Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Inquisitor

GAK Tirol 1:1

33 Beiträge in diesem Thema

Alles hier rein!

Ich persönlich hab ein neues Objekt in der Liga, das meine völlige Abneigung genießt. Mit 11 Mann auf der eigenen Torlinie, zerstören, zeitschinden schon in der ersten Hälfte.

Und der Schieri spielt auch noch mit, anstatt konsequent gelb zu zeigen. Dann gibt der Trottel auch noch Vorteil bei einem Elfer!!!! :hää?deppat?:

An und für sich bin ich ja auch ein Freund von fair play, aber wieso der GAK da am Schluss bei dieser wirklich schlechten Shcauspielerei den Ball rausgespielt hat, is mir nicht klar. JEDER hat gewusst, dass der nur simuliert... hats nachher mit einem netten Sprint eh unter Bweis gestellt. Draufhauen, Tor machen, das Weichei erst recht zum Heulen bringen!

Und dann gibts 3 Minuten Nachspielzeit! :aaarrrggghhh: Allein diese Aktion hat 3 Min. gedauert... wie gesagt;

edit; bin ja doch mod! :madmax:

bearbeitet von Inquisitor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alsoooo...ich war ja im Stadion und zwar auf der Pressetribüne...hab alles bestens gesehen schon mal vorweg!

GAK war besser, dominierten und spielten schon recht gefällig, aber so wild verteidigt haben die Tirolerauch wieder nicht. und außerdem waren die über den Aganun schon recht gefährlich, mit Pech stehts 2:0, der JUnge hat nämlich zwei 100%ige ghabt.

Elfer wärs sowieso keiner gwesen, weils außerhalb war, Abseits war das Aganun Tor auch nicht und den Ball haben die Tiroler auch bei der Amerhauser Einlage rausgespielt, wo er dann nach zwei Minuten wieder gesprintet is. Also tu net übertrieben, lieber Inqui, ganz so isses auch wieder nicht.

Aber ansonsten...brav gespielt und den Sieg hättets euch verdient ghabt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alsoooo...ich war ja im Stadion und zwar auf der Pressetribüne...hab alles bestens gesehen schon mal vorweg!

GAK war besser, dominierten und spielten schon recht gefällig, aber so wild verteidigt haben die Tirolerauch wieder nicht. und außerdem waren die über den Aganun schon recht gefährlich, mit Pech stehts 2:0, der JUnge hat nämlich zwei 100%ige ghabt.

Elfer wärs sowieso keiner gwesen, weils außerhalb war, Abseits war das Aganun Tor auch nicht und den Ball haben die Tiroler auch bei der Amerhauser Einlage rausgespielt, wo er dann nach zwei Minuten wieder gesprintet is. Also tu net übertrieben, lieber Inqui, ganz so isses auch wieder nicht.

Aber ansonsten...brav gespielt und den Sieg hättets euch verdient ghabt.

803870[/snapback]

gibts auf der pressetribune alkohol???? :aaarrrggghhh:

90 min mit 11 man verteidigt oder hast du ein anderes spiel gesehen. natürlich warens gefährlich und wir können mit pech auch verlieren. dass die tiroler verteidigen is auch ok, wie der stani im interview richtig gesagt hat können sie es nicht anders! wir hätten das spiel auch mehrere male entscheiden können bessergesagt müssen - dummheit!

aber was die tiroler speziell am ende aufgeführt haben war einfach eine frechheit! und dann 3 min nachspielzeit ... was soll man da noch sagen!

und der schiri hat vorteil gezeigt - sicher war das foul im strafraum ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja, gibts...sogar gratis! hat aber damit nix zu tun...sag ja nicht, dass die Tiroler nicht verteidigt hätten, nur so arg wie ihr da tuts isses auch nicht.

Aber ich versteh euch ja, seh ja auch alles a bissi durch die Vereinsbrille.... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht sollte man Standfest einen Mentaltrainer zur Seite stellen, was er alleine schon in dieser Saison Matchbälle alleine vor dem Tor vergeben hat (1x Sturm, 2xTirol und sonst auch noch), das wären mindestens 2 Punkte mehr gewesen und das würde us zum lachenden Tabellenführer bringen!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Plassnegger war unser bester Mann, als er ausgewechselt bzw. platt war ging gar nix mehr gefährliches nach vorn. Demo hat stark angefangen und stark nachgelassen. Überhaupt geht mir das Ball fordern unserer Mittelfeldspieler etwas ab, da wird zu wenig versucht das Spiel an sich zu reissen (gut, Muratovic hats am Schluss probiert).

Standfest wieder mit dem Matchball, schade dass die heuer nicht rein wollen.

Zu den Tirolern ist zu sagen dass sie sicherlich das gespielt haben was sie erfolgreich macht, nämlich mauern bis zum geht nicht mehr. Aganun ist aber ein klasse Stürmer der jedoch, wenn sich unsere Abwehr net so patschert anstellt wie gestern, auch keine Möglichkeiten gehabt hätte. Apropos Abwehr: Das war ja teilweise fahrlässig wie da hinten bei uns gezaubert wurde...

Junuzovic ist zwar bemüht und hat ein paar Aktionen die nett anzuschauen sind, aber samma uns ehrlich: Durchsetzen kann er sich noch nicht, Chancen erarbeitet er wenig und Torgefahr geht auch nicht wirklich von ihm aus. Da merkt man erst wie sehr Kollmann abgeht. Mit den hohen Bällen kann der Junuzovic einfach sehr wenig anfangen.

Schwache Partie vom Schranz wie ich finde.

