Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
mooskopf

Achtung: Neuer Fansektor für UEFA-Cup

11 Beiträge in diesem Thema

Ich hab mir gedacht ich mach dafür einen neuen Thread.

Habe heute in der Geschäftsstelle erfahren, dass für die Begegnung gegen St. Petersburg zwei Sektoren für supportwillige Fans reseviert worden sind. Sektor 5 und 6 auf der NORD.

Grund: Man will eine bessere Stimmung als letztes Jahr erreichen. Keine Vermischung zw. Fans (stehen) und Zuschauer (sitzen). Hat jemand schon Karten gekauft können diese auch umgetauscht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke dass ich das auch mal erfahre, aber egal, ich hab mir die Karte auf der Süd geholt, im Sektor 18!

Nordtribüne war ich einmal, dann nie wieder! :angry:

stadionplan_003.jpg

Sektor 5 und 6 sind bei der Cornerfahne, tzzz!

bearbeitet von Berni101

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch das ist ein Grund dafür, das sich keine Fanszene entwickeln kann.

So jagt man die Fans von einem Eck ins Andere:

Ost Block7

West 2

Nord Block 3 u 4

Süd

und nun für ein Spiel zurück auf die Nord.

Einfach lächerlich.

Warum müssen sich in Pasching immer die Fans an die "Zuseher" anpassen und nicht einmal umgekehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch das ist ein Grund dafür, das sich keine Fanszene entwickeln kann.

So jagt man die Fans von einem Eck ins Andere:

Ost Block7

West 2

Nord Block 3 u 4

Süd

und nun für ein Spiel zurück auf die Nord.

Einfach lächerlich.

Warum müssen sich in Pasching immer die Fans an die "Zuseher" anpassen und nicht einmal umgekehrt.

War wohl klar das von Mr. Motzkopf so ein Einwand kommt!

Könnte wohl daran liegen, dass wir einen Kompromiss gesucht haben um etwaiigen Strafen zu entgehen :ratlos:

Wenn man sich mitten in den Block stellt würde es wohl unweigerlich zu Protesten der gekauften Sitzplatzkartler kommen und da laut UEFA das Stehen nicht gestattet ist wäre das mit empfindlichen Strafen belegt.

Nun hat man sich auf einen Teil im Stadion geeinigt indem man sich auch des öfteren von seinem Sitz erheben kann ohne jemanden die Sicht zu nehmen und den Verein zum Handeln zu zwingen :augenbrauen:

Finde diese Lösung eigentlich recht annehmbar

Die Fans müssen sich eben dem "Zuseher" anpassen, da dieser noch in der Mehrheit und in diesem Falle sogar im unbestreitbaren Recht wäre.

Täte dir mal gut nicht alles immer als schlecht anzuprangern sondern auch einfach mal darüber nachzudenken warum etwas ist wie es ist :super:

............so long

*edit*

Bereits gekaufte Karten können anstandslos umgetauscht werden.

Diesbezüglich könnt ihr euch auch auf den Fanclub-Homepages und der offiziellen Vereinsseite informieren.

bearbeitet von Spanishfly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bedeutet dass jetzt dass der gesamte Fanklub auf der Nord-Tribüne ist, oder versucht man auf der Nord und Süd Stimmung zu machen?

Aja nochwas: Ich werd sicher auch ein paar mal aufstehen, nicht nur wenn Tore fallen!

Will die UEFA dann jeden strafen? :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@spanish

Bei Anderen Vereinen (z.B.Salzburg)stehst du immer hinter den Fans und deren Gedanken.

Zu Hause gibts bei dir scheinbar nur Kompromisse und Gemeinsames BlaBla.

Was haben die Fans von Pasching bis jetzt zustande gebracht und gegenüber dem Verein durchgesetzt?

NICHTS NICHTS und nochmals NICHTS

Wir haben überall nachgegeben oder die Sache ist langsam eingeschlafen. Das sind Tatsachen und über die Ärgere ich mich. Beim Fanblockroulett ist es wieder genauso, man macht und bestimmt, ohne das sich jemand dagegen auflehnt.

Ob die Übersiedlung Gut oder Schlecht ist, will ich gar nicht beurteilen.

Nochmals: Mir gehts darum das der Verein bestimmt und wir alle sagen Ja und Amen. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei Anderen Vereinen (z.B.Salzburg)stehst du immer hinter den Fans und deren Gedanken.

Alleine dieser Satz ist an Schwachsinn nicht zu überbieten sieht man doch gerade jetzt wie sehr die Leute in Salzburg hinter ihren Fans stehen!!! :kotz:

Was haben die Fans von Pasching bis jetzt zustande gebracht und gegenüber dem Verein durchgesetzt?

