247 Beiträge in diesem Thema

Gibts hier irgendwem, der gute Kenntnisse über die ungarische Szene hat?

Wenn ja, könnte derjenige mal die wichtigsten Gruppen nennen, und event. noch kurze Infos darüber (HP,..) geben?

Falls sich wer findet: Danke im vorraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die wichtigste Gruppe bei Ujpest sind auf jeden fall die "Ultra Viola Bulldogs" und die "Ultra Korps".

hier gibts ne seite, auf der die wichtigsten FC's der Ungarischen Vereine aufgelistet sind:

http://www.ultrasworld.com/hungargr.htm

Zu Ferencvaros muss man noch dazu sagen das es dort viele C Fans, bzw Hooligans gibt.

mfg

Schlumpf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die wichtigste Gruppe bei Ujpest sind auf jeden fall die "Ultra Viola Bulldogs" und die "Ultra Korps".

hier gibts ne seite, auf der die wichtigsten FC's der Ungarischen Vereine aufgelistet sind:

http://www.ultrasworld.com/hungargr.htm

Zu Ferencvaros muss man noch dazu sagen das es dort viele C Fans, bzw Hooligans gibt.

mfg

Schlumpf

naja, im Vergleich zum internationalen vereinen, sind es nicht "so viele"....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warst also schon oft bei Spielen! 8P

ich mein etz also Romanista, solltest du des doch wissen ;)

ich mein ned, dass es wenig sind, aber wenn man's mit Italien vergleicht oder woanders, sins ja doch ned sooo viel :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich mein etz also Romanista, solltest du des doch wissen ;)

ich mein ned, dass es wenig sind, aber wenn man's mit Italien vergleicht oder woanders, sins ja doch ned sooo viel :D

Also der prozentuale Anteil an f.d.3.hz ist in Ungarn mit Sicherheit höher als in Italien!

Ich war sowohl in Budapest, Pecs, Györ und Siofok bei Spielen und dort ist die Stimmung schon sehr sehr aggressiv!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als ich vor ein paar monaten in ungarn war hab ich in der zeitung gelesen das ferencvaros in der 2ten liga jede runde 3 punkte abgezogen (also ein sieg gleich 0 punkte) werden wenn sie ihre schulden nicht in den griff kriegen, ist das wirklich eingetreten und wenn ja für wie lang? mit dieser regelung ist es nähmlich unmöglich nicht abzusteigen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also der prozentuale Anteil an f.d.3.hz ist in Ungarn mit Sicherheit höher als in Italien!

Ich war sowohl in Budapest, Pecs, Györ und Siofok bei Spielen und dort ist die Stimmung schon sehr sehr aggressiv!

Derbys oder normale Spiele?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mich mal bemüht und aus dem Gedächtnis die Gruppen aufgeschrieben, die ich jetzt mal auswendig weiss:

FC Sopron:

BRIGADE SOPRON 2005 – ex CITY BOYS 1993

CLARET BOYS 1997

SCORPIONS 2001

Zalaegerszegi TE:

ARMADA

BRIGADE DELLA MORTE

Tatabanya:

TURUL ULTRAS

Fehervar:

RED BLUE DEVILS

FC Vac:

DUNAKANYAR ULTRAI – ex TIGER ADORATION

Kaposvari SC :

WHITE WOLVES

Debrecen :

SZIVTIPROK ULTRAS DEBRECEN

EMIGRANTES ROJOS – ein FC von “Auslands” Debrecenfans

Ujpest Budapest :

ULTRA VIOLA BULLDOGS 1992

KORPS – ex VIOLA KORPS 1996 – damit verbunden der wechsel ins Hooliganlager

VIOLA KAOS 1992 – die ersten Hools

VIOLA FIDELITY 2002

PANTHERS

MCMXLII ULTRAS – die alten UVB mit ihrem ersten Capo EMRE

FEHER FRONT

Vasas Budapest:

ULTRA VASAS

VIP

Honved Budapest:

ULTRA RED BOYS

NUOVA GUARDIA

FEDAYN

SZELIDEK – übersetzt “die Sanftmütigen“ eine Hooligantruppe

MTK Budapest:

BLUE BROTHERS

REAC:

PALOTA IRONFIST – ex Aliens

Ferencvaros:

GREEN MONSTERS

STORMY SCAMPS

ARYAN ARMY

SEVEN SZEKTOR

EBOLA

SOLIDARITY GREEN

KILLER GREEN GROUP

Pecsi MFC:

MECSEK ALJA

Diosgyör:

COMMANDOS - ex Harcosok (die Kämpfer)

Haladas Szombathely: (2. Liga)

DOGS ELITE HOOLIGANS

Nyireghaza: (2. Liga)

KELETI FRONT

MASTIFFS

Mosonmagyarovar: (2. Liga)

BRIGADE NORD

BKV Elöre: (Budapest 2. Liga)

VIKING

Erzsebeti SMTK: (Budapest 2. Liga)

