Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
cmburns

Tschechien-Norwegen od. Sionko-Rushfeldt

22 Beiträge in diesem Thema

Sionko & Rushfeldt im direkten Duell um WM-Startplatz

Zu einem direkten Austria-Duell kommt es in den Play-off-Spielen um drei letzten Europa-Tickets für die Fußball-WM 2006 in Deutschland - Norwegen - Tschechien. Das ergab die Auslosung am Freitag in Zürich. Die Hinspiele finden am 12. November, die Rückspiele am 16. November statt.

Dabei treffen Libor Sionko (Bild) und Sigurd Rushfeldt, sofern beide nicht verletzt und nominiert werden, aufeinander. Weitere Duelle sind Spanien gegen Slowakei und Schweiz gegen Türkei.

Die Gesamtsieger sind ebenso bei der Endrunde dabei wie die Gewinner der übrigen zwei Duelle zwischen Uruguay und Australien sowie Trinidad und Tobago und Bahrain.

www.fk-austria.at

Ich finde das ist einen eigenen Thread wert! Ich bin irgendwie gespalten, wem ich die Daumen drücken soll (Sionko, Vachousek - zwar noch verletzt - oder Rush und Thorstein...). :ratlos::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
pfeif auf die tschechen

848993[/snapback]

:hää?deppat?:

Brauch keine technisch limitierten Mannschaften bei einer WM.

Deshalb und obwohl sie leider bereits ein Jahr vor der letzten EM in Hochform waren und ihr Stern seitdem im sinken ist:

[x] Vachousek :love: & [x] Sionko :v: und Konsorten.

Rushfeldt :v: darf uns dafür zum Meistertitel schießen.

EDIT: Ich meine natürlich [x] Ruschfeld!

bearbeitet von CarolusMagnus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mittlerweile ist es scheinbar sinnlos als kleine Nation die Playoffs zu erreichen... eine echte Sauerei, dass hier nochmal gesetzt wurde.

Was hätten wir von einem Platz 2 gehabt? Ein Spiel gegen Tschechien, Spanien oder Türkei. Wow - macht echt Sinn sich ein Jahr in der Quali reinzuhau'n!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Tschechen werden dieses Duell wohl ziemlich klar für sich entscheiden, vor allem wenn Nedved wieder spielt. Gönnen würde ich es aber eher [x]Ruschfeld und seinen Wikingern, der Sigurd hätte sich eine 2. WM- Teilnahme verdient (und im Gegensatz zu Sionko und Vachousek einen Fixplatz im WM- Kader)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tschechien hat schon letztes Mal (und da war der Kader auch nicht viel schlechter) die Barrage gegen Belgien (und die sind ja wahrlich nicht allzu gut) verloren. Norwegen darf man keines Falls unterschätzen, über körperbetontes Spiel kann man auch ins Spiel kommen und immerhin haben die

[x] Ruschfeld

Nochmalige Setzung? Sauerei ersten Ranges...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Setzung ist ne Schweinerei, keine Frage. Aber deswegen haben die Tschechen ,auch wenn ich sichelrich zu ihnen halte, noch lange nicht gewonnen! Vorsicht vor den disziplinierten NOrskern, die können immer wieder etlcihen Teams weh tun. Übrigens, einen Arne Riise würde ich nicht als technisch limitiert bezeichnen und auch Carew hat einiges drauf, sooo schlecht sind sie schon nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die setzung erscheint zwar ungerecht, es geht dabei aber auch um die stellung des europäischen fußballs in der welt

alle kontinentalverbände kämpfen ständig um wm-startplätze, da ist es auch nicht verwunderlich, dass man die stärksten länder an den start schicken möchte

den ersten platz in einer starken gruppe kann man leicht verpassen(Tschechien vs. Niederlande beispielsweise, einen musste es wieder erwischen)- und dann können ohne setzung leicht 2 topnationen gegeneinander gelost werden

- in Südamerika fährt hingegen der 4. auch fix zur WM, von den regelmäßigen "zwergentötern" in ihren "todesgruppen" mexiko und USA braucht man auch nicht zu reden..

der quali-modus in europa hat naturgemäß sehr viel mit glück zu tun(weil brutale auslosung), da ist ein weiterer setzungsvorgang vor den ko-spielen wahrscheinlich schon irgendwo zielführend, wenn auch aus der sicht der "kleinen" sicher eine schikane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Übrigens, einen Arne Riise würde ich nicht als technisch limitiert bezeichnen und auch Carew hat einiges drauf, sooo schlecht sind sie schon nicht.

849183[/snapback]

Ich meinte, die Norweger wären in Relation zu den Tschechen technisch limitiert.

Im Vergleich zu uns sind sie Brasilianer, das ist sowieso klar. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

_Norwegen_ - gar keine Frage!

Hoffentlich schaffen sie es wirklich, Rushfeldt würde ich eine WM vom ganzen Herzen wünschen. Die Norweger schaffen den Einzug ins Halbfinale, Helstad wird Torschützenkönig und wechselt zu Real und die Austriaverantwortlichen schauen wirder mal blöd. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.