Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
nathan r.

wr. sportklub - first vienna fc 1894

45 Beiträge in diesem Thema

zeit ist es, let´s begin, das dörby wartet :stoesschen:

meine vision: 1:0 sieg vienna, foul an pürk, koller tritt an, schießt - tooooooooor.

segrt zuckt aus, geht auf die tribüne, sportklub verliert trotzdem.

weiß geht nicht zur pressekonferenz und schickt pürk oder leitner und ganz döbling feiert. :cool: :ausgezeichnet: :rockinbanana: (excuse me, ich habe jetzt erst die ganzen smilies entdeckt :holy: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich schließ mich an mit meinem Tipp, aber so minimal wie nathan geb ich es nicht. Wir gewinnen 3:0, sag ich, denn die letzten ergebnisse lassen mich fast übermütig werden. :feier: Wird die Mannschaft nicht übermütig und spielt ihren Partikel wie zuletzt herunter, sollte nix passieren. Aber dasselbe wird sich vermutlich der Sportklub auch sagen :D . Ich bin wirklich gespannt auf das Dörby, ich glaube es wird schon allein aus emotinalen Gründen ein heisser Tanz.

Weiß jemand die bisherige Derbybilanz, ich glaub der Sportklub ist da voran :???:

Wir werden es aber sicher im Laufe der Woche noch lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meine vision: 1:0 sieg vienna, foul an pürk, koller tritt an, schießt - tooooooooor.

segrt zuckt aus, geht auf die tribüne, sportklub verliert trotzdem.

837815[/snapback]

Meine Vision: 1:0 Sieg für den Sportklub, Foul an Petzi nachdem er 7 Viennaspieler stehenlässt, Sertan tritt aus 22,3 Metern an, schießt - TOOOOOOOOOOOOR

Sertan zuckt aus, hüpft über den Zaun auf der FHT, die Vienna verliert :D

Ich schließ mich an mit meinem Tipp, aber so minimal wie nathan geb ich es nicht. Wir gewinnen 3:0, sag ich, denn die letzten ergebnisse lassen mich fast übermütig werden. :feier:  Wird die Mannschaft nicht übermütig und spielt ihren Partikel wie zuletzt herunter, sollte nix passieren. Aber dasselbe wird sich vermutlich der Sportklub auch sagen :D . Ich bin wirklich gespannt auf das Dörby, ich glaube es wird schon allein aus emotinalen Gründen ein heisser Tanz.

838081[/snapback]

Dem ist bis auf die umgekehrten Vorzeichen wenig hinzuzufügen.
Weiß jemand die bisherige Derbybilanz, ich glaub der Sportklub ist da voran :???:

Wir werden es aber sicher im Laufe der Woche noch lesen.

838081[/snapback]

Der WSK konnte gegen die Vienna noch nie gewinnen(3 Unentschieden eine Niederlage, Torverhältnis 5:6/EDIT: das ist natürlich Blödsinn, ich hatte die Halbsaison als WSK vergessen, da hat der Sportklub mit 2:0 auf der hohen Warte gewonnen), in der Derbybilanz WSC-Vienna liegt der WSC mit 60:58 Siegen bei 154 Spielen vorne. bearbeitet von Csabinho

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach den letzten Leistungen des Sportklubs fürchte ich, dass wir mit einer Niederlage rechnen müssen, ausser, die Spieler finden plötzlich wieder einen Spielfluß...

Die Kampfkraft würde stimmen, auch die Stärke bei Standards, aber die Defensive, die zuletzt zu selten gefordert wurde, ist sehr verwundbar.

Prost.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Kampfkraft würde stimmen, auch die Stärke bei Standards, aber die Defensive, die zuletzt zu selten gefordert wurde, ist sehr verwundbar.

Das käme uns ja sehr zurecht := , aber zu sagen unsere Verteidigung wäre nicht verwundbar, wär auch vermessen. Hab zwar, goschert wie ich bin, in der ersten Euphorie nach den hohen Siegen gegen Kottingbrunn und Zwettl auf ein 3:0 getippt, aber ich glaube eher an eine knappe Partie.

Bei Sportklub-Vienna sind immer sehr viele Emotionen drinnen und da weiß man nie wie es kommt.

Pflegt´s Euren Rasen bis Freitag (fönen oder zudecken oder ähnliches) :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Sportklubforum steht, daß in Hernals eine Pressekonferenz stattgefunden hat.Als Spieler von Vienna hätte Marku Pürk kommen sollen, er konnte aber wegen einer Verkühlung nicht kommen.

Bitte Pürk GSUND werden :support::support::support:

Aber auf WSKSeite kommt vielleicht der langverletzte Orhan Kayhan zum Einsatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie Pürk sich in den letzten Spielen präsentiert hat, möcht ich ungern auf ihn verzichten :nervoes:

Zu Orhan Kayhan: hat er seine alte Form wieder, kann er uns sehr gefährlich werden.