Lichtblick: Plasse wird immer besser.

Ob der Schiri 3 oder 10 Minuten nachspielen lässt: Gestern hät ma kein Türl mehr gemacht.

bearbeitet von MrRuin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ja, gibts...sogar gratis! hat aber damit nix zu tun...sag ja nicht, dass die Tiroler nicht verteidigt hätten, nur so arg wie ihr da tuts isses auch nicht.

Aber ich versteh euch ja, seh ja auch alles a bissi durch die Vereinsbrille.... :)

804028[/snapback]

du hast recht es war villeicht sogar noch schlimmer! :hammer:

bist du tiroler? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bist du tiroler?  :ratlos:

804187[/snapback]

du verdammte auswärtshure, du :D

naja, das bisschen was ich vom spiel nebst pool mitbekommen habe, reicht wohl zu keiner analyse. aber wenn man sich die vergeben chancen der roten ansieht und das stani-interview hört, sollte eigentlich klar sein wer gewinnen hätte müssen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schade, schade. das wäre DIE chance gewesen um die austria einzuholen. aber was solls, immerhin einen punkt gutgemacht. :yes:

804337[/snapback]

naja mir hat das spiel eigentlich eh ganz gut gefallen besonders de beiden Tore waren ziemlich schön anzusehen!! Unt ja wir haben gemauert wobei man sagen muß das es bereits nach der ersten Hlabzeit eigentlich schon 0:2 stehen müsste und Pavlovic beim Tor von Bazina fast noch dran war müßt ihr mit dem Punkt mehr als zufrieden sein.

Zur Aktion von Hannes Eder:Hat ziemlich arg ausgeschaut und im ersten Schmerz bleibt man das sicher liegen auch wenn ich der Meinung bin das dann schon ein wenig schauspielerische Leitung dabei war.Allerdingas hat der GAK den Ball erst nach 2 Min rausgeschoßen und davor mehrmals probiert Spieler in Position zu bringen was aber nicht gelang weil unsere alle in Strafraumnähe waren!!!!

Nach dem Spiel:

Für ein Spiel an einem Sonntag um 19:30 haben sich denoch ca. 80-90 wackere Innsbrucker Fans eingefunden wenn man bedenkt das am nächsten Tag ein Arbeitstag ist und die Fahrt Innsbruck-Graz auch seine Zeit in Anspruch nimmt eh ganz gut.

Aber kommen wir zum eigentlichen Grund meiner Aufregung:ca.20 min nach Schußpfiff warten ca. 8 friedliche Tiroler vor ihrem Sektor(darunter 4 Mädels) als plötzlich ca. 8-10 rote auftauchen und troubles machen. Ich werde sofort von 3 Typen umgarnt und angerempelt und aufgefordert mich zu wehren. Als ich meinte:"oh 3 gegen einen da seid ihr stark". meint hinter mir einer:"i bring die allein um i ram dir dein Brille zamt dar Noasen ins Hirn auffi!!". Als ich mich umdrehe überkommt mich doch ein sehr mulmiges gefühl*gg*: ich stehe vor einem Typen dem ich bis zum Hals gehe(bin ca.1,87 m groß) der Typ ist Mitte 50 total herutergekommen(keine Zähne,schwer alkoholisiert,hat ein ca. 20 Jahre altes löcheries GAKleiberl an und schuhe die schon vor 5 Jahren auf den Müll gehört haben) weiter:kumm mach den ersten Schag du sau! ich:"nein mach du dann hasts im Winter wieder schön warm wäre dir eh recht!"

Er zuckt aus will mir eine runterhauen,polizei kommt und verjagt die Grazer.10 min später wollen wir gehen bringen noch unsere Becher zurück das sind sie wieder,diesmal nur zu viert:"was ist jetzt gehn wir irgendwohin wo wir ungestört sind?"

Der alte meint:"kumm i bring die um es geht ganz schnell" Ich:"interessiert uns nicht wir supporten unsere Mannschaft mehr nicht!" Einer meinte noch er haßt die Innsbrucker und ihre Itakerfreunde weil die Itaker uns 2x das dritte Reich gekostet haben(wie blöd kann man sein??)

ging zwar noch eine Weile schlußendlich kamen wir aber ohne körperliche Auseinandersetzung davon.

Trotzdem sehr arg was es in der heutigen Zeit noch für deppen gibt und mit welcher Einstellung manche Leute durchs Leben gehen.Schon klar das die meisten Gakfans mehr als okay waren und uns sogar beim verbalen Duell gegen die Deppen geholfen haben.Jednefalls hats mich total aufgeregt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

abgefahrene story :augenbrauen:

wennst ehrlich bist musst trotzdem zugeben, dass ihr mit dem 1:1 gut bedient wart, nicht der GAK! von mir aus trifft der aganun halt 2mal, aber dann trifft auch standfest 2mal und junuzovic :yes:

der schuss von bazina war aus eher kürzerer distanz, sehr scharf, aus der drehung und somit überraschend = unhaltbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zur Aktion von Hannes Eder:Hat ziemlich arg ausgeschaut und im ersten Schmerz bleibt man das sicher liegen auch wenn ich der Meinung bin das dann schon ein wenig schauspielerische Leitung dabei war.Allerdingas hat der GAK den Ball erst nach 2 Min rausgeschoßen und davor mehrmals probiert Spieler in Position zu bringen was aber nicht gelang weil unsere alle in Strafraumnähe waren!!!!

Der Junge hat aber einen ganz schön lang andauernden "ersten Schmerz".

Zum Rest: wirklich krass. :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.