dos Santos

Spieler des Tages gegen Salzburg

   75 Stimmen

  1. 1. Spieler des Tages gegen Salzburg

    • Didulica
      22
    • Dospel
      1
    • Antonsson
      0
    • Hill
      1
    • Tokic
      6
    • Dheedene
      1
    • Lasnik
      2
    • Mila
      0
    • Blanchard
      1
    • Kiesenebner
      0
    • Troyansky
      5
    • Linz
      23
    • Sebo
      0
    • Ceh
      9

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

19 Beiträge in diesem Thema

Aufgrund der Kultaktionen heute und seiner Hoheit im Strafraum: [x] Didulica!

Weitere Kandidaten:

Troyanski - heute 1a! :yes:

Tokic

Blanchard - einfach fast alles schon vor der abwehr weggeräumt - wie immer...

Linz - eigentlich recht unauffällig, aber im entscheidenden Moment zur Stelle, spielt zur Zeit ein bisserl wie Toni Polster Fußballgott...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[x] Tokic

genialer ausputzer, fast immer mit klassereaktion :D

heute auch gut:

Dheedene(mehrmals gerettet!), Fernando(!), Didu, erstmals Ceh teilweise klasse

heute schwach: Lasnik, Mila -dribblings im trab-tempo jagen heute niemandem mehr angst ein- gas burschen! :shy: , Dospel

Linz will ich einfach nicht beurteilen- wird er perfekt eingesetzt oder landet der ball vor seinem fuß, ist er brandgefährlich

die restlichen 90 minuten sehe ich einen zweikampfschwachen stürmer, der bei jedem körperkontakt liegt und es bei hohen bällen zu 90% gar nicht auf den körperkontakt ankommen lässt, sondern seinen gegenspielern beim köpfeln zuschaut- warum auch die gesundheit riskieren? -der nächste abpraller kommt bestimmt.. :mad: zudem verweigert er oftmals schliecht das nachgehen- und zwar in wichtigen situationen

ganz ehrlich- mich treibt er in den wahnsinn, so lange er aber trifft, ist das wohl zu verschmerzen

fürchte nur, dass wir auf diese art und weise diese sason noch viele probleme bekommen werden- Sebo setzt sich zwar deutlich mehr ein, kann sich aber auch aus eigener kraft nicht in szene setzen

dahinter die "schneckdendribbler" :x Lasnik und Mila- so wirds schwer..

ich will den beiden auch nicht unrecht tun- vor allem Mila kann sich in entscheidenen 1:1 situation sehr wohl häufig durchsetzen, der Andi leider kaum einmal..

da ist z.B. ein Jezek in 10 minuten gefährlicher

in anbetracht unserer personalsituation muss man auch mit der heutigen leistung zufrieden sein, sonst wäre ich es sicher nicht

spielerisch waren wir schwach, Salzburg dafür erbärmlich- wenn sie dann einmal einen passablen angriff zusammengebraacht haben, war fast immer der abschluss kläglich

dennoch wars gegen sie nicht leicht- Carboni, Aufhauser, Suazo und Schopp stehen für ein beeindruckendes arsenal von spielzerstöreren und grasfressern(teilweise mehr schnalzer als grasfresser, aber gut.. :evil: )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[x]Didulica :clap:

Joke of the match made by didulica, siehe avatar  :D  :D

815885[/snapback]

@Avatar & Szene: emotlol_2.gif

Das war einfach sowas von genial, hau mich noch immer ab, wenn ich daran denke. Ich glaub, der Joey ist mind. 10 Sekunden reglos so dagestanden, ohne den Ball zu berühren. Ich glaub, sowas hat der Zickler definitiv noch nicht erlebt, seine Körpersprache auf dem Bild spricht eh Bände ... :D

Auch stark: Blanchard :love:, Ceh, Linz (schießt einfach Tore), Troyanski :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich war die Achse Didulica - Troyansky - Ceh - Linz am stärksten. Meine Stimme hab ich dem Ferdl gegeben, weil er heuer schon einige starke Partien gespielt hat und einen sehr erfreulichen Aufwärtstrend erkennen lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

[ x ] Tokic

staubtrockene partie, aber immer dort wo man ihn braucht

und das ist immer öfter auch rechts außen, der dospel ernstl gestern wieder mit einer ganz enttäuschenden leistung, nie am mann, die linke angriffsseite des gegners ist permanent offen ... aber bitte, nichts schiefgegangen, dank tokic

auch ganz stark antonsson, bis auf einen stellungsfehler, aber der ist abgegangen, da ist jetzt mehr sicherheit drin

abenfalls gut dhedeene

zu linz weiss ich nicht recht was ich sagen soll... man hat in der zeitlupe gesehen, daß der mann garnicht hinschaut wo er hinschießt, aber wie vorher schon so treffend formuliert wurde, solange er trifft..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.