Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

WM Kader SPANIEN

16 Beiträge in diesem Thema

Ich weiß, es ist noch relativ früh für solche Spekulationen, trotzdem würde ich gerne von euch wissen wie eurer Meinung nach der 23 Mann Kader Spaniens bei der WM 2006 in Deutschland aussehen könnte.

Wer hat im Moment die Nase vorne aus jener und dieser Position?

Welche Starkicker werden zwangsweise zu Hause bleiben müssen?

Welche Youngster und Newcomer schaffen den Sprung in den Kader durch eine gute Saison 05/06?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst werden morgen mal die arroganten Jugos weggefetzt am Platz und am liebsten gleich mit 7-0 oder so, damit ich die Jugos nicht bei der WM sehen muß. Sollten sie aber nicht gewinnen die Spanier, dann wirds schwer.

Ich denke an folgenden 23 Mann Kader:

Tor: Casillas, Valdes

Verteidigung: Del Horno, Puyol, Xavi, Marchena, Sergio Ramos, Velasco, Antonio, Salgado, Pablo

Mittelfeld: Joaquin, Valeron, Xabi Alonso, Iraola, De la Pena, Fabregas, Vicente,

Sturm: Torres, Raul, Villa, Mista, Tristan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zuerst werden morgen mal die arroganten Jugos weggefetzt am Platz und am liebsten gleich mit 7-0 oder so, damit ich die Jugos nicht bei der WM sehen muß.

811714[/snapback]

Kündigte nicht vorgestern Senor Aragones vollmundig an, dass Spanien das Spiel locker mit ca. 3-1 gewinnen wird? :wos?:

Die spanische Nationalmannschaft war mir eigentlich schon immer relativ egal, hätte also auch kein Problem damit, wenn sie es überhaupt nicht zur WM schaffen.

Trotzdem würde ich Luis im Falle einer Qualifikation folgenden Kader empfehlen:

Tor: Casillas, Reina, Valdes

Verteidigung: Puyol, Marchena, Sergio Ramos, Del Horno, Pablo Ibanez, Antonio Lopez, Juanito

Mittelfeld: De la Pena, Xavi, Xabi Alonso, Luis Garcia, Joaquín, Baraja, Vicente, Yeste

Sturm: Morientes, Raul, Fernando Torres, David Villa, Reyes

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenns das nicht packen morgen habens bei der WM eh nichts verloren. Ich hoffe aber so stark ,dass sie es schaffen, nachdem es ja Österreich nicht gibt werde ich Spanien unter anderem die Daumen drücken und nochmals bitte die Jugos nicht bei der WM.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also wenns das nicht packen morgen habens bei der WM eh nichts verloren. Ich hoffe aber so stark ,dass sie es schaffen, nachdem es ja Österreich nicht gibt werde ich Spanien unter anderem die Daumen drücken und nochmals bitte die Jugos nicht bei der WM.

811768[/snapback]

warum eigentlich nicht? wenn sie sich qualifizieren, dann spielen sich auch bei der wm, egal, ob du sie sehen willst oder nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tor: Casillas, Valdes

811714[/snapback]

Bei einem Großereignis sind immer 3 Torhüter im Kader. ;)

Verteidigung: Del Horno, Puyol, Xavi, Marchena, Sergio Ramos, Velasco, Antonio, Salgado, Pablo

Xavi ist zenraler Mittelfeldspieler. ;)

Sturm: Torres, Raul, Villa, Mista, Tristan

Tristan? Soll ein Scherz sein, oder? Bringt doch schon seit mindestens 1,5 Jahren keine Leistung mehr. Findest du nicht das Morientes oder Reyes besser geeignet wären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Kader von Spanien _Spanien_:

Tor: Casillas, Canizares, Valdes

Verteidigung: Puyol, Ramos, Del Horno, Ibanez, Salgado, Helguera, Marchena

Mittelfeld: Vicente, Xavi, Xabi Alonso, Luis Garcia, Joaquín, Baraja, Albelda, Yeste

Sturm: Raul, Torres, Morientes, Villa o. Mista, Reyes

Aufstellung:

Torres/Morientes

Vicente - Raul - Luis Garcia

Xavi - Baraja

Del Horno - Ramos - Puyol - Salgado

Casillas

bearbeitet von Pinturicchio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz ähnlich wie chinomoreno

Tor: Casillas, Reina, Victor Valdes

Verteidigung: Del Horno, Puyol, Marchena, Sergio Ramos, Pablo Ibanez, Antonio Lopez, Juanito

Mittelfeld: Xavi, Xabi Alonso, Joaquín, Baraja, Vicente, Valerón, Luque, Fabregas

Sturm: Raul, Morientes, Fernando Torres, Villa, Reyes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

_Spanien_Spanien 1 - 1 Serbien-Montenegro _Jugoslawien_

1-0 Raul 18'

1-1 Kezman 68'

Der Thread könnte sich bald erledigt haben, denn für die Spanier wirds jetzt ganz schwer werden. In der nächsten Runde muss man nämlich nach Belgien und wenn man dort patzt, dann hilft ihnen nicht mal ein Torfestival in der letzten Runde gegen San Marino. Sogar der dritte Platz ist dann in akuter Gefahr, denn Bosnien spielt im Oktober zu Hause gegen San Marino und dürfte, bei einer Niederlage der Spanier in Belgien, in der letzten Runde sogar in Belgrad verlieren.

Erwähnenswert wäre noch, dass der Schri gestern ganze 8 Minuten nachspielen ließ. :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sogar der dritte Platz ist dann in akuter Gefahr, denn Bosnien spielt im Oktober zu Hause gegen San Marino und dürfte, bei einer Niederlage der Spanier in Belgien, in der letzten Runde sogar in Belgrad verlieren.

