burton

Oliver Glasner verletzt

22 Beiträge in diesem Thema

bitte quelle angeben!!! danke

Steht heute in der Krone.

Fluch über Ried? Bandscheibenvorfall - nun fällt auch Glasner acht Wochen aus!

... Heinz Hochhauser hatte gestern nur sieben(!!!) Mann beim Training.

... Oli Glasner, der nach dem Austria-Spiel vorerst nur über eine taube Zehe klagte, erhielt nach der Arztvisite die ernüchternde Diagnose: Bandscheibenvorfall, acht Wochen Pause.

... Neben den Langzeitverletzten Brunmayr, Drechsel und nun Glasner mussten Eder (Knie), Angerschmid (Achillessehne), Berchtold(Lymphdrüsen) und Kablar(Kreuzschmerzen) passen. Und auch Brenner, der auf den Deckel einer Sprinkleranlage stieg, überdehnte sich die Bänder.

... Winziger Trost: Mit dem Brasilianer Enrice Limacenta wird zumindest ein Neuer den Kader ergänzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

oh heiliger gott, das ist ja eine mittlere katastrofe! damit ist genau das eingetreten, was wir immer befürchtet haben: die abwehr steht so lange halbwegs gut, so lange sich niemand verletzt. kompensieren können wir einen ausfall aber nicht.

ich hoffe, der berger max stellt sich in der iv nicht so an wie beim austriaspiel... :nervoes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

über dieser saison scheint wahrlich ein fluch zu liegen.

bleibt zu hoffen, dass das drecksblatt wie üblich masslos übertreibt und glasner nur kurz ein bisserl kreuzweh hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es gleicht sich alles aus im leben. letztes jahr war kein einziger (ausnahme der mit der krankenhausdauerkarte...) verletzt, heuer alle auf einmal. jetzt wirds lustig, holen wir jetzt noch einen defensiven mf und einen iv und einen lv und rv prophylaktisch? ich warte ja schon auf den tag, an dem sich kuljic verletzt und nein, eigentlich bin ich kein pessimist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

phu, das ist wirklich ein herber schlag für uns. man hat es ja in wien einige male sehen können, dass glasner oft retter in letzter not war. das ist natürlich tragisch, da sich glasner und kablar wirklich sensationell ergänzen.

kablar fängt die bälle so gut als möglich schon ab bevor sie wirklich gefährlich werden und glasner bereinigt alle bälle die trotz kalbar dennoch den weg vors tor finden.

auf diesem wege: gute besserung! und vor allem hoffe ich, dass glasner die derzeitige form beibehält

PS: wie wärs mit kuljic als kablar-ersatz. man erinnere sich nur an sein gutes abwehrverhalten gegen pasching. ;) (achtung: hier befindet sich ein smile)

PS²: wenn es nach der stehplatz'schen theorie geht, könnten wir die nächste saison mit 11 mann durchspielen, da es die nächsten jahre eigentlich keine verletzten mehr geben sollte und außerdem will hochhauser wenns irgendwie geht sowieso nicht auswechseln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
PS: wie wärs mit kuljic als kablar-ersatz. man erinnere sich nur an sein gutes abwehrverhalten gegen pasching. ;) (achtung: hier befindet sich ein smile)

wenn sich der kablar auch noch verletzt, müssen wirs wohl so machen.

HH soll sich nicht so aufregen - beschwert sich immer, dass sein kader so klein ist. was ist mit wolf ? extra aus gratkorn rausgekauft, spielt nie. max berger - völlig ausser form seit dem er nicht mehr spielt. spielte ein mMn sehr gutes halbjahr als IV. wie soll da einer besser weden ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wird aber schon maßlos übertrieben!!! :glubsch:

Ich wette um alles, dass z.B. Kablar am Samstag spielt. Auch Brenner und Berchtold werden spielen. Zähne zusammenbeißen und durch! Kaum zwicks irgendwen a bissal, wird gleich eine Tragödie daraus gemacht.

:super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es war natürlich auch für mich ein (großer) Schock, als ich DAS gelsen hatte.

Es ist ja kein Zufall, dass Ried bisher die wenigsten Gegentore kassiert hat.

Aber was will man machen. Wir haben halt ein (sehr großes) Verletzungspech.

Jetzt MUSS mindestens ein neuer IV so schnell wie möglich kommen.

Noch dazu sind auch noch Kablar & Brenner angeschlagen.

Ich hoffe halt, dass Glasners Ausfall nicht die 8 Wochen dauert und dass unsere IV jetzt nicht zu einem Loch wird!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Verletzungspech reißt im Moment bei der SV Josko Fenster Ried nicht ab.

Nun hat es Oliver Glasner erwischt - er hat Probleme mit den Bandscheiben - erst nach einer genaueren Untersuchung wird man über die Schwere der Verletzung Näheres sagen können.

quelle: svried.at

heuer haben wir den verletzungsteufel in der mannschaft, so wie es aussieht. ich hoffe bei glasner ists nicht so schlimm wie befürchtet oder der webmaster hat von der krone abgeschrieben. die quelle "krone" sagt ja eh schon alles. ;)

jetzt wirds mal wieder zeit, dass eine länderspielpause kommt, oder sonst irgendwas, damit sich die angeschlagenen spieler wieder ein bisschen erholen können.

bin dennoch überzeugt davon, dass unser kader stark genug ist um gegen den gak zu hause mind. einen punkt zu holen. statt glasner den mberger in die IV, berchtold, kablar, brenner müssen spielen, sonst schauts mit ersatz (zumindest für kablar, brenner) schlecht aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

fluch seh ich noch keinen. jetzt kann max berger beweisen, daß damals kablar zu unrecht geholt wurde. er hatte ja davor einen stammplatz im herbst in der innenverteidigung. wegen solcher vorfälle hat man mehr als 11 mann im kader. ein fluch oder problematisch wäre es mMn dann, wenn mehrere spieler auf derselben position ausfallen würden. und das ist ja gottseidank nicht der fall.

aber schaun wir mal, ob glasner überhaupt durch berger ersetzt wird. es gäbe ja auch andere alternativen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aber schaun wir mal, ob glasner überhaupt durch berger ersetzt wird. es gäbe ja auch andere alternativen.

Es gibt nur zwei Alternativen.

Entweder spielt der Rechtsfuß Markus Berger auf Glasners Position.

Oder - was mMn nicht das beste wäre - einen zweiten Linksfuß in die IV zu stellen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es gibt nur zwei Alternativen.

Entweder spielt der Rechtsfuß Markus Berger auf Glasners Position.

Oder - was mMn nicht das beste wäre - einen zweiten Linksfuß in die IV zu stellen!

könnte mir auch vorstellen, daß HH dabac als innenverteidiger anfängen läßt. und auch ein eder könnte ich mir innen vorstellen.

dann gäbe es noch die möglichkeit, daß HH das system umstellt, da er sowieso keinen rechten außenverteidiger hat und brenner - eine zugegeben passable - notlösung ist und jetzt auch noch glasner länger ausfällt.

aber die wahrscheinlichste variante ist sicher markus berger. sollte es nach 2 spielen nicht klappen, dann könnte man mal über einen systemwechsel nachdenken.

das mit den 2 linksfüßen in der innenverteidigung seh ich weniger problematisch, in dem meisten innenverteidigungen spielen 2 rechtsfüße, weil ja bekanntlich 90% der spieler rechtsfüße sind. ein links- und ein rechtsfuß, so wie wir es hatten, ist ein seltener glücksfall, aber wenn jetzt dann ein rechter und ein linker spielen, wäre das mMn kein malheur.

bearbeitet von schwejk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.