Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vafluacht

FC Kärnten - Austria Amateure

16 Beiträge in diesem Thema

am freitag um 19 uhr geht's weiter, gegner sind die kleinen magnas, die mit schiesswald, mählich und natürlich auch parapatits ein paar alte bekannte im kader haben.

und obwohl sie ihr auftaktmatch auch gewonnen haben, darf ein sieg normalerweise nicht in frage stehen - ich rechne jedenfalls fix mit drei punkten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für heute fordere ich den Einsatz von Sand, Zakany uns Alic! Sollten endlich ihren ersten Erinsatz bekommen! Sie haben sichs verdient! Was Simic, Bubalo und Konsorten können, können die schon lang! :clap::clap::clap::clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Für heute fordere ich den Einsatz von Sand, Zakany uns Alic! Sollten endlich ihren ersten Erinsatz bekommen! Sie haben sichs verdient! Was Simic, Bubalo und Konsorten können, können die schon lang! :clap::clap::clap::clap:

Zakany hat schon in Schwanenstadt gespielt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Für heute fordere ich den Einsatz von Sand, Zakany uns Alic!

Seh ich nicht ganz so. Die Jungs sollen doch nicht verheizt werden. Wenn Mertel die eine oder andere Nachwuchshoffnung so ca. in der 65. Minute bringt, wäre das schon in Ordnung.

Wen ich heute gerne sehen würde: Damir Djulic.

Ansonsten gibt's zu dem Spiel eh nicht viel zu sagen. Wer um den Aufstieg mitspielen will, muss zu Hause ohnehin (fast) alles gewinnen. Leicht wird's sicher nicht, aber ich erhoffe schon, einen Klasseunterschied zwischen dem FCK und den Austria "Amateuren" feststellen zu können.

Interessant wird auch sein, wie viele Zuschauer den Weg ins Stadion finden: ~ 3.000 sollte das Ziel für die Heimpremiere sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leicht wird's sicher nicht, aber ich erhoffe schon, einen Klasseunterschied zwischen dem FCK und den Austria "Amateuren" feststellen zu können.

Klassenunterschied gegeben ... :nein:

Austria Amateure laufstärker, überlegter Spielaufbau, mehr Spielwitz - und eiskalt vorm Tor.

Echt traurige Vorstellung unserer Mannschaft ... beim nächsten Heimspiel werden's dann noch mal 1/3 weniger Zuschauer ... :aaarrrggghhh:

Fazit: 1. herber Rückschlag bezüglich der Aufstiegsträume - so nicht! :nope:

bearbeitet von ignorantenschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Klassenunterschied gegeben ... :nein:

Austria Amateure laufstärker, überlegter Spielaufbau, mehr Spielwitz - und eiskalt vorm Tor.

Echt traurige Vorstellung unserer Mannschaft ... beim nächsten Heimspiel werden's dann noch mal 1/3 weniger Zuschauer ... :aaarrrggghhh:

Fazit: 1. herber Rückschlag bezüglich der Aufstiegsträume - so nicht! :nope:

Welches Spiel hast du dir denn angeschaut?

Uns einen Elfer vorenthalten, dann wurde dauernd gepfiffen da kann ja nix zu stande kommen...

Was ich aber sagen muss wir haben nicht mal einen Stürmer Bubalo Simic wenn da nicht bald was geht ... :nervoes: aber dafür ist da Duljic super ...

Das einzig gute war das die Austria Kicker Bier übern Kopf bekamen :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja da sind ja zwei "titelkanditaten" ins straucheln gekommen laut heri weber bei premiere!

sind die austria amas wirklich so gut oder täuscht das ergebnis, premiere sieht man ja nicht viel?

Erste Halbzeit warn sie besser aber sonst mit der Hilfe des Schiris lässt sich wohl alles gewinnen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin ja schon sehr gespannt auf unser duell!

ich glaube wir sind ziemlich gleich stark!

altach ist sicher die rießen-überraschung, aber glaub nicht dass sies bis saisonschluss durchziehen, ähnlich lustenau, und die austria amateure dürfen eh nicht rauf! also am 5. august in klagenfurt dann! :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Uns einen Elfer vorenthalten, dann wurde dauernd gepfiffen da kann ja nix zu stande kommen...

