Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
hurivati

vorbreitung läuft

24 Beiträge in diesem Thema

von heute 2. - 20. feber sind unsere spieler auf trainingslager in der montegrotto (therme abano/italien).

keine großen transferbomben gab es bekanntlich nicht und tomic wird vermutlich in italien wieder zum team stoßen. pico, nach erfolgreicher genesug, hat auch wieder das training aufgenommen.

und immer sommer wird großes aufräumen erwartet. lars und didi planen neues. didi ist im ständigen kontakt mit svetis.

na dann heißt jetzt kraft tanken und brav trainieren. der 1. märz ist nicht mehr weit.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und immer sommer wird großes aufräumen erwartet. lars und didi planen neues. didi ist im ständigen kontakt mit svetis.

Gach eine Kooperation der beiden Austrias??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Yeah, Stronach kauft den ersten Verein der selben Liga auf... :ratlos:

Mit dem Unterschied, dass die Salzburger Fan(club)s geschlossen dagegen auftreten werden und der Vorstand bei einer eventuellen Kooperation unter enormen Druck geraten würde...

Salzburg beginnt seine Frühjahrssaison mit dem Eröffnungsspiel, könnte vielleicht ein Vorteil sein, zumal sich bis dort hin eine ziemlich Euphorie verbreiten wird, die dann eventuell eine Leistungssteigerung vollbringt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gach eine Kooperation der beiden Austrias??

Yeah, Stronach kauft den ersten Verein der selben Liga auf...

alles Blödsinn ... von den Spielern die im Sommer bei der Austria ausgemustert werden will sich Constantini halt den einen oder anderen nach Salzburg holen. nicht mehr und nicht weniger :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und im sommer wird großes aufräumen erwartet. lars und didi planen neues. didi ist im ständigen kontakt mit svetis.

Da bin ich ja gespannt. Sie haben ja schon oft gesagt das groß aufgeräumt wird.

Zum Beispiel, dass zwei klassespieler verpflichtet werden habens auch versprochen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dann wurde jetzt der plan umgeschmiessen, ursprunglich war das trainingslager von 2. an geplant. sorry für die falsche meldung. lt hp brechen sie am montag nach italien auf...... sorry.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Winklhofer musste passen

ALEXANDER BISCHOF, SN 10.02.03

Sonntag nutzte Salzburg-Trainer Lars Söndergaard noch die sensationellen Pistenverhältnisse im Pongau, um gekonnte Carvingschwünge in den Neuschneezu setzen. Heute, Montag, will der Däne mit seiner Mannschaft bereits auf grünem Rasen trainieren. Bis 20. Februar schlagen die Salzburger ihre Trainingszelte in Abano Terme (I) auf. Für 24 Austrianer hieß es früh aus den Federn, denn bereits um 8.00 Uhr war Abfahrt. Nach der geplanten Busfahrt von sieben Stunden hat Söndergaard nämlich für heute noch ein Training angesetzt.

Nachdem der für Samstag geplante Test gegen Kattowitz auf Grund der Schneefälle abgesagt werden musste, hofft Söndergaard, dass während des Trainigslagers zumindest drei Probespiele ausgetragen werden können. "Wir müssen uns auch an die Verhältnisse auf den üblichen Rasenplätzen gewöhnen", betonte Söndergaard. Bisher haben die Salzburger fast nur auf Kunstrasen trainiert. Nicht mit dabei ist in Italien Thomas Winklhofer. Der Routinier hat Probleme mit seiner Achillessehne. Für den Seekirchner stieg der 18-jährige Michi Rajic in den Bus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

übern eigenen verein motz man nicht !

Hab doch gar nicht gemotzt :holy:

Hoffentlich kaufens im sommer aber nicht zu viele neue Spieler. Nicht das dann das Geld gleich wieder knapp wird.

;):D

wenn ma dann schon international san donn soit ma scho investieren owa i bin a für a bissal an polster auf der bank ! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.