Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
para

Hieblinger zu GAK

17 Beiträge in diesem Thema

in der heutigen zeitung steht, dass der GAK vielleicht an hieblinger dran ist. der 28 jährige verteidiger hat einen vertrag bis 2008, allerdings dass er weg will scheint bei den gescheiterten verhandlungen mit rapid sicher zu sein.

was denkt ihr darüber, habt ihr etwas gehört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich drüber denke:

Langsam wird die Klubführung nicht mehr wissen, was sie mit dem vielen geld aus den Transfers machen soll. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hieblinger selber meinte dazu das er von nix weiss ..

Hafner aber sagt das sie schon 2 Wochen Kontakt haben und Hieblinger aber seinen Preis hat , 650.000 Euro , das Geld bekam da Gak fürn Tokic und wenn sie damit jetzt Hieblinger kaufen nix mehr fürs Sparbuch bleibt ... :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hieblinger ist seit zwei Stunden fix beim GAK! Fc Kärnten kassierte an die 600 000 Euronen! So und jetzt! Wen holt Hafner dafür! Oder wird er das Geld sparen? Hat eh schon beim Papac voll abkassiert! Besser wäre ein dementsprechender Ersatz! Ansonsten werden wir weder heuer noch nächstes Jahr aufsteigen! :angry::angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Agbang, der sicher nicht leicht zu ersetzen ist - zumal die Legionärsplätze schon vergeben sind. Glaube nicht, daß für ihn wer kommt. Aber anscheinend hat man heuer ohnehin nicht das Ziel, aufzusteigen. Wird wohl erst nächste Saison einen ernsthaften Anlauf geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denn könnes eh haben so gut wie sei Name ist er auch nicht weicht bei Heimspielen Kopfbällen aus :hää?deppat?: :laugh:

Und die 5000 Euro Prämie die er vom Verein bekam kann er auch zurückgeben :mad:

bearbeitet von Sandy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Hiobsbotschaft für den FCK :( für Hiebe sicher eine super Chance,nicht zuletzt auch was das Nationalteam betrifft.

Wäre sicher wichtig für ihn einen Ersatz zu holen,allerdings ist es sicher alles andere als einfach für ihn -nochdazu in relativ kurzer Zeit-gleichwertigen Ersatz zu bekommen,der wahrscheinlich auch wieder Zeit brauchen würde sich im neuen Team einzuspielen.So wird es für den FCK sicher noch schwerer denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Abgang schmerzt insofern, weil meiner Meinung nach die Abwehr unser größter Schwachpunkt ist (schon allein vom dürftigen Spielermaterial her).

Es MUSS ganz einfach vollwertiger Ersatz gefunden werden - und das möglichst bald ... ein schwieriges Unterfangen, ich weiß.

Mit den Ablösesummen für Hieblinger und Papac müsste sich da aber was machen lassen. Inländer wird schwierig, einen 4. Ausländer brauchen wir auch nicht wirklich ... aber vielleicht wird ja Hota doch noch eingebürgert, auch wenn man davon nichts mehr hört.

Wer, glaubt ihr, wird unser neuer Kapitän? Ich tippe mal auf Gerry Strafner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja bitte ! 600.000 Euro ! Dafür muss man ihn eigentlich nach Graz tragen !

Der Bursche is 28 und seit einem Jahr ist seine beste Zeit vorbei. Vielleicht erholt er sich beim GAK ja wieder und findet zu alter stärke zurück.

Jedenfalls kann da Hafner nun glatte 1,5 mio Euro in 2 neue und gute Abwehrspieler investieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.