Aber jedenfalls, egal ob jetzt Sportklubspieler, ich würde mich für ihn freuen, dass sein Leidensweg endlich zu Ende ist, a b e r er muss ja nicht gleich gegen uns zur Bestform auflaufen, damit kann er sich ruhig noch ein bisschen Zeit lassen :holy:

bearbeitet von Fem Fan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bitte Pürk GSUND werden :support:  :support:  :support:

840749[/snapback]

Das wünsche ich ihm auch - allerdings erst nach dem Derby. Er ist sicher einer der besten Spieler in der Ostliga und kann Euch allein zum Sieg schiessen. Und das wollen wir doch nicht.... :D

ich würde mich für ihn freuen, dass sein Leidensweg endlich zu Ende ist, a b e r er muss ja nicht gleich gegen uns zur Bestform auflaufen, damit kann er sich ruhig noch ein bisschen Zeit lassen

Wenn er wirklich kommt, wäre es ein Wunder, würde er sofort an alte Zeiten anschließen können. Das braucht bei jedem Spieler seine Zeit und vor allem Praxis. Die fehlt leider. Aber vielleicht geschehen noch Zeichen und Wunder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
So wie Pürk sich in den letzten Spielen präsentiert hat, möcht ich ungern auf ihn verzichten :nervoes:

Zu Orhan Kayhan: hat er seine alte Form wieder, kann er uns sehr gefährlich werden.

pürk wird sicher gesund, und zu orhan es birgt schon auch brisanz, daß er sich gerade zum derby gesund meldet, gegen ehemalige klubs sind die kicker immer besonders heiß

ich bin schon ziemlich angespannt :nervoes:

zwei unterschiedlich trainertypen heizen das derby an schreibt die zeit ung, lt. dem hern trainer der dorbacher fliegen im training schon die fetzen, weiß franz sagt zum training gar nichts, hier merkt man wahrscheinlich schon den unterschied der trainer :=

bearbeitet von nathan r.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und zu orhan es birgt schon auch brisanz, daß er sich gerade zum derby gesund meldet, gegen ehemalige klubs sind die kicker immer besonders heiß

841325[/snapback]

Hoffentlich verletzt er sich nicht wieder nach 25 Minuten.

Bei Admiral gibts übrigens eine Quote von 2,4 auf einen Sportklubsieg und jeweils 3 auf ein Remis und einen Sieg der Blau-Gelben.

Ich hoffe mal die Wettbüros werden recht behalten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoffentlich verletzt er sich nicht wieder nach 25 Minuten.

841335[/snapback]

Kommt er definitiv?

Bei Admiral gibts übrigens eine Quote von 2,4 auf einen Sportklubsieg und jeweils 3 auf ein Remis und einen Sieg der Blau-Gelben.

Ich hoffe mal die Wettbüros werden recht behalten :D

Bin am Überlegen, einen 50er zu setzen.... allerdings bin mich mir leider gar nicht sicher, was das Ergebnis betrifft.... :shy:

Und wenn ich den Einsatz verliere, brät mir Carrie wieder eins drüber. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zwei unterschiedlich trainertypen heizen das derby an schreibt die zeit ung, lt. dem hern trainer der dorbacher fliegen im training schon die fetzen, weiß franz sagt zum training gar nichts, hier merkt man wahrscheinlich schon den unterschied der trainer :=

841325[/snapback]

Segrt und Weiß sind wie Tag und Nacht und es ist Geschmacksache was einem mehr liegt. Ich behaupte mal, dass das Getue an der Seite wie etwa von einem Segrt, oder früher Garger, oder auch Baric) ehder der Selbstdarstellung dient. Was uns Fans gefällt kann ja eh wurscht sein, aber ich habe einmal eine interessante Diskussion im Fernsehen ich glaube es war im DSF gesehen, in der auch die unterschiedlichsten Trainertypen besprochen wurden. Und interessant war, dass die anwesenden Spieler, Exspieler sagten, dass sie während des Matches den Trainer so gut wie nicht wahrnehmen, da kann der noch so an der Aussenlinie auf und abhupfen und sich echauffieren. Wichtig ist was vor dem Spiel und in der Pause in der Kabine gesprochen wird.

Natürlich hat auch die Weiss´sche Taktik, nämlich ruhig sitzend auf der Coachingbank, ihre Kritiker, "der Weiß sitzt nur und sogt nix", hab ich nicht einmal auf der Howa gehört.

Es gibt aber auch genügend ruhige Trainer, die nicht minder erfolgreich sind oder waren, z.B. Stoiker Osim oder auch der englische Teamchef.

Was ich sagen will :???: Mir gefällt eher der Ruhige :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tut leid, Schladi, ich kann auf der von Dir verlinkten Seite dieses Video nicht finden :nein:

842307[/snapback]

Bei mir kommen da 2 Seiten, eine von Tipp3 und eine von wienweb, bei der Wienweb-Seite musst du im Bild auf Play klicken.

Wenn die Wienweb-Seite nicht kommt, eventuell Popupblocker uä. überprüfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.