NICHTS NICHTS und nochmals NICHTS

Das werde ich selbstverständlich auch nicht unkommentiert lassen! Wenn du mir sagst worum es dir in diesem Post geht?

Namensänderung?

Na bumm zack das haben noch nicht mal die doch etwas stärkeren und organisierteren Fans von Wacker Innsbruck erreicht :ears:

Was gäbe es sonst noch für ne Vorderung deiner Seits an den Verein? Wenn du schon teilweise mit Insiderwissen zu glänzen versuchst würde ich dir mal vorschlagen darüber nachzudenken was doch von Seiten des Vereins für uns Fans gemacht wird.

Was sollten wir gegenüber dem Verein durchsetzen? Unsere Vorderungen oder besser gesagt Anliegen wurden von Vereinsseite her eigentlich größten Teils erfüllt :ratlos:

Wir haben eigene Räume zur Fertigung und Aufbewahrung der Fanutensilien, wir haben nun endlich auch das leidige Banden und Transparenteproblem gelöst, auch bei nicht so zahlreich besuchten Away-Spielen stand uns eigentlich immer der Vereinsbus für kleinere Fangruppen zur Verfügung und das alles kostenlos.

Kann mir eigentlich nicht vorstellen welche Vorderungen wir an den Verein stellen sollten? Bengalen ein Anliegen? Tja auch das haben wir nach zwei Jahren Kampf durchgesetzt. Das Bengalen-Verbot liegt einzig und alleine nur mehr beim Bgm als Stadioninhaber und wer die "Glatze" kennt weiß auch das dies wohl noch länger andauern wird.

Bleibt einzig und alleine zur Zeit momentan nur das leidige Namensthema und glaube mir auch das ist nicht eingeschlafen und es gibt auch in dieser Sache immer noch von Zeit zu Zeit Gespräche aber wie schon oben erwähnt, das ist selbst bei stärkeren Fankurven nicht so einfach!

Beim Fanblockroulett ist es wieder genauso, man macht und bestimmt, ohne das sich jemand dagegen auflehnt.

Ob die Übersiedlung Gut oder Schlecht ist, will ich gar nicht beurteilen.

Nochmals: Mir gehts darum das der Verein bestimmt und wir alle sagen Ja und Amen. 

Würde mich einmal interessieren woher du diese Information hast :ratlos:

Dem Verein ist es egal wo du dir deine Karte kaufst. Die Entscheidung für dieses Spiel auf die Nord/Ost Kurve auszuweichen war eine Entscheidung des Fanblocks da wir einfach nicht sitzen wollen! Es steht dir jederzeit zu dir für anderswo ne Karte zu besorgen. Du wirst mit Sicherheit zu nichts gezwungen :eviltongue:

bearbeitet von Spanishfly

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Fly

Wer die Thematik rund um die Fankultur auch nur ein wenig kennt kann über dein Posting nur lachen.

Lösung: Transparente:

Schau mal wie lange die Transparente hängen. Die Kinder reissen sie spätestens beim Einlaufen der Teams herunter weil sie nichts sehen. Beim letzten Heimspiel lageni 10 Min vor Ende alle im Dreck. Ein Transparent hängt überhaupt am Stadiondach. :glubsch:

Wenn du damit zufrieden.....

Lösung: Namensgebung

Versprechungen Vertröstungen... mehr nicht.

Keine Änderung in Sicht.

Wenn du damit zufrieden bist....

Lösung:Räumlichkeiten

Die eine "Räumlichkeit"ist eine Abstellkammer mit Kühltruhen und Gerümpel Wenn du dich da umdrehen will, streifst du an der Mauer.

Die andere "Räumlichkeit" ist ein Container, wo normalerweise Bananen aus Übersee verschifft werden.

Wenn du damit zufrieden bist.....

Lösung: VereinsKLEINbus

Den bekommst du als letzter der Letztern und hast keinen Fixen Anspruch darauf. Da machen sogar die Nachwuchsväter und Mütter eher einen Ausflug. Sollten die Busse tatsächlich nicht gebraucht werden, erst dann bekommst du einen.

Wenn du damit zufrieden bist....

Zum Schluß:

Gerade du schreibst und sprichst von Tradition, Werten, Gedanken die "Richtige" Fans" ausmachen.

Bei Kompromissen wie du schreibst muß immer einer Nachgeben. sonst wäre es ja ein Konsens. Leider sind es in Pasching mMn IMMER die Fans.

Denke mal nach warum gerade im letzten Jahr sich eine Gruppe vom Supporterfanklub abgespaltet hat.