812860[/snapback]

Ich denke du meinst den 2. Platz. Ansonsten wars gestern ein Wahnsinnsspiel, das beste der Spanier seit sehr langer Zeit, insbesondere in der 1. HZ. Serbien kam dann wie die Jungfrau zum Kind zum Ausgleichstreffer und hatte dann in weiterer Folge sogar noch die Konterchancen auf den Sieg (Kezman!).

Erwähnenswert wäre noch, dass der Schri gestern ganze 8 Minuten nachspielen ließ.

Völlig zurecht, wenn man sechs Einwechslungen und knapp 5-6 Verletzungspausen in der 2. HZ zusammenrechnet - umso spannender wars dadurch, dass Graham Poll keine Nachspielzeit anzeigen ließ (oder hab ich das übersehen?).

Am Ende vom Verlauf her wie die Partie gegen die Bosnier in Valencia, Ausschluß + einige Spieler mit flattrigen Nerven, insbesondere Marchena war dem Platzverweis mal wieder sehr nahe, der Typ ist seit einem knappen Jahr sowieso komplett durch den Wind.

Unverständlich wieso der Lokalmatador Fernando Torres nach 53 Minuten ausgewechselt wurde und durch den inferioren Raul Tamudo ersetzt wurde, noch dazu im Calderon. Naja, Luis Aragones wirds schon gewusst haben (Ironie...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mir als Spanienfan tut das Herz weh! Mamamia dieses tolle Spiel und nur 1-1 gegen diese holzhackenden, füßebrechenden Jugos.

Wer mir total gefiel: Salgado, was der abgehalten hat am Feld war ein Wahnsinn, auch Raul und der hat Pech gehabt, aber mehr als genug.

Wieso wechselt er Torres aus?? Gibt es ja nicht und ersetzt ihn durch Tamudo. Was mich aber stört ist, Spanien hat keinen echten Spielmacher, Xavi Alonso ist gut, aber eben kein Spielmacher. Xavi auch nicht wirklich. Joaquin ist nach furiosem Beginn abgefallen leider.

Also die Jugos sind echt nur gestreckt reingegangen, zuerst gleich mal am Anfang, dann einmal gegen Marchena, dann das böse Revanchefoul, die hätten nur zu Acht das Spiel beenden dürfen.

Zum Schiedsrichter: Hijo de puta! Das Handspiel war ein Elfer und es war noch ne zweite Elferentscheidung die den Spaniern vorenthalten wurde.

Wann wird endlich mal gerecht gepfiffen, genauso wie ich an die Südkoreaner denke, da sinds runtergepfiffen worden. Aber sie gewinnen in Belgien holen sich Platz zwei und dann eine Bitte. Nicht gegen Tschechien spielen, ich mags gar nicht wenn meine beiden Lieblingsteams in Europa sich eliminieren müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

spanien hat in der 1.hz. das spiel klar dominiert, und die "jugos" (:???:) hätten sich nicht beklagen dürfen, wenns da schon 2-3:0 gestanden wäre. in der 2. hz haben sich die bis dato viel zu defensiv stehenden serben/monteneg. nach vorne orientiert und haben verdient den ausgleich geschossen. spanien war danach wie paralysiert. schlussendlich waren sie noch gut bedient mit dem unentschieden.

übrigens, sehr "sportlich" die spanier, als sie in der nachspielzeit (wieder einmal 8 MINUTEN :laugh: - :nein: ) 1-2 minuten lang den ball nicht rausschießen, obwohl zigic verletzt am boden liegt mit einem 10-15 cm langen, böse-aussehenden striemen am oberschenkel. es was aber zu erwarten, dass sie so hinterfotzig und schmutzig agieren (obwohl auch die serben bei vielen szenen um nichts nachstanden). die spanier werden einfach immer unsympathischer.

diese gruppe ist vollkommen offen, die ersten 4 mannschaften kämpfen um die wm-plätze.

bearbeitet von alemko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erwähnenswert wäre noch, dass der Schri gestern ganze 8 Minuten nachspielen ließ. :nein: 

Hätte mich ja nicht gewundert, hätten die Spanier in der 97. Minute noch den Ausgleich geschafft.

Ansonsten eine sehr spannende Gruppe, interessant wirds am letzten Spieltag, wenn Bosnien aus eigener Kraft in Serbien noch die Serben überholen können und sogar noch Erster werde könnten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ansonsten eine sehr spannende Gruppe, interessant wirds am letzten Spieltag, wenn Bosnien aus eigener Kraft in Serbien noch die Serben überholen können und sogar noch Erster werde könnten.

813156[/snapback]

Das wär genial :D

Zu schade, dass man nur ein X gegen Spanien "bekam"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hätte mich ja nicht gewundert, hätten die Spanier in der 97. Minute noch den Ausgleich geschafft.

Ansonsten eine sehr spannende Gruppe, interessant wirds am letzten Spieltag, wenn Bosnien aus eigener Kraft in Serbien noch die Serben überholen können und sogar noch Erster werde könnten.

813156[/snapback]

1. wärs der siegtreffer gewesen :winke:;) und

2. meine güte sowas gibts halt mal, siehe gestern griechenland - kasachstan in der 96. der siegtreffer für die griechen und das nach 2 (einer in der 90. - info von livescore, also weiss ich nicht wans wirklich war) ausschlüssen für die kasachen...

dazu noch was: ich bin kein sympathisant spaniens, mir sind die burschen vollkommen egal, aber ein spiel geht nunmal bis der schiri abpfeifft! und so lang "darf/kann" man tore schiessen :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.