Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Admira Fan

Folgende Verträge laufen aus

1 Beitrag in diesem Thema

Schon jetzt beginnt die Schnäppchen-Jagd im Schlussverkauf

Wien - Noch bevor die letzten Entscheidungen gefallen sind, wird hinter den Kulissen bereits gefeilscht: Zahlreiche Stars der Liga sind im Sommer nämlich zum Nulltarif zu haben!

Schäppchen-Jagd eröffnet

Die große Schnäppchen-Jagd ist eröffnet - und diese "Billig-Elf" ist hochkarätig: Von Brunmayr bis Safar, von Vastic bis Herzog, zwischen 50 und 60 Verträge laufen zum Saisonende aus.

Sport1 spielt Manager und liefert die heißesten Aktien:

Ronnie Brunmayr: Schützenkönig vom Vorjahr, hat 50 Liga-Treffer in drei Saisonen auf seiner Visitenkarte stehen. Neues Angebot vom GAK, doch der Teamspieler pokert noch. Rapid, Pasching, Salzburg sind interessiert. Ein Wechsel zum Erzrivalen Sturm wird nicht zustande kommen.

Imre Szabics:

Der Ungar wurde bei Sturm am Dienstag entlassen - fristlos. Der Transfer zu Nürnberg wird nichts. Er hatte beim Fast-Absteiger aus Deutschland nur einen Vertrag für die höchste Spielklasse. Zuletzt verhandelte er mit dem GAK, auch Rapid ist am Stürmer dran.

Sturm will Vastic und Safar

Tore verhindern ist der Job von Szabolcs Safar, der Salzburg nach sechs Jahren ablösefrei verlasssen wird. Der gebürtige Ungar, seit letztem Jahr Österreicher, wird unter anderem mit Sturm in Verbindung gebracht, wo Präsident Kartnig im Sommer auf alle Fälle einen Goalie holen will.

Kartnig hat zuletzt auch die Gespräche mit Sturm-Ikone Ivo Vastic voran getrieben. Der Ex-Teamkicker wird Japan defintiv verlassen und hat zuletzt reges Interesse an der Heimkehr nach Graz bekundet: "Es schaut gut aus". Bis Ende Mai soll die Entscheidung fallen.

Herzog in die Südstadt?

Bis dahin könnten auch die Würfel bei Andi Herzogs Zukunfts-Plänen gefallen sein. Fix ist das Ende der missglückten Rapid-Rückkehr, auch ein Wechsel in die arabische Super-Liga scheint immer mehr ausgeschlossen. Lässt der bald 35-Jährige am Karriere-Ausgangspunkt Südstadt seine aktive Laufbahn ausklingen?

Meister-Kicker zu haben

Martin Hiden und Wolfgang Hopfer werden Meister Austria im Sommer verlassen, auch Marc Ziegler will weg. Hiden wurde unter anderem mit dem SK Sturm in Verbindung gebracht.

Ins Blickfeld haben sich spätestens im Frühjahr auch jene Admiraner gespielt, die bis Sommer noch auf der Lohnliste der Violetten stehen: Ledwon, Troyansky und auch Iwan sind kostenlos frei.

Kirchler in die Schweiz?

Aber auch Spieler, deren Verträge über den Sommer hinaus laufen, werden immer mehr zum Transfer-Thema. So soll Basel seine Fühler nach Salzburg-Routinier Roli Kirchler austrecken.

Fraglich auch, ob Bregenz den besten Saisonschützen Axel Lawaree halten kann.

Diese Verträge laufen im Sommer aus:

Austria: Djalminha, Julio Cesar, Hiden, Hopfer.

GAK: Brunmayr, Ceh, Hartmann, Milinkovic, Dmitrovic, Scheuer.

Pasching: Huspek, Mühlbauer, Metlitski.

Salzburg: Safar.

Sturm: Mählich, Szabics.

Ried: Kührer, Lasnik, Radovic, Kauz.

Rapid: Fath, Saler, Knez.

Kärnten: Prilasnig, Stary, Vorderegger, Zuleta, Oberleitner, Kolvidsson.

Bregenz: Geiger, Rosicky, Unger, Mattle, Akwuegbu, Kulovits.

Admira: Suchard, W. und Chr. Knaller, Heu, Barisic, Ledwon, Troyansky, Iwan, Markovic, Banovits

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.