Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
[Nesta]

GAK - Wacker Innsbruck

34 Beiträge in diesem Thema

Glaube nicht, dass die Innsbrucker in Graz die Sensation schaffen, auch wenn der GAK in 7 Tagen 3 Spiele hat (Sturm, Nistru Otaci, Innsbruck) und mit Sicherheit kein Glamour-Spiel aufziehen wird.

Ich glaube an ein 2:0 für den GAK, bei dem Junuzovic der Knopf aufgehen wird :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wir haben gegen die Austria enorm an selbstvertrauen getankt, trotz der letztlich vergebenen 2 punkte. irgendwann ist auch mal wieder ein sieg gegen einen grossen fällig, auch wenns auswärts gegen den GAK natürlich extrem schwierig wird. mir hat der GAK gegen Sturm eigentlich sehr gut gefallen, zwar kommt aus dem mittelfeld eher wenig gefährliches (auch Amerhauser ist nicht mehr in der form vom saisonbeginn), aber aus standards droht mit Ehmann und Hieblinger natürlich weitherhin grosse gefahr. ausserdem ist mit Bazina immer noch ein absoluter klasse-spieler verblieben, der spiele allein entscheiden kann.

unser glorreicher FC Wacker scheint sich aber immer mehr zu finden, aus dem spiel heraus haben wir gegen die Austria wenig anbrennen lassen und offensiv konnten sich Hörtnagl, Tapalovic und vor allem Aganun und Pacanda doch sehr gut in szene setzen, wobei letzterer ja leider wieder mehrere wochen ausfällt, was uns sehr hart trifft.

gegen die Austria wurde mit Matthias Hattenberger übrigens bereits der 20. (!) Wacker-spieler dieser saison eingesetzt, was mMn dafür spricht, dass der kaderdecke wesentlich grösser ist als vorige saison und wir mehrere varianten ausspielen können, beispielsweise waren Mimm, Schreter oder Akwuegbu - obwohl fit - gar nicht mal auf der bank.

nun, an der top-elf ändert das aber wenig, hier dürfte es wenig änderungen gegenüber dem Austria-spiel geben, die erzwungene durch die Pacanda-verletzung ist klar, und rechts defensiv könnten Schroll oder Mimm wieder zum zug kommen, geschmackssache.

Pavlovic

Knabel Feldhofer Gruber Windisch

Hölzl Grüner Tapalovic Hörtnagl

Aganun Aigner

bank: Planer; Eder, Schroll, Mimm; Mader, Hattenberger, Brzeczek

negativ: kein einziger stürmer auf der bank, aber ich denke, die ausbootung von Akwuegbu ist permanent, da ist nix mehr zu retten. bei rückstand wird halt Mader statt Windisch kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pavlovic

Knabel Feldhofer Gruber Windisch

Hölzl Grüner Tapalovic Hörtnagl

Aganun Aigner

bank: Planer; Eder, Schroll, Mimm; Mader, Hattenberger, Brzeczek

negativ: kein einziger stürmer auf der bank, aber ich denke, die ausbootung von

795488[/snapback]

Durchaus realistische und gute Formation, Stani hat mich eigentlich immer wieder überrascht und darum denke ich, dass er auch dieses Mal wieder etwas umstellen wird. Ich könnte mir gut ein Comeback von Schroll vorstellen, statt ihm wird Gruber einmal aus der Mannschaft genommen. Auch Mimm statt Hölzl scheint mir nicht unrealistisch und ich denke, dass nur Aganun stürmen wird. Statt ihm bekommt Mader wieder einmal eine Chance von Beginn weg.

Aufstellung daher:

Pavlovic

Schroll Feldhofer Knabel Windisch

Mimm Grüner Tapalovic Hörtnagl

Mader

Aganun

Aber du hast recht badest: So wenige Alternativen, wie ich am Beginn der Saison gedacht habe, hat Stani gar nicht zur Verfügung. Das macht schon Mut für die Zukunft. Jetzt noch einen Stürmer statt Akwuegbu wie du im anderen Fred gepostet hast und wir könnten zufrieden sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
und ich denke, dass nur Aganun stürmen wird. Statt ihm bekommt Mader wieder einmal eine Chance von Beginn weg.

