Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Joki

Bewertung der Transferpolitik!

10 Beiträge in diesem Thema

ich habe mich gestern damit etwas beschäftigt und eigentlich bin ich nicht zufrieden.

man hat zwar tolle einzelspieler gekauft, vielleicht die besten seit einigen jahren, wenn man es preislich beachtet. (wenn man es nur von dieser seite sieht)

nur:

wir haben 6 spieler für's mittelfeld, von denen man eigentlich keinen auf die bank setzen möchte.

ledwon, säumel j., filipovic, mujiri, nzuzi, sarac

dann kommen natürlich noch junge spieler dazu, wie z.b.

säumel g., krammer, rauter, leitgeb,

NEUZUGÄNGE:

tsimba - stürmer - kann auch im mittelfeld spielen

nzuzi - eigentlich stürmer - spielt am flügel

szamotulski. tor

sarac - mittelfeld

ledwon - mittelfeld

damit haben wir 3-4 leute die im mittelfeld der jugend den platz wegnehmen.

und wenn man neue spieler holt, ist mir auch klar, dass man die spielen lässt, nur da frage ich mich schon, wenn man auf die jugend setzen will warum holt man dann neue (natürlich) bessere spieler?

einzig und alleine sarac und nzuzi sind mmn pflicht gewesen.

Filipovic - Mujiri

Sarac(Lindschinger) - Säumel J. - Ledwon(Säumel G.) - Nzuzi(Säumel G./Rauter)

Gercaliu - Verlaat(Mörec) - Silvestre - Neukrichner(Ertl)

Szamotulski(Gratzei)

lindschinger, könnte auch für gercaliu in der verteidigung spielen und gercaliu im mittelfeld das wäre eine alternative.

als ersatz leitgeb.

was meint ihr hat man falsch eingekauft?

ich finde man versperrt eben nur den jungen spielern so den weg und haltet den "plan" (den man sowieso nicht schafft) nicht ein.

und so kann ich die defensiv-aufstellung ein wenig verstehen, z.b. einen ledwon auf die bank zu setzen wäre schwachsinn

was vielleicht noch zu betonen ist, ich will keine einzelspielerbewertung, sondern eine allgemeine bewertung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin sehr zufrieden mit einer einzigen Ausnahme: es konnte kein gleichwertiger Ersatz für Linz gefunden werden, und mMn wäre Szamo nicht unbedingt notwendig gewesen.

Aber die geholten Spieler ergeben alle Sinn. Es ist doch nur verständlich, dass man

Spieler holt, die weiterhelfen können, insofern versteh ich das Argument "man holte bessere Spieler, die den jungen den Platz versperren" nicht. Was daran ist schlecht? Mal abgesehen davon, dass diesbez. nur die Rede von Szamo und Ledwon die Rede sein kann. Schließlich kamen Tsimba (der noch dazu selbst jung ist), Sarac und Nzuzi als Ersatz für Abgänge. Durch Ledwon verlor Ertl zwar seinen Stammplatz, aber wir sollten mehr als nur froh sein, dass der Pole bei uns gelandet ist. Ein G. Säumel kann momentan nicht mal ansatzweise die Leistung von Ledwon bringen.

In Sachen Alter sind die einzigen Unterschiede zur letzten Saison Ledwon für Ertl und Szamo für Gratzei zwar auf den ersten Blick heftig, aber vertretbar.

Was haben wir davon, wenn wir uns nicht verstärken, eine reine Jugendtruppe aufs Feld schicken und im Endeffekt absteigen?

bearbeitet von DonPippo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin mit allen Neuverpflichtungen zufrieden.

Nzuzi braucht mMn noch etwas Zeit sich einzuleben.

Krammer und Rauter könnte man wieder zu den Amateuren schicken die sind einfach zu schwach für die Bundesliga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin sehr zufrieden mit einer einzigen Ausnahme: es konnte kein gleichwertiger Ersatz für Linz gefunden werden, und mMn wäre Szamo nicht unbedingt notwendig gewesen.

Aber die geholten Spieler ergeben alle Sinn. Es ist doch nur verständlich, dass man

Spieler holt, die weiterhelfen können, insofern versteh ich das Argument "man holte bessere Spieler, die den jungen den Platz versperren" nicht. Was daran ist schlecht? Mal abgesehen davon, dass diesbez. nur die Rede von Szamo und Ledwon die Rede sein kann. Schließlich kamen Tsimba (der noch dazu selbst jung ist), Sarac und Nzuzi als Ersatz für Abgänge. Durch Ledwon verlor Ertl zwar seinen Stammplatz, aber wir sollten mehr als nur froh sein, dass der Pole bei uns gelandet ist. Ein G. Säumel kann momentan nicht mal ansatzweise die Leistung von Ledwon bringen.

