Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
FANatiker

Wo ?!?!?!?!?!?!?!?!?

23 Beiträge in diesem Thema

In den letzten Wochen musste ich ständig in ALLEN Foren lesen, wie böse nicht Stöger und Schinkels sind, teilweise war die Kritik berechtigt, aber ich selbst war nie wirklich gegen die beiden, obwohl mir die Leistung der Kampfmannschaft schon ein Dorn im Auge war.

Jetzt frage ich euch - die Veilchen im ASB - WARUM zum Kuckuck konnte man von EUCH nix hören gestern ? IHR seid ALLE gegen die Trainer - es hat genau NULL Sinn, wenn ihr im Netz schreibts dass ihr gegen die beiden seid. Setzt verdammt nochmal im STADION Akzente, singts gegen die TRAINER, malts Spruchbänder, es gibt soviele Möglichkeiten, eure Meinung kundzutun, aber bildet euch nicht ein, dass ihr durch 100-maliges schreiben im Netz auch nur irgendwas an der Situation ändern könnts.

Ich bin mir gestern schon sehr verarscht vorgekommen - 90. Minute - wir singen zu 20. SCHINKELS RAUS - WO waren da die ganzen Fans, die im Netz so groß gegen die Trainer schreiben ?

Und zur Erklärung - der Stöger ist TEAMMANAGER - TRAINER ist der Schinkels.

Schaut euch mal die Amateure an - die reißen sich den ARSCH für UNSERE Austria auf, die kämpfem um jeden Ball, die WOLLEN Leistung zeigen. Wenn ich mir da die Millionäre der Kampfmannschaft anschaue, vermisse ich da bei sehr vielen den EINSATZ. Die sollen sich für den Verein den ARSCH aufreißen, nur, ob das unter Schinkelz geht ?

Drum - SCHINKELS RAUS - jetzt erst RECHT !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube einige Fanklubs sind da in einem Zwiespalt. Jetzt sollen sie plötzlich Franky darum bitten, wofür sie ihn schon des öfteren in der Hölle schmoren sehen wollten...

Vielleicht können sie nicht über ihren Schatten springen, da so vielleicht auch ihre Seriösität in Frage gestellt wäre. Zwangsläufig könnte man sich dann als Außenstehender oder als Stronach fragen: "Was wollt ihr überhaupt?" Bei Kontinuität wird gemotzt, bei Rundumschlägen wird auch gemotzt.

Dabei ist die Antwort ganz einfach:

WIR WOLLEN:

- Kontinuität wenn Erfolg absehbar ist, d.h. gute Ansätze zu erkennen sind!

- Rundumschlag wenn es hoffnungslos ist!

Wir haben wirklich ein ernstes Problem. Bis jetzt hatten die Fans immer Recht, mit ihren Protesten gegen die Trainerrotation.

Wenn es Frank nun wirklich eingesehen hat, das diese Schnellschußaktionen nicht zum Erfolg führen, dann hat er es dummerweise genau zu einem Zeitpunkt getan, an dem ein Rundumschlag nicht angebrachter sein könnte... wie viel Pech kann man eigentlich haben? :nein:

bearbeitet von outside7

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich war von Anfang an skeptisch bei den Trainern, aber ich hab ihnen eine Chance gegeben und habe mir noch meinen Teil dabei gedacht, als fast jeder beide sofort weghaben wollte in allen Foren.

Ja, ist eine blöde Situation - wir verlangten von Stronach alle immer Kontinuität, jetzt ist sie da, aber JETZT ist sie mmn Fehl am Platz. Schinkels gehört weg...Stöger kann bleiben, wie vor seinem Trainerjob bei den Amas als Sportdirektor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht erkennen manche doch, dass sich jeder vollkommen lächerlich macht, der gerade von stronach die ablöse von stönkels fordert.

wer will, dass die beiden gehen, muss auch den abgang stronachs fordern (wer bitte hat denn ganz alleine, ohne die einflüsterer, die hier immer als ausrede verwendet werden, diese entscheidung getroffen????).

also wenn schon, dann MAGNA RAUS!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist wirklich pervers. Läuft es gut, fliegt jeder sofort, läuft es schlecht, bleibt jeder im Amt, bis es gar nicht mehr geht und man alles verspielt hat. Der Mittelweg wird von Herrn Stronach nie gefunden werden, damit habe ich mich schon lange abgefunden. Eigentlich ist es aber nur das selbe, wie schon das Jahr zuvor. Stronach macht wiedermal etwas falsch, auch wenn es der umgekehrte falsche Weg ist als sonst. Damit ist das Grundübel wiedermal gefunden, jemand der keine Ahnung hat, hat im Fußball nichts verloren.