ULTRAS ESMTK

III. Kerület: (Budapest 2. Liga)

KLAN

Ikarus SC: (Budapest 5. Liga)

ULTRAS IKARUS, eine der wohl kultigsten Gruppe Ungarns (5. Liga)

Bekescaba Elöre: (2. Liga)

STORMCORNER

BAD BOYS

Szeged: (4. Liga)

SPARTAN ARMY

Hodmeszövasarhely: (2. Liga)

BLUE FRONT

Kecskemeti FC: (2. Liga)

ULTRAS KECSKEMET

Dorog: (2. Liga)

D-TOWN ULTRAS

Dunaferr SE (Dunaujvaros) (2. Liga)

RED ALERT

ETO FC Györ:

UCSK

WILD WEST

DETONATOR

MTK Budapest:

BLUE BROTHERS

Einige dieser Gruppen sind derzeit nicht mehr so aktiv, bei FRADI bilden sich immer wieder neue Gruppen, da die Staatsgewalt hier sehr große Anstrengungen unternimmt, den Verein und die Fans "umzuerziehen" um es mal so zu formulieren.

Generell ist zu sagen, daß fast jeder Verein seine eigene kleine ULTRAGRUPPE hat, bei den Choreos wird oftmals nicht auf die Grösse sondern auf die Originalität der Geschichte und der "technischen" Ausfertigung der Choreo Wert gelegt wird.

Da gehören die ULTRAS IKARUS aufgrund ihrer genialen Einfälle zu den Besten, auch wenn die Gruppe nur wenige Leute zählt.

Ausserdem ist es in Ungarn üblich, nur drei, vier wirklich große Choreos zu machen, die dann allerdings den Vergleich mit allen anderen großen europäischen Ligen standhalten können.

Das sogenannte Hooliganproblem ist sicher größer als in Österreich, es wird allerdings auch viel übertrieben. Grund für Ausschreitungen in den Stadien ist meist das Fehlen von Polizei, die meisten Vereine haben kaum bis keine Polizei bei den Spielen im Einsatz, nur die eigene Security (die sich oftmals aus den Hools der jeweiligen Mannschaften zusammensetzt). Polizeieinsätze sind in Ungarn teurer als bei uns, daher wird oft auf die Präsenz der Polizei - in Ungarn genauso unbeliebt wie in den meisten anderen postkommunistischen Staaten - verzichtet.

Nur bei den Derbies oder "Risikospielen" gibt es - dafür allerdings massig - Polizei.

bearbeitet von Tom-UF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal eine Aufstellung der - bekanntesten - ungarischen Vereine:

Gründungsdaten und Herkunft der NB1 Teams:

Kispest Honvéd Futball Club Budapest 1909

Ferencvárosi Torna Club Budapest 1899

Budapesti Vasas Futball Club Budapest 1911

MTK Futball Club Budapest 1888

Újpest Football Club Budapest 1885

Debreceni Vasutas Sport Club Debrecen 1902

Diósgyori Vasgyárak Testgyakorló Köre Miskolc 2004

Fehérvár FC Székesfehérvár 1941

Gyori ETO [Egyetértés Torna Osztály] FC Gyor 1904

Lombard-Pápa Futball Club Pápa 2004

Kaposvári Rákóczi FC Kaposvár 1923

Pécsi Mecsek Futball Club Pécs 1973

Rákospalotai EAC Budapest 1991

Vereinigung von Volán und RTK

FC Sopron Sopron 1921

Football Club Tatabánya Tatabánya 2002

Zalaegerszegi Torna Egylet Football Club Zalaegerszeg 1920

Zweitligaklubs und darunter:

Erzsébetvárosi SMTK NB II Budapest 1907

Paksi Sport Egyesület NB II Paks 1952

Szombathelyi Haladás Szombathely 1919

Nyíregyházi Spartacus Nyíregyháza 1952 [Zusammenschluss von Építok and Spartacus]

Szolnoki MÁV FC Szolnok 1910

Békéscsabai Elore FC Békéscsaba 1912

Kecskeméti TE Kecskemét 1911

Miskolci Vasutas Sport Klub Miskolc 1911

Veszprém FC Veszprém 1912

Ózdi Kohász Sport Egyesület Ózd 1909

Balaton FC Siófok 1921

Budaörsi Sport Club Budaörs 1924

Szentlorinc SE Szentlorinc 1912

Budapesti Torna Club Budapest 1885

III. kerületi Torna és Vívó Egyesületet Budapest 1887

Törekvés SE Budapest 1900

Teherfuvar SE Budapest 1918

Typographia FC Budapest 1903

Vívó és Atlétikai Club Budapest 1906

Vác FC Vác 1899

Csepel SC Budapest 1912

Magyar Athletikai Club Budapest 1875

Magyar Úszó Egyesület Budapest 1893

Muegyetemi Atlétikai és Football Club Budapest 1897

Nagyváradi AC (Oradea) Nagyvárad 1910 Jetzt in Rumänien

Kolozsvári AC (Cluj) Kolozsvár 