Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

TV-Tipp

1 Beitrag in diesem Thema

Dienstag, 27. September 2005 um 17:00

VPS : 17.00

DIE GROßEN SPORTDUELLE

Dokumentationsreihe, ARTE F

Von: Marc Silvera, Serge Laget, Max Urbini

Bei spektakulären Sportduellen - zwei Spitzensportler, zwei Mannschaften, zwei Länder - ist mehr im Spiel als der körperliche Wettkampf zweier Gegner. Die Reihe "Die großen Sportduelle" stellt legendäre Sportbegegnungen in ihren gesellschaftlichen, kulturellen und politischen Zusammenhang. Heute: Fußball: zwei Städte, zwei Erzfeinde - Madrid und Barcelona. Jede Begegnung der beiden Fußballvereine verstärkt die über 100-jährige Rivalität.

Fußball: Real Madrid - FC Barcelona:

Madrid: Ursprungsort sämtlicher spanischer Verfassungen, Sitz einer Regierung, die lange Zeit zentralistisch ausgerichtet war, Festung des Diktators Franco während des Spanienkrieges. Barcelona: Die Hauptstadt Kataloniens. Das rebellische, widerspenstige, aufständische Barcelona war während des spanischen Bürgerkrieges Sitz der republikanischen Regierung. Das weiße Madrid, das rote Barcelona. Zwischen den beiden Vereinen herrschte von Anfang an eine Feindschaft, die der bewegten Geschichte Spaniens und diesen beiden völlig gegensätzlichen Städten entspricht. Jede Begegnung der beiden Vereine verstärkt diese über 100-jährige Rivalität. Wenn der große internationale Fußballer portugiesischer Herkunft, Luis Figo, von Barcelona zu Real Madrid überwechselt, ist das ein Symbol für die politische Geschichte des Landes. "Das perfekte Verbrechen" sagen die einen, "das Niederträchtigste überhaupt", die anderen. Anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums von Real Madrid traten "die Weißen" gegen eine Weltauswahl an. Als Geschenk der FIFA sollte an diesem Tag auf der übrigen Erdkugel der Ball ruhen.

ARTE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.