Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mario

Altach - FC Wacker Innsbruck

52 Beiträge in diesem Thema

Nächsten Samstag ist es soweit. es kommt zum großen und vielleicht auch entscheidenden Schlager ziwschen SCR Altach und FC Wacker Innsbruck.

Im Moment haben wir noch 7 Punkte vorsprung, aber altach spielt erst morgen in Rankweil. Wahrscheinlich werden sie dort 3 Punkte holen, also sind es nur mehr 4.

Auch wenn Innsbruck verlieren sollte, haben wir immer noch eine super chance. 1 Punkt vorsprung und das bessere Torverhältnis.

Restprogramm FC Wacker Innsbruck:

Puch (H) Platz: 5

Feldkirch (A) Platz: 13

Hall (H) Platz: 3

PSV Salzburg (A) Platz: 9

Restprogramm Altach:

Kufstein (A) Platz: 4

Puch (A) Platz: 5

Feldkirch (H) Platz: 13

Hall (A) Platz: 3

also in etwa das gleiche Restprogramm, nur wir spielen gg. Puch und Hall zuhause. Altach muss auswärts noch nach Kufstein. Es sieht also gut aus. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin nicht so ein RLW-Insider, daher meine Frage? Würde gern wissen wie die Chancen ehrlich stehen, nicht nur durch die grüne-schwarze Brille! Wie ist der FC Wacker denn zu Zeit so drauf und wie Altach? Die Vorarlberger werden daheim wahrscheinlich alles riskieren, vielleicht haben die Innsbrucker so ja auch Chancen im Konter? Ich denke es werden bestimmt viele Zuschauer kommen, aber das ist eher für Altach ungewohnt, bestimmt nicht für den FC Wacker...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wacker spielt zurzeit einfach nicht mit vollem einsatz, sie denken dass sie jedes spiel locker gewinnen. das hat sich auf die letzten ergebnisse ausgewirkt. Beim Hinspiel im Tivoli haben wir Altach ja bekanntlich mit 4:0 geschlagen.

wenn wacker in altach alles gibt wird es sicher ein sehr ausgeglichenes spiel, wenn sie so spielen wie in Hard, 2. Halbzeit gg. Seekirchen und 2. Halbzeit gg. Kufstein wird in altach nichts zu holen sein. aber wenn sie so spielen wie im Hinspiel ist sicher ein auswärtssieg drin, der ja wahrscheinlich den meistertitel bedeuten würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahrscheinlich mit dem Zug, aber vielleicht fahr ich bei einem Kollegen im Auto mit.

Ich wäre schon mit einem Unentschieden zufrieden, weil ich denke mit 4 Punkten Vorsprung müssten wir das (leichtere) Restprogramm schon souverän bewältigen und dann hoffentlich auch aufsteigen.

Ich hab mir in der Winterpause schon ernsthafte Gedanken gemacht nicht nach Altach mitzufahren, weil ich damit rechnete, dass die Meisterschaft bis zu diesem Zeitpunkt schon entschieden wäre. Mit dieser Spannung hab ich wirklich nicht gerechnet.

bearbeitet von stani

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ZUGFAHRT !!!

Da die VK jetzt eine Zugfahrt organisiert haben (und einen extra wagon reserviert) wird mit dem späteren Zug gefahren !!

Zustiegsmöglichkeiten:

Kufstein - 11.54 Uhr

Wörgl - 11.56 Uhr

Jenbach - 12.10 Uhr

Innsbruck - 12.41 Uhr

Altach  - 15.16 Uhr

Preis: 20 Euro

Karten gibt es im extra-reservierten Wagon.

ihr werdet was verpassen wenn ihr lieber daheim bleibt ;)

wer nicht mitfahrt ist selber schuld :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich fahr mit auto und nehm noch 3 andere mit  :yes:

bin gespannt wieviele wir werden! ich tipp auf 500 und ihr? :???:

ich denke 800, hoffe aber auf 1000 :happy:

Presseaussendung von SCRA:

Schlagerspiel gegen die SPG Wattens/Wacker:

Die Vorbereitungen für das Schlagerspiel in der Regionalliga West zwischen

dem ENJO SCR Altach und der SPG Wattens/Wacker laufen auf vollen Touren. Die

Besucher aus Tirol werden dabei in einem eigens errichteten Fansektor

untergebracht. Rund 200 Meter Absperrzaun waren notwendig um die

Sicherheitsvorkehrungen dementsprechend zu erfüllen. Weiters werden die

Tiroler-Fans über die gesamte Spieldauer gefilmt und per Video

aufgezeichnet. Im Gästesektor befinden sich eigene Toilettenanlagen und ein

seperater Verpflegungsstand.

Fohrenburger Aktion: Eine Flasche "Fohrenburger Saurer Radler" für jeden!

(solange der Vorrat reicht).

Nach dem Spitzenspiel der Regionalliga West bekommt jeder Besucher der nach

Hause geht, eine Flasche "Fohrenburger Saurer Radler" gratis. Fohrenburger

Saurer Radler ist eine Mischung aus 60% feinstem Spezialbier und 40%

kristallklarem Alpenquellwasser. Somit ist der "Saure Radler" der ideale

Durstlöscher nach sportlicher Betätigung, körperlicher Arbeit oder einfach

nur zur Erfrischung für zwischendurch.

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel

Nach Spielende verwöhnt der ENJO SCR Altach die Matchbesucher mit feinster

Live-Musik. Direkt im Anschluss spielen "Father & son", ab ca. 20 Uhr

präsentiert der Raiffeisen Jugendclub Altach "Jürgen & Mike" (ehem.

Krauthobel) im Stadion Schnabelholz. Der Eintritt zu den Konzerten ist

gratis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.