Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Indurus

Das wienerische Euda

21 Beiträge in diesem Thema

Hier bitte eure Lautschriften fürs "Euda" rein. Ich glaube man muss es so schreiben:

eeeeeuuuuuuuulllda

Das Problem ist der Laut, der das "d" des hochdeutschen "euda" ersetzt...der ist mit unseren 26 Buchstaben nur schwer zu imitieren. Bin gespannt, wie ihr an die Sache rangeht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ganz klar: euda

Seh ich genau so. Kommt natürlich auf den Gebrauch drauf an. Im "normalen" Sprachgebrauch sagt man eigentlich "euda", aber dann gibts noch das "oiiida" z.B. der Verwunderung, bei dem das "i" lange gesprochen wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.