Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tifozo

Jezek zum SVP?

13 Beiträge in diesem Thema

Die Tiroler Tageszeitung berichtet heute über einen möglichen Wechsel des Ex-Innsbruckers Patrick Jezek zum SV Pasching.

Patrick Jezek, dessen Vertrag bei Karlsruhe vorzeitig gelöst wurde, trainiert zur Zeit bei Sparta Prag. Ihn zieht es Richtung Pasching. Bielefeld bzw. AS Monaco sollen weitere Optionen sein.

Ich bin einem möglichem Jezek Transfer sehr positiv eingestellt, da ich ziemlich viel von ihm halte. Zu Monaco wird er, so denk ich, nicht gehen (Finanzprobleme), Bielefeld ist auch alles andere als attraktiv. Deshalb denke ich, dass Pasching bei einer EC-Teilnahme gar nicht mal so schlechte Chancen hat, zumal mit Mair, Hörtnagl und Glieder einige Ex-Teamkollegen in den Reihen der Paschinger stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bielefeld ist auch alles andere als attraktiv.

Sorry aber Bielefeld ist 10x atraktiver als Pasching a bissal a Realist musst schon bleiben
Find ich nicht, denn dort läuft er Gefahr wieder Rservist zu sein und dass bei einer Nachzügler-Mannschaft, die für deutsche Verhältnisse unattraktiv ist, wie es auch der KSC zuvor war.

An seiner Stelle würd ich bei diesen 3 Optionen zu Pasching gehen. Attraktiv ist Pasching nämlich deshalb, da wir eventuell EC spielen und er zudem wohl Stammspieler wäre.

Wie gesagt Bielefeld find ich unattraktiv, gehören zu Deutschlands grauen Mäusen, sozusagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube, dass der faktor 'international spielen' in oesterreich generell etwas ueberbewertet wird. ich verstehe nicht ganz, was fuer einen spieler so toll daran sein kann, wenn er vielleicht 1,2 runden gegen irgendwelche halt noch unfaehigeren vereine aus bulgarien, schweden oder malta uebersteht, nur um dann bei der ersten etwas hoeheren huerde zu auszuscheiden...

sollte jezek zu pasching kommen, waere er sicher ein gewinn (obwohl ihm am anfang sicher matchpraxis fehlt), aber sollte monaco oder irgendein deutscher verein wirklich an ihm dran sein, stehen die chancen, glaub ich, nicht allzu gut...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry aber Bielefeld ist 10x atraktiver als Pasching a bissal a Realist musst schon bleiben

Beispiel Augenthaler, der mitm GAK international weitergespielt hätte und nun rausgeflogen ist, als schon fast fix-Absteiger!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube, dass der faktor 'international spielen' in oesterreich generell etwas ueberbewertet wird. ich verstehe nicht ganz, was fuer einen spieler so toll daran sein kann, wenn er vielleicht 1,2 runden gegen irgendwelche halt noch unfaehigeren vereine aus bulgarien, schweden oder malta uebersteht, nur um dann bei der ersten etwas hoeheren huerde zu auszuscheiden...

Naja, wenn du 1,2 Runden überstehst kann schon mal ein attraktiver Gegner kommen und wenn dann ein Spieler wie Jezek bei solchen Duellen, egal ob Pasching aufsteigen würde oder nicht, groß aufspielt, dann wird er vielleicht für andere, attraktivere Vereine als Bielefeld interessant.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find ich nicht, denn dort läuft er Gefahr wieder Rservist zu sein und dass bei einer Nachzügler-Mannschaft, die für deutsche Verhältnisse unattraktiv ist, wie es auch der KSC zuvor war.

An seiner Stelle würd ich bei diesen 3 Optionen zu Pasching gehen. Attraktiv ist Pasching nämlich deshalb, da wir eventuell EC spielen und er zudem wohl Stammspieler wäre.

