Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Starostyak

SK Rapid Wien -:- SV Mattersburg

88 Beiträge in diesem Thema

Nächstes Wochenende geht's gegen die Burgenländer, die gegen uns im Hanappi noch nichts gewinnen konnten. Drei Punkte sind absolute Pflicht, und dies sollte nach den zuletzt gezeigten Leistungen bei etwas besserer Chancenauswertung auch auf jeden Fall gelingen.

Das erste Tor wird den Bann brechen, danach wird's besser laufen. Die Mattersburger haben zwar gestern immerhin vier Tore gemacht, allerdings auch drei kassiert. Uns machen sie sicherlich keine drei, und da die Abwehr anfällig ist, wird sich das früher oder später auch im Ergebnis niederschlagen. i

Da wir keine Europacup-Woche haben, würde ich am Samstag Niemanden schonen - Regeneration muss jetzt unter der Woche betrieben werden.

Payer

Korsos - Valachovic - Bejbl - Adamski

Hlinka

Hofmann - Martinez - Ivanschitz

Kincl - Lawaree

3:1 vor 14000 Zuschauern, Kincl und Lawaree (2x) treffen für uns.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hingegen würde bejbl und hofmann für das schwere spiel in russland schonen, deshalb würde ich ungefähr so aufstellen:

Payer

Dober - Valachovic - Tosun - Adamski

Korsos -Hlinka

Martinez - Ivanschitz

Kincl - Lawaree/Aka

13,000 zuseher wirds wohl ins stadion ziehn. bei schönerem wetter 14,000-14,500.

rapid gewinnt mit 3:1 obwohl mattersburg in führung gehen wird.

tore für rapid: 2x kincl, martinez

tore für m'burg: is ma wurscht ;)

was vergessen? denke nicht.

edit: ha geh, i kenn mi ned aus. stellts euch einfach vor, die aufstellung is zentriert ;)

edit die 2.: geht jo eh :)

edit die 3.: so, dann spielt der dolli halt ned :=

bearbeitet von Orodreth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dollinger rechts ?!? .... du wirst ja schon zum bookert mit deiner Aufstellung :D

im Normalfall geh ich natürlich davon aus dass die besten spielen, allerdings könnt ich damit leben wenn Hofmann ("ihm tut alles weh") und Bejbl wieder geschont werden.

zur sicherheit :

Payer

Dober - Valachovic - Bejbl - Adamski

Hlinka - Korsos

Hofmann - Ivanschitz

Kincl- Lawaree

Anfang 2te Hälfte dann rein mit Martinez und Aka

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dollinger rechts ?!? .... du wirst ja schon zum bookert mit deiner Aufstellung  :D

des nimmst bitte zrück, des war ein tiefschlag dass es ärger nimmer geht :D

tschuldigung, in der hast is mir da wohl ein kleiner fehler unterlaufen. war ja verwirrt wegen dem text zentrieren und das board is ja neu, da muss man sich erst auskennen und is erst seit halb 9 online und ich bin noch ganz nervös...blabla...tschuldigung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dollinger muss nach seiner Unleistung gestern am nächsten Wochenende unbedingt eine Pause kriegen - so kann man nicht auftreten, wenn man in die Stammelf des (Rekord-)Meisters will. Spielerische Defizite sind jedermann nachgesehen, allerdings sollte man doch dann und wann versuchen, um einen Ball zu kämpfen, und nicht nur stehen bleiben und winken, wenn der Gegner einfach früher am selbigen ist.

Martinez hätte sich eine Nominierung nach den letzten beiden gezeigten Leistungen verdient, wenn man mich fragt.

bearbeitet von Starostyak

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

glaub dass es ein ziemlich klarer 3:1 sieg wird.

aufstellung:

payer

dober - valachovic - korsos - adamski

hofmann - hlinka - martinez - ivanschitz

akagündüz - kincl

3:1 - kincl, ivanschitz, hlinka; kühbauer.

16:000 zuschauer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@doena:

Hauptposition: Linkes Mittelfeld

Nebenpositionen: Rechtes Mittelfeld, Stürmer

:finger2::D

aus dollingers spielerbeschreibung von dannyo

bearbeitet von Orodreth

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@doena:

:finger2:  :D

aus dollingers spielerbeschreibung von dannyo

787686[/snapback]

ja hat er gespielt, beim gak, als schachner zwei tolle leute für die linke flanke( amerhauzser,dollinger)aber keinen für die rechte( sionko quo vadis) hatte. fehlgeschlagenes experiment

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

im normalfall dürfte es gegen mattersburg (antiforza bruderduell :angry: ) keine probleme geben. die woche sollte mal ordentlich regeneriert werden....aber aufstellen würd ich so stark wie möglich!

tip: 3-1 (tore: kincl, ivan, axel)

14800 im stadion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dürfte normalerweise nichts schief gehen gegen Mattersburg.

Wichtiger ist allerdings das Match nächste Woche in Moskau um international dabei zu bleiben, deswegen würde ich es auch verstehen wenn Hicke den ein oder anderen Stammspieler auf der Bank lässt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jaja dürfte nichts schief gehen... hat jemand die mattersburger gesehen, die spielen einen absolut guten fußball und sind ein unangenehmer gegner. ich warne vor zu viel optimismus. man muss diesen gegner mit voller kraft und voller konzentration begegnen, dann wirds auch ein sieg werden. von einer g´mahten wiesen kann keine rede sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.