Nur eins würde mich interessieren, wenn alle die Trainer weg haben wollen, warum wird dann nicht Stronach aufs schärfste kritisiert? Damit sind jetzt die gemeint, die immer schon sagte, wir brauchen Magna und Magna ist das beste, was uns je passieren konnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vielleicht erkennen manche doch, dass sich jeder vollkommen lächerlich macht, der gerade von stronach die ablöse von stönkels fordert.

wer will, dass die beiden gehen, muss auch den abgang stronachs fordern (wer bitte hat denn ganz alleine, ohne die einflüsterer, die hier immer als ausrede verwendet werden, diese entscheidung getroffen????).

also wenn schon, dann MAGNA RAUS!

835235[/snapback]

Wo warst du Depp die letzten 4 Monate? Sobalds nicht mehr rennt die Klappe aufreißen und Magna Raus plärrn - wie erwartet! Ich könnt :kotz: !

btw: hätt bestimmt mitgesungen - war aber im B und hab davon leider nix mitbekommen.

bearbeitet von Fex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wo warst du Depp die letzten 4 Monate? Sobalds nicht mehr rennt Magna Raus plärrn - wie erwartet! Ich könnt  :kotz: !

835294[/snapback]

magna raus ist sowieso das falsche stronach raus er ist der übeltäter warums nicht rennt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur eins würde mich interessieren, wenn alle die Trainer weg haben wollen, warum wird dann nicht Stronach aufs schärfste kritisiert? Damit sind jetzt die gemeint, die immer schon sagte, wir brauchen Magna und Magna ist das beste, was uns je passieren konnte.

835292[/snapback]

Magna ist sicher nicht das Beste, das uns passieren konnte, aber solange keine Alternative da ist, müssen wir uns damit abfinden.

Ich finde übrigens nicht, dass man die jetzige Trainerdiskussion mit einer Magna- Diskussion verknüpfen sollte, wir haben eine gute Mannschaft und beschixxene Trainer, beides haben wir Stronach zu verdanken. Wenn er es jetzt noch schafft, einen guten Trainer zu finden und diesen arbeiten lässt, ist alles in Ordnung - die Hoffnung stirbt zuletzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wo warst du Depp die letzten 4 Monate?

warum so aggressiv? ich weise nur drauf hin, dass es nicht sonderlich konsequent ist, den abgang von stönkels zu fordern, ohne drüber nachzudenken, wer für die beiden verantwortlich ist.

ich war übrigens stönkels von anfang an extrem kritisch eingestellt, weil ich viel von söndergard gehalten hab.

aber wenn man nur kurz einen schritt zurückmacht und das ganze aus einer etwas langfristigeren perspektive betrachtet, dann ist es tatsächlich egal, ob die beiden bleiben bzw. wer ihnen nachfolgt - weil es bei uns keine kontinuität gibt und geben wird, solange frank stronach am ruder ist.

deswegen kann ich nicht mit der selben entrüstung wie ihr stönkels raus SCHREIBEN.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi Beamter!

Ich bin zwar auch gegen Schinkels , weil ich der meinung bin das er das Team einfach nicht unter Kontrolle hat, ABER ich will mich im eigenen Stadion nicht noch dazu gegen das eigene Team wenden (und Schinkels gehört nunmal zum Team)

Wenn ich Schinkels Raus schreie, wird das herrn strohsack sowieso nicht beeinflussen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und zur Erklärung - der Stöger ist TEAMMANAGER - TRAINER ist der Schinkels.

so ein blödsinn! Ich bin mir sicher Stöger entscheidet hauptsächlich bezüglich Auswechslungen, Taktik, AUfstellungen etc.!

SChinkels soll das Bauernopfer sein und Stöger bleiben dürfen! Na so kanns nicht gehen!

Im Gegenteil, Stöger muss unbedingt weg, der hat die SChweinerein gemacht, z.b. Ceh abmontiert, Zurawski abgelehnt zugunsten eines Sebos....

Schinkels macht paar Schmähs und hält mit der Lizenz her, der Hauptverantwortliche ist Stöger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.