Dylan

Die nähere Zukunft

10 Beiträge in diesem Thema

Was glaubt ihr, wie geht´s jetzt wohl weiter. Auf den Trainereffekt können wir wohl keine allzu großen Hoffnungen setzen.

Das Ried Match sollte nicht verloren werden, denn die Auslosung danach ist eher mörderisch.

Glaube aber, dass es auch noch andere Abstiegskanditaten gibt (Tirol, Ried, Mattersburg).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das Ried Match muss unbedingt gewonnen werden, sonst schaut es wirklich schon sehr bitter aus, weil man sich eben aus den 4 darauf folgenden Partien auch nicht wirklich viele Punkte erhoffen kann (vor allem wenn man gegen Ried auch verloren hat). Ich bin ja noch immer davon überzeugt, dass sich die Mannschaft nach dem 1. Sieg um vieles leichter tun würde.

Sicher gibt es noch andere Abstiegskandidaten, aber wenn wir nach den nächsten 5 Spielen 10 oder mehr Punkte Rückstand auf den 9. haben (woran ich aber nicht glaube), wird die ganze Sache sicherlich nicht einfach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf den Trainereffekt können wir wohl keine allzu großen Hoffnungen setzen.

790515[/snapback]

Warum eigentlich nicht?

Ich glaube schon dass es einen Trainereffekt geben wird.Die Entlassung von Thalhammer könnte sich befreiend auf die Mannschaft auswirken.

War bei uns nach dem Rauswurf von Ertugral auch so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn ihr RIed nicht schlagts habts ihr bis zur 11 runde 0 punkte, denn gegen rapid, salzburg und austria gibts dann sicher nix zu holen. Denke dann seids ihr fast schon fix abgestiegen, denn in dieser ausgeglichenen Liga einen größeren Rückstand aufzuholen ist eigentlich unmöglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn wir Ried nicht schlagen, oder sogar verlieren wirds sicher verdammt schwer. Trotzdem ist auch dann nicht fix, dass wir nach 11 Runden 0 Punkte haben. Natürlich ist die Auslosung verdammt schwer, aber unschlagbar ist keiner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, mit der Admira wird es demnächst wieder bergauf gehen.

Es ist für mich auf keinen Fall so, daß schon sowas wie eine "Vorentscheidung" im Abstiegskampf gefallen ist.

Im Moment hat die Admira 6 Punkte Rückstand auf den Vorletzten Wacker Tirol. Die sind bei der 3-Punkte-Regel sehr schnell weggeschmolzen. Außerdem sind erst 6 Runden gespielt.

Lächerlich, wenn man die Admira bereits jetzt als Absteiger bezeichnet.

Ried war vor zwei Jahren zur Winterpause auf dem 5. Platz und ist dann noch abgestiegen. Ich denke, daß heuer in unserer Liga niemand vor dem Abstiegsgespenst sicher ist - außer Rapid, GAK, Austria, Pasching und Salzburg.

Der Rest sind potenzielle Abstiegskandidaten.

Obwohl ich dazu sagen muß, daß ich es mir beim SVM nur schwer vorstellen kann. Auch wenn es sich vielleicht blöd anhört, aber ich denke, wir haben zu viel Qualität und Moral für den Abstieg.

Die Tiroler sind für mich ein heißer Kandidat, denn der Tiroler Kader ist mMn um nichts besser als der Kader der Admira - im Gegenteil.

Wenn die Admira kurzfristig einen Lauf bekommt, werden die Tiroler ordentlich ins Schwitzen kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

derzeitiger "FC Arbeitslos" in Deutschland:

Marcelo Pletsch, 29, Innenverteidiger, M’Gladbach, 88 Spiele, 3 Tore

Fredi Bobic, 33, Mittelstürmer, Hertha BSC, 285 Spiele, 109 Tore

Vladimir But, 27, Mittelfeld, Hannover 96, 131 Spiele, 15 Tore

Igor Demo, 29, Mittelfeld, M’Gladbach, 86 Spiele, 15 Tore

Lawrence Aidoo, 23, Angriff, Borussia Mönchengladbach, 55 Spiele, 5 Tore

Dame Diouf, 27, Innenverteidiger, Hannover 96, 6 Spiele

Thomas Schneider, 32, Innenverteidiger, Hannover 96, 136 Spiele, 7 Tore

da ist doch sicher wer für uns dabei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
derzeitiger "FC Arbeitslos" in Deutschland:

Marcelo Pletsch, 29, Innenverteidiger, M’Gladbach, 88 Spiele, 3 Tore

Fredi Bobic, 33, Mittelstürmer, Hertha BSC, 285 Spiele, 109 Tore

Vladimir But, 27, Mittelfeld, Hannover 96, 131 Spiele, 15 Tore

Igor Demo, 29, Mittelfeld, M’Gladbach, 86 Spiele, 15 Tore

Lawrence Aidoo, 23, Angriff, Borussia Mönchengladbach, 55 Spiele, 5 Tore

Dame Diouf, 27, Innenverteidiger, Hannover 96, 6 Spiele

Thomas Schneider, 32, Innenverteidiger, Hannover 96, 136 Spiele, 7 Tore

da ist doch sicher wer für uns dabei

801414[/snapback]

Demo ist doch meines Wissens beim GAK?

Bobic wär schon recht fein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.