Ich vermute mal, es hat auch mit dem Satz

"Bei uns geht einfach nichts weiter" etwas zu tun.

Ich werde diesmal beim Fanblockumzug nicht mitmachen, da ich in den Urlaub fliege und hoffe alle wieder in der Süd zu sehen, wo wir mMn auch hingehören.

bearbeitet von J.F.H.A.P.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selbstverständlich kann man das Glas auch als halb leer bezeichnen, nicht?

Du bist genau der Typ dazu :allaaah:

Wenn du mich fragst solltest du dir einfach nicht so viel Gedanken machen.

Lösung: Transparente:

Schau mal wie lange die Transparente hängen. Die Kinder reissen sie spätestens beim Einlaufen der Teams herunter weil sie nichts sehen. Beim letzten Heimspiel lageni 10 Min vor Ende alle im Dreck. Ein Transparent hängt überhaupt am Stadiondach. 

Wenn du damit zufrieden.....

Auch das wird bis zum nächsten Heimspiel gelöst sein.

:laugh: Ich habs net aufs Dach gehängt :laugh:

Lösung: Namensgebung

Versprechungen Vertröstungen... mehr nicht.

Keine Änderung in Sicht.

Wenn du damit zufrieden bist....

Einfach mal abwarten könnte sich schneller etwas ändern als du glaubst :augenbrauen:

.............nein damit bin ich nicht zufrieden

Lösung:Räumlichkeiten

Die eine "Räumlichkeit"ist eine Abstellkammer mit Kühltruhen und Gerümpel Wenn du dich da umdrehen will, streifst du an der Mauer.

Die andere "Räumlichkeit" ist ein Container, wo normalerweise Bananen aus Übersee verschifft werden.

Wenn du damit zufrieden bist.....

Was erwartest du ne voll eingerichtete Werkstatt? Der Zweck wird hier mehr als erfüllt und ob es nun ein Kontainer oder irgendein anderer Raum ne Garage oder was weiß der Kuckuck ist, ist doch mehr als Blunzn.

..........ja damit bin ich zufrieden

Lösung: VereinsKLEINbus

Den bekommst du als letzter der Letztern und hast keinen Fixen Anspruch darauf. Da machen sogar die Nachwuchsväter und Mütter eher einen Ausflug. Sollten die Busse tatsächlich nicht gebraucht werden, erst dann bekommst du einen.

Wenn du damit zufrieden bist....

Na da bin ich ja froh das bis jetzt die Nachwuchsväter nie gleichzeitig nen Ausflug damit machten :laugh: :hää?deppat?:

Wann immer wir das Ding brauchten stand er uns zur Verfügung

............ja damit bin ich zufrieden

Gerade du schreibst und sprichst von Tradition, Werten, Gedanken die "Richtige" Fans" ausmachen.

Bei Kompromissen wie du schreibst muß immer einer Nachgeben. sonst wäre es ja ein Konsens. Leider sind es in Pasching mMn IMMER die Fans.

Denke mal nach warum gerade im letzten Jahr sich eine Gruppe vom Supporterfanklub abgespaltet hat.

Ich vermute mal, es hat auch mit dem Satz

"Bei uns geht einfach nichts weiter" etwas zu tun

Das würde mit Sicherheit zu Umfangreich das hier zu besprechen aber fest steht doch das die "Abspaltung nichts mit dem Verein zu tun hat :ratlos:

Wohl eher ein Problem der jeweiligen Leute :ratlos:

Es bleibt einfach nur die Namensproblematik aber selbstverständlich man kann immer etwas finden um zu nörgeln :super:

Ich werde diesmal beim Fanblockumzug nicht mitmachen, da ich in den Urlaub fliege und hoffe alle wieder in der Süd zu sehen, wo wir mMn auch hingehören.

Wünsche dir nen schönen Urlaub :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich weiß auch nicht wo das Problem jetzt liegen soll. Es gibt sicher unangenehmere Sachen als eine Verlegung des "Fanblocks" für den UEFA Cup.

Da brauch ich nur ein Jahr zurückdenken - gleiches Spiel gegen Zenit: Da hat sich ein Großteil der Zuschauer beschwert, da sie genau hinter dem "Fanblock" (von 30-50 Personen!) gesessen sind und nichts gesehen haben. Einer der prominentesten Süderer damals war der jetzige Obmann des ersten SUPERFUND-Fanclubs. Von der prepotenten Art wie sie zuvor ihr grindiges Transparent platziert haben ganz zu schweigen.

Was ich damit sagen will nicht immer ist der Verein an allem Schuld. Die Fansituation zur Zeit wird durch Nörgler und Süderer bestimmt. Da kann auch ein Spanish nix machen.

Also dann weitersudern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.