Nix da, 2 Stürmer von Anfang an. Der wird ja zum Semmerl alleine da vorne. Zudem der GAK auch sehr minimalistisch veranlagt ist mit Tore schießen.

Dem Gruber würde ich auch ein klienes Päuschen gönnen. Und Knabel ev. auch.

Der Herr Peter Kovacs scheint ja kein schlachter Mann zu sein. Linksfuß? Aber sieht etwas filigran aus. Die 100kg nehm ich denen nicht ganz ab. Wurscht. Mit der Birne ist er sicher ein Gefahrenherd für jede Verteidigung.

Ich hoffe das klappt mit beiden Leuten. Akwuegbu bei einem CL-Qualifikanten? - :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wäre natürlich eine tolle gelegenheit, sowohl für akwuegbu (irgendwo muss er ja einschlagn) als auch für den verein, der zumindest sein glück mit einem anderen stürmer probieren kann!

zum math beim GAK:

naja ohne pacanda wirds wirklich "sau schwer", denn GAK kommt wieder in fahrt, doch ich bin optimistisch, ich täte mit nur 1 spitze und mader daneben oder dahinter spielen, damit mann bei einem rückstand noch einen frischen stürmer bringen kann!

hoffe auf ein unentschieden oder einen sieg, denn es ist wieder mal zeit um einen "großen" zu stürtzen :)

bearbeitet von SOCCERFANAT

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja, Debrecen ist wohl nur unwesentlich über den FC Wacker zu stellen, wenn überhaupt.

795675[/snapback]

Naja, um Old Trafford ein 3:0 in der Quali ist gar nicht so übel. Aber ich denke, ausscheiden werden sie doch. Dann können wir ja vielleicht den Benni gegen die Austria, GAK oder Pasching bestaunen.

GAK ist nach dem jüngsten Erschütterungen rund um Schachner wieder ein gutes Kollektiv.

Aber vorige Saison wars schon eine knappe Partie, bei der wir durch ein schönes Kontertor von Koejoe :heul: 1:0 in Führung gegangen sind, aber in der 2.Hz leider noch 2 Roligoal kassiert haben.Sie haben aber sicher mit viel Wut im Bauch gespielt, nachdem sei als reg. Meister vom Aufsteiger in der Erstrundenpartie mit 0 Punkten heim gefahren sind.

Und dieses Jahr heben wir uns sicher mehr verstärkt als die Grazer. (auch wenns der Tabellenstand nicht widergibt) Also :v:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und dieses Jahr heben wir uns sicher mehr verstärkt als die Grazer. (auch wenns der Tabellenstand nicht widergibt) Also  :v:

796761[/snapback]

was heisst den verstärkt? der GAK hat sich nicht verstärkt sondern und abgewanderte spieler ersetzt, was aber zur zeit nicht so schlimm ist, denn ein majstorovic, hieblinger usw lassen tokic und aufhauser nicht vermissen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

haben wir heimrecht gewechselt? :eek:

da muss ein sieg her! bin ja gespannt wie sich die fansektorenerweiterung auf unsere leute auswirken wird... ich sehs nicht wirklich positiv. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wär auch erst mal für ein 4-5-1 mit Mader oder Hölzl als hängende Spitze.

Mimm dann konsequenterweise im rechten Mittelfeld, Knabel als RV.

Sturm: Aganun

Ich denke, wenn wir halbwegs die Leistung gegen die Austria wieder abrufen können, scheint ein Remis durchaus realistisch zu sein.

Tip: 0:0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nach dsem sehr guten Spiel gegen den FAK ist denke ich auch in Graz einiges möglich, wird natürlich verdammt schwer werden, aber vielleicht is je mit ein wenig Glück ein X drin. Hauptsache aber wir machen unser erstes Auswärtstor, würde jeddoch auch nur mit Aganun als einzige Spitze beginnen. gruber würde ich zu beginn ebenfalls mal draußen lassen, denke eder hätte sich mal eine Chance verdient. Obwohl er ja angeblich mim aganun am Mi bis in die frühen Morgenstunden im Blue Chip unterwegs war :verbot::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.