In Sachen Alter sind die einzigen Unterschiede zur letzten Saison Ledwon für Ertl und Szamo für Gratzei zwar auf den ersten Blick heftig, aber vertretbar.

Was haben wir davon, wenn wir uns nicht verstärken, eine reine Jugendtruppe aufs Feld schicken und im Endeffekt absteigen?

muss ich dir eigentlich recht geben. :shy:

gewonnen.

nur denke ich mir halt schon, dass petrovic aus diesem grund defensiv aufstellt. (ich weiß du hasst mich weil ich immer von der defensive schreibe)

nur ich kann mir echt nicht vorstellen, dass das gut geht.

absteigen werden wir nicht, nur wir bleiben sicher nicht 4. und dazu hätten wir unter garantie das zeug dazu.

heute war es wieder 1 glückstor(filipovic) und neukirchner und verlaat lassen auch schon nach.

ich finde es eben nur schade, dass die jungen eigentlich chancenlos sind.

Krammer und Rauter könnte man wieder zu den Amateuren schicken die sind einfach zu schwach für die Bundesliga.

stimmt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nur denke ich mir halt schon, dass petrovic aus diesem grund defensiv aufstellt. (ich weiß du hasst mich weil ich immer von der defensive schreibe)

nur ich kann mir echt nicht vorstellen, dass das gut geht.

absteigen werden wir nicht, nur wir bleiben sicher nicht 4. und dazu hätten wir unter garantie das zeug dazu.

heute war es wieder 1 glückstor(filipovic) und neukirchner und verlaat lassen auch schon nach.

Von Hass kann keine Rede sein ;)

Aber wir haben nunmal nicht die Stürmerdichte, die rechtfertigen würde mit 2 Spitzen zu spielen. Und ich fürchte wir sind selbst mit Mujiri als einziger Spitze und Filipovic dahinter offensiv immer noch gefährlicher, als mit einem unserer Jungstürmer. Und, dass wir keine ausgereifteren Stürmerstars haben ist nicht Petrovic's Schuld.

Der 4te Platz ist natürlich sehr unwahrscheinlich, aber wesentlich wahrscheinlicher als noch letztes Jahr, wo wir auch solche Hundspartien wie heute hatten, uns aber das Glück fehlte. Dass wir auch offensiv was bewirken können, haben ja die Spiele gegen Wacker und Admira gezeigt.

Es wundert mich, dass du auf der einen Seite willst, dass die besseren neuen Spieler nicht den Vorzug gegenüber den Jungen bekommen sollen, aber auf der anderen Seite behauptest, wir hätten unter Garantie das Zeug dazu Platz 4 zu erreichen. Wie denn das plötzlich? Mit den "schlechteren" jungen Spielern, soll uns das gelingen, was uns mit den besseren Neuzugängen nicht gelingen soll?? :wos?:

ich finde es eben nur schade, dass die jungen eigentlich chancenlos sind.

Stimmt doch nicht! Klar ist es nicht so extrem, wie das letzte Spiel der abgelaufenen Saison vermuten ließ, aber Säumel und Gercaliu sind fixe Größen und dazu kommen praktisch alle unserer Youngstars regelmäßig zu Einsätzen. Einziger wesentlicher Unterschied zu vergangenem Jahr ist eben, dass Ertl seinen Platz verloren hat.

bearbeitet von DonPippo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Jungen kommen sicher bald zu ihren Einsätzen, heuten saß eine ganze U23 auf der Bank, drei kamen rein, also was solls?

Dass der Geld-Vernichter Kartnig ohne weitere Trauzeugengeschenke keinen gleichwertigen Ersatz für Rojas, Dag und vor allem Linz findet, sollte einleuchten.

Es kommt sicher wieder die Zeit, wo G. Säumel, Ertl und Rabihou ihren Stammplatz haben (müssen), die Saison ist noch so verdammt lang (Vierter auch am Ende wär ja net deppert...), Mujiri wird man wohl auch verkaufen, solange es Geld für ihn gibt, also abwarten, die Jungen kommen noch garantiert öfter als ihnen und uns liebe ist, zum Einsatz.....

bearbeitet von Porteno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War heute im Dorf! :D:laugh::glubsch:

Also was der Nzuzi an Nichtleistung bringt ist unglaublich und schon fast eines Profis nicht mehr würdig!

