Mike_83

SVM - Nordea Admira

25 Beiträge in diesem Thema

Wie schaut's aus, Leute - was traut ihr unseren Mattersburgern gegen den Tabellenletzten zu?

Ich befürchte eine ziemliche K®ampfpartie, die der SVM letztlich knapp für sich entscheiden wird.

Borenitsch - Mravac - Pauschenwein, Patocka - Kaintz, Kulovits, Kühbauer, Mörz, Fuchs - Th. Wagner, Naumoski

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

torreicher hundskick in dem die moral der mattersburger über einen inferioren schiri und einer unerwartet starken schiri siegen wird. tippe auf ein knappes 3:2 für uns. die aufstellung vom letzten spiel würd ich nach möglichkeit (wenn sich keiner verletzt, bzw. am spieltag noch angeschlagen ist) so lassen. nach harten und ereignisarmen 20 fussballlosen tagen werd ich endlich mal wieder vor ort sein. bin schon ganz gamsig auf unseren (vermutlichen) hundskick. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

glaube auch,daß man die aufstellung so wie beim letzten spiel gegen die grazer belassen sollt.die abwehr stand ja ganz gut...........aosser den ausrutscher von rata knapp vor schluß :aaarrrggghhh:

wenn rene endlich wieder im fansektor ist,wird auch die lautstärke axtrem zunehmen :super:

diesmal tippe ich auf ein hart erkämpftes 4:1 :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin mir auch sicher, dass es torreich wird. tore schiessen wir ja eigentlich genug, nur rapid,austria und sturm haben mehr erzielt als unsere spieler. aber leider befürchte ich, dass unserem unfähigen trainer wieder etwas einfällt, um mehr tore zu erhalten als wir schiessen.

aber optimistisch tippe ich mal darauf, dass die spieler nicht darauf hören, und eine wiederholung des frühjahrsergebnisses: SVM : Admira 2:3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aber optimistisch tippe ich mal darauf, dass die spieler nicht darauf hören, und eine wiederholung des frühjahrsergebnisses: SVM : Admira 2:3

854591[/snapback]

Das kann man wohl kategorisch ausschließen, denn ihr habt keinen Janko und keinen Matyus mehr, die unsere Spieler bewußtlos geschlagen bzw. das Nasenbein gebrochen haben.

Sollte die Admira wirklich bei uns im Pappelstadion gewinnen, dann ist eh Feuer am Dach und dann sollte man überlegen, ob die Siege gegen den GAK und gegen Waidhofen nicht doch sowas wie "Ausrutscher" waren.

Weiters wären wir bei einer Niederlage nur mehr vier Punkte vor der Admira und somit entgegen meiner bisherigen Erwartungen in akuter Abstiegsnot.

Dann müsste man handeln, obwohl ich mir natürlich nichts sehnlicher als einen verdienten SVM-Sieg wünsche.

Vielleicht mit einem Naumoski-Goal!

:D:clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie unberechenbar die Admiraner.

Führen gegen Wacker mit 2:0 kassieren mit einem Mann mehr noch vor der Pause den Ausgleich und dann noch ein 5:2 Sieg.

Wird zwar ein schweres Spiel aber dennoch tippe ich auf einen knappen Sieg.

Borenitsch
Patocka - Mravac - Ratajczyk
Kausich
Kulovits - Kühbauer - Fuchs
Mörz
Naumoski - Th.Wagner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das kann man wohl kategorisch ausschließen, denn ihr habt keinen Janko und keinen Matyus mehr, die unsere Spieler bewußtlos geschlagen bzw. das Nasenbein gebrochen haben.

:D  :clap:

854782[/snapback]

Das mußte ja kommen!

Mein Tipp: 1:2!! und viel Geraunze gegen 11 neue "Holzhacker"!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke ds Spiel wir unentschueden ausgehen. Mattersburg wird wieder versuchen und nix treffen und die Admira wird versuchen das Spiel zu zerstören und auf Remis spielen. Aufstelllung würde ich vom GAK Spiel lassen. Mein Tip 1:1 Unser Tor macht da Schutti!

mfg Ganman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

man sieht das sich viele von euch kaum für die spielweise der gegner interessieren. ein blick auf die tabelle, und das urteil ist gefällt. eine admira die letzter ist zerstört das spiel, bricht nasenbeine schlägt den gegner bewusstlos, stellt sich hinten hinein, ......

falls es noch niemand aufgefallen ist, ausser thonhofer und bjelica ist keiner mehr da von der vorjahresmannschaft, leider.

warum hat die admira die viertmeisten tore aller bundesligavereine erzielt? weil sie zu blöd sind sich hinten hineinzustellen und punkte zu erkämpfen wie es ein abstiegskanditat eben tut. in fast jedem spiel laufen wir blind ins offene messer wegen viel zu offensiver spielweise. die gegner freuts, und unsere spieler reden wieder davon, dass sie attraktiv gespielt aber leider mit pech verloren haben,....

am lustigsten ist das wenn wir gerade ein tor kassiert haben, dann sind 8-9 spieler versucht sich als stürmer zu beweisen und die defensive ist gar nicht mehr vorhanden. leider haben wir zur zeit keinen trainer, sonst könnte jemand daran arbeiten,...

ich bin mir sicher wir werden wieder tor(e) schiessen, nur obs mehr sind als wir uns schiessen lassen steht auf einem anderen blatt papier.

ich hoff trotzdem auf ein 2:3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das mußte ja kommen!

Mein Tipp: 1:2!! und viel Geraunze gegen 11 neue "Holzhacker"!

855194[/snapback]

naja, wenn Faraji spielt, dann mache ich mir um die Mattersburger schon ein wenig Sorgen...

Ansonten: werde mich mal wieder auf die Fahrt zum Auswärtsspiel machen und vermutlich verärgert wieder abreisen! Ich befürchte einen Mattersburger Sieg (3:1)

Trotzdem hoffe ich, die Spieler zeigen ein bisserl Chrakter und bieten wenigstens ein ereignisreiches Spiel.

Weiß eigentlich nicht, warum ich mir die Reise ins Bgld. antue!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.