Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

Obiorah ja oder nein

Soll der GAK ihm einen vertrag anbieten obwohl er schon öfters mangelnde einstellung bewiesen hat?   23 Stimmen

  1. 1. Soll der GAK ihm einen vertrag anbieten obwohl er schon öfters mangelnde einstellung bewiesen hat?

    • Sicher, der kann was
      2
    • Ja ein Versuch ist es Wert
      11
    • Weiss nicht so recht
      3
    • Eher nicht, suchen wir noch weiter
      2
    • Sofort heimschicken
      2

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

25 Beiträge in diesem Thema

Wenn in den Medien zu lesen steht, dass er der beste heuer getestete Stürmer ist, und sich weder Schachner noch Hösele Kommentare entlocken lassen, kann da schon was dran sein.

Wird viel davon abhängen, mit welchem Vertrag Obiorah zufrieden ist (leistungsbezogen mit geringerem Fixum oder mit hohem Fixum?)

Och wär schon dafür ihn zu verpflichten, glaube nicht, dass noch viel "besseres" kommen wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

naja kann zwar nicht sagen ob er gut ist, da ich ihn noch nie spielen gesehen habe, aber schlecht ist er sicher nicht wenn er tore gegen real, barca etc. macht. auch seine andere statistik in liga spielen scheint ganz ok zu sein. allerdings ist er nach dem was ich gelesen habe kein echter stürmer sondern eher einer wie bazina, also hängend und da sind wir mit bazina und junuzovic gut ausgetattet. wenn er allerdings ein echter stürmer ist, wäre ich sofort dafür, so hingegen weiß ich nicht so richtig ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin auch für eine verpflichtung, allerdings eben eine mit leistungsbezogenen vertrag! somit könnte man seine eskapaden von vorne herein etwas eindämmen...

was ich gehört habe ist er stürmer aber man kann ihn auch im offensiven mittelfeld einsetzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kenn ihn auch nicht, aber wenn sich Schoko mal zufrieden mit ihm zeigt, heißt das schon was. Allerdings: Kann er deutsch? Das könnte bei Schachner ein Problem werden...

Bin aber trotzdem dafür, dass wir ihn verpflichten. Vielleicht entwickelt er sich ja zum Kracher?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Stürmer muss jedenfalls noch geholt werden. Und wenn er passt, warum nicht? Wird halt eine Frage des Preises sein...

Unser Mittelfeld is eh recht dünn heuer. Bazina zurück, er trifft ja eh immer nur von außerhalb des 16ers. Spiel ma halt amal 4-4-2 mit 2 1/2 Stürmern als mit 1 1/2. Beleidigt bin ich sicher nicht, wenn die Roten offensiver werden! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Des soll net mein Problem sein. Wie du weisst hat die sportliche Leitung das Sagen. Ich als Chef würde mir das nicht sagen lassen. Zumal hat uns die Austria Dossumu oder Pircher zum Tausch angeboten. Beide wollte unser Herr Trainer nicht.

Ich hätte als Präsident einen Stürmer verpflichtet ohne die sportliche Führung um Erlaubnis zu fragen.

Schließlich sind sie Angestellte des Vereins.

In unserem Verein ist die Summe der Träumer sehr groß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

für die die es noch nicht gekneisst habe (gell pit :D ):

es geht um die problematik der eskapaden, für die dieser spieler auch bekannt ist und ob man es trotzdem wagen sollte ihn zu verpflichten..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.