Denke mal das er stark genug wäre in einer eher schwächeren deutschen bundesligamannschaft stammspieler zu werden die atraktivität würde sich sicher nicht aus ein paar europacup spiele des sv pasching ableiten über kurz oder lang wäre die möglichkeit in der Bundesliga von einem anderen Verein geholt zu werden Er ist mit 26 Jahrn sicher hierfür noch nicht aus dem Rennen ausserdem denke ich mal ist für jeden Profifussballer attraktiver gegen einen Sammy Kuffour oder Lars Ricken zu spielen als gegen einen Ehmann oder Kinast

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt Bielefeld find ich unattraktiv, gehören zu Deutschlands grauen Mäusen, sozusagen.

Und Pasching ist das Aushängeschild Österreichs? :D

Ein bisschen Realismus würde dir manchmal nicht schaden Tifozo, kein Spieler wird nach Pasching gehen, wenn er in der deutschen Bundesliga spielen kann. Dort steht er immer in der Auslage, bei Pasching stehen seine Chancen bei ca. 20% ein, zwei Runden gegen Blinde im UEFA-Cup zu spielen.

Und jetzt sag mir bitte ernsthaft, dass du dich an seiner Stelle für einen Dorfklub in Österreich entscheiden würdest, wo er noch dazu sicher weniger verdient.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt Bielefeld find ich unattraktiv, gehören zu Deutschlands grauen Mäusen, sozusagen.

Und Pasching ist das Aushängeschild Österreichs? :D

Ein bisschen Realismus würde dir manchmal nicht schaden Tifozo, kein Spieler wird nach Pasching gehen, wenn er in der deutschen Bundesliga spielen kann. Dort steht er immer in der Auslage, bei Pasching stehen seine Chancen bei ca. 20% ein, zwei Runden gegen Blinde im UEFA-Cup zu spielen.

Und jetzt sag mir bitte ernsthaft, dass du dich an seiner Stelle für einen Dorfklub in Österreich entscheiden würdest, wo er noch dazu sicher weniger verdient.

Würd ich, denn wenn er nichtmal beim KSC gespielt hat, warum sollte er bei Bielefeld spielen. Außerdem ist es nach dieser Pause sicher leichter in Österreich Fuß zu fassen, als in der deutschen Bundesliga. Und bevor ich bei Bielefeld zu sporadischen Einsätzen im Abstiegskampf komme, geh ich sogar lieber nach Pasching, Ried, Kärnten etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt Bielefeld find ich unattraktiv, gehören zu Deutschlands grauen Mäusen, sozusagen.

Und Pasching ist das Aushängeschild Österreichs? :D

Ein bisschen Realismus würde dir manchmal nicht schaden Tifozo, kein Spieler wird nach Pasching gehen, wenn er in der deutschen Bundesliga spielen kann. Dort steht er immer in der Auslage, bei Pasching stehen seine Chancen bei ca. 20% ein, zwei Runden gegen Blinde im UEFA-Cup zu spielen.

Und jetzt sag mir bitte ernsthaft, dass du dich an seiner Stelle für einen Dorfklub in Österreich entscheiden würdest, wo er noch dazu sicher weniger verdient.

ich kann dir nur zustimmen!!!

was würde ein deutscher sagen wenn du ihn fragst: wo ist pasching???????? :ratlos::ratlos:

da wissen bestimmt mehr österreicher wo bielefeld ist!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt Bielefeld find ich unattraktiv, gehören zu Deutschlands grauen Mäusen, sozusagen.

Und Pasching ist das Aushängeschild Österreichs? :D

Ein bisschen Realismus würde dir manchmal nicht schaden Tifozo, kein Spieler wird nach Pasching gehen, wenn er in der deutschen Bundesliga spielen kann. Dort steht er immer in der Auslage, bei Pasching stehen seine Chancen bei ca. 20% ein, zwei Runden gegen Blinde im UEFA-Cup zu spielen.

Und jetzt sag mir bitte ernsthaft, dass du dich an seiner Stelle für einen Dorfklub in Österreich entscheiden würdest, wo er noch dazu sicher weniger verdient.

ich kann dir nur zustimmen!!!

was würde ein deutscher sagen wenn du ihn fragst: wo ist pasching???????? :ratlos::ratlos:

da wissen bestimmt mehr österreicher wo bielefeld ist!!

Glaub mir, auch wenns traurig ist, das hält sich ungefähr die Waage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.