels überhaupt kein Klassenunterschied zu erkennen war und die Insulaner zu einigen guten Chancen kamen.

Es sind übrigens schon fünf Erstligateams ausgeschieden. Am Mittwoch verlor nämlich Alaves in Eibar mit 0:1 und kann den Pokal auch schon abhaken.

Dies ergab die Auslosung der vierten und letzten Vorrunde:

Baza - Celta

Lleida - Getafe

Alcoyano - Atlético de Madrid

Hospitalet - Athletic Club

Xerez - Real Zaragoza

Burgos - Cádiz

Zamora - Eibar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.