Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Konfiguration Netzwerk

7 Beiträge in diesem Thema

Kann mir bitte jemand sagen, wie ich meinen PC (Win2000) mit meinem Notebook (WinXP) zu einem Netzwerk zusammenführen kann? Das ganze läuft über WLAN und die Internetverbindung steht auch schon seit langen. Ich will nun vom Notebook aus, auf einige Ordner vom PC zugreifen, nur will es einfach nicht funktionieren.

Wie funktioniert das?

bearbeitet von Gigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
http://www.myasb.at/austriansoccerboard/in...showtopic=34739[/url]']

<< netzwerkarte laptop 1 folgende ip-adresse vergeben: 10.0.0.40, subnetmask: 255.255.255.0

<< netzwerkkarte laptop 2: ip-adresse: 10.0.0.39, subnetmask: siehe laptop 1

<< ordner der kopiert werden soll - freigeben - rmt freigabe und sicherheit.

<< die beiden rechner mit dem netzwerkkabel verbinden, dann am besten beide rechner neustarten.

<< dann explorer "\\10.0.0.x\ordnername" (ohne "") in der adressleiste eingeben und du müsstest dir die lieder kopieren können.

<< kann sein, dass du nach einem benutzernamen/kennwort gefragt wirst, dann solltest du einen benutzer & kennwort der auf diesem rechner vorhanden ist eingeben.

<< sollte es dann noch immer probleme geben, hat dieser benutzer wahrscheinlich nicht die rechte - rmt auf den ordner -  sicherheit: dort den user hinzufügen bzw. ihm mehr rechte geben (ist aber glaub ich nur bei xp pro vorhanden)

du kannst dir aber die ip-adresse vergeben sparen, weil beide rechner hinter dem router hängen. ordner freigeben und los geht die gaude!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so nocheinmal... beide rechner hängen hinter dem router - haben also ip adressen eines gemeinsamen netzwerkes.

nun musst du die ordner die du sharen willst auf beiden rechner freigeben.

dann kannst über explorer oder netzwerkumgebung auf den anderen rechner zugreifen - ausser eine firewall blockiert ein- bzw. ausgänge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schalt mal die Windows Firewall oder ähnliche mistige Softwarevarianten (Norton, Zonealarm....) ab, habe bei mir etwa eine Stunde herumgedoktort, bis ich mich endlich an die Windows Firewall erinnert habe und, dass diese nach einer Neuinstallation wieder aktiviert ist. Die Firewall regelst du besser direkt am Router.

bearbeitet von ianrush

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.