Naja, als Titelkandidat auf den Schiri ausreden ... ich weiß nicht - bin ich mir zu schade.

Ich bin dagegen die gestrige Leistung schön zu reden. Meiner Meinung nach muss man im 1. Heimspiel anders auftreten: und wenn schon spielerisch nix geht und man mit dem Schiri hadert, muss wenigstens gekämpft werden ... vor allem das hab ich gestern vermisst. :raunz:

sind die austria amas wirklich so gut oder täuscht das ergebnis, premiere sieht man ja nicht viel?

Kann man nach zwei Spielen schwer einschätzen, aber ... gestern sehr motiviert, sind fast um ihr Leben gelaufen, taktisch reif, schönes Kombinationsspiel, top Chancenverwertung.

bearbeitet von ignorantenschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die austria amateure waren uns gestern nicht nur läuferisch sondern vor allem spielerisch total überlegen.

ich hab da echt ein technisch gutes kurzpassspiel gesehen und in der verteidigung echt ein tolles zweikampfverhalten.

im übrigen war unsere truppe bei denen vorallem simic sich als nichtskönner outete total einfallslos und die miserablen langen bälle bekamen wir auch erst mit djulic halbwegs gefährlich hin weil der auf grund seiner größe alle bälle runterholen konnte.

also alles in allem eine miserable vorstellung und wenn sich unsere mannschaft nicht total steigert wirds auch heuer nichts mit dem aufstieg -trotz einer wieder nominell bundesligareifen mannschaft.

spielsystem lässt sich übrigens auch keins erkennen...weiß ja nicht was waschilappen mertel da in der vorbereitung gemacht hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
naja da sind ja zwei "titelkanditaten" ins straucheln gekommen laut heri weber bei premiere!

sind die austria amas wirklich so gut oder täuscht das ergebnis, premiere sieht man ja nicht viel?

Erste Halbzeit warn sie besser aber sonst mit der Hilfe des Schiris lässt sich wohl alles gewinnen...

Auf so eine "Erklärung" für den zweiten Sieg der Amas habe ich ja nur gewartet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Austria hat als die klar bessere Mannschaft verdient gewonnen,aber die Schiri Leistung war nichts desto trotz die übliche Sauerei,wie immer wenn wir gegen die Austria spielen,aber das das so kommen wird,habe ich schon gewußt.als ich erfahren habe,dass die Amateure aufsteigen.Stronach`s Millionen stinken eben nicht und dass das Schiri Gespann nach dem Spiel mit dem Auto direkt vor den Kabinentür abgeholt wurden sagt ja allein schon genug aus.Das Stronach die Schiris zahlt sieht ja ein Blinder mit Holzauge.

Aber für Para hab ich mich totzdem gefreut für sein Tor,auch wenn`s uns Punkte gekostet hat.Er war( oder besser gesagt ist) immer total nett und freundlich darum gönne ich ihm den Erfolg auch.

bearbeitet von Ernesto Che Guevara

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Austria hat als die klar bessere Mannschaft verdient gewonnen,aber die Schiri Leistung war nichts desto trotz die übliche Sauerei,wie immer wenn wir gegen die Austria spielen,aber das das so kommen wird,habe ich schon gewußt.als ich erfahren habe,dass die Amateure aufsteigen.Stronach`s Millionen stinken eben nicht und dass das Schiri Gespann nach dem Spiel mit dem Auto direkt vor den Kabinentür abgeholt wurden sagt ja allein schon genug aus.Das Stronach die Schiris zahlt sieht ja ein Blinder mit Holzauge.

:allaaah:

Ah deshalb werden wir jedes Jahr Meister, weil uns die Schiedsrichter so bevorzugen :sleepy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.