Rottensteiner in der zweiten Hälfte hingegen zeigte einige sehr gute Ansätze! War wirklich sehr überrascht von ihm!

Ich kann mir nicht vorstellen dass Nzuzi so schnell wieder einmal von Beginn an spielt, denn das war schon fast Arbeitsverweigerung!

Ansonsten finde ich, dass man die Arbeit des Trainers inzwischen eindeutig honorieren muß! Wenn ich die beiden letzten Auftritte von Sturm gegen Pasching vergleiche ist eine deutliche Steigerung zu erkennen!

Das einzige was meiner Meinung nach fehlt ist ein echter Strafraumstürmer wie es Linz in der letzten Saison war! Mit so einem Typen wäre die Mannschaft um eine Klasse stärker! So geht die größte Gefahr von den standardsituationen aus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

szamotulski ist ok, bekommt etwas "blöde" tore, dafür hält er auch wirklich viele kracher

ledwon ist (entgegen meinen erwartungen) auch mehr als ok, kienzl oder g. säumel hätten diesen part wohl nicht so gut übernommen

sarac mittelmäßig, mir hat rojas besser gefallen

nzuzi bisjetzt ein totaler fehlkauf, kann dag kaum ersetzen, hoffentlich fängt er sich noch

tsimba scheint auch ok zu sein, immerhin schon ein tor geschossen, technisch scheint er auch nicht so schlecht zu sein, aber heute hat er wenig brauchbare bälle bekommen

naja, ich bin doch positiv überrascht. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

insgesamt gesehen haben wir uns in unserem rahmen der möglichkeiten gut verstärkt. vor allem ledwon hat bis jetzt voll eingeschlagen und mich total überzeugt. wurde sofort zur stütze und einem der wichtigsten spieler. da kann man mit einem kienzl, säumel g. oder krammer baden gehen.

nzuzi denk ich wird noch kommen - er war lange verletzt, ist immert noch angeschlagen und bekommt keine zeit sich wirklich voll auszukurieren. da will ich noch abwarten.

tsimba ist bis jetzt mal licht, mal schatten. allerdings ist er bei weitem kein echter stürmer und somit wahrlich kein linz ersatz.

szamotulski ist bisher auch sehr stark - da ist halt die frage ob gratzei auch ähnlich souverän gewesen wäre, aber grundsätzlich war der transfer schon gut.

sarac hat bisher sicher noch nicht sein ganzes potential abgerufen, aber im direkten vergleich zu rojas ist er schon einiges stärker, von daher auch kein schlechter transfer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es wundert mich, dass du auf der einen Seite willst, dass die besseren neuen Spieler nicht den Vorzug gegenüber den Jungen bekommen sollen, aber auf der anderen Seite behauptest, wir hätten unter Garantie das Zeug dazu Platz 4 zu erreichen. Wie denn das plötzlich? Mit den "schlechteren" jungen Spielern, soll uns das gelingen, was uns mit den besseren Neuzugängen nicht gelingen soll??

da hast was falsch verstanden, ich meinte es so:

1.) schade das keine jungen spieler spielen, weil kienzl gefiel mir immer sehr gut.

2.) die neuen spielen sicher stärker als die jungen und daher ist es klar das ein kienzl keine chance gegen ledwon hat.

3.) ich bin der meinung, wenn er zumindest mit einer echten spitze und einer HS spielt, dann würde sicher mehr herausschauen.

sehr positiv fand ich, dass er z.b. gestern diego für den schwachen tsimba brachte. :)

also ich bin NICHT der meinung, dass wir mit den jungen besser wären als mit den "alten", aber wenn man zumindest einen rottensteiner vorne spielen lassen würde, dann glaube ich schon das wir besser wären.

sicher kann man einen diego nicht mit einem linz vergleichen, aber er ist eben ein echter stürmer und bringt glaube ich mehr als ein mittelfeldspieler im sturm. und selbst wenn er schlecht spielt, steht er vorne und der gegner muss mindestens 2 leute hinten lassen.

zu den transfers:

tsimba - der transfer geht deshalb in ordnung, weil wir sonst nur einen echten stürmer hätten, so haben wir wenigstens 1/1/2

ledwon - der für mich beste kauf

szamotulski - was er drauf hat, hat er bei der admira gezeigt und er spielt auch bei uns gleich stark. :super:

sarac - mmn ein toller flügel-spieler und besser als rojas.

nzuzi - mmn war er gestern nicht so schlecht, er ist sicher noch nicht auf dem niveau wo man ihn eigentlich erwartet hat, aber ich bin mir sicher das wird noch. das er dag nicht ersetzen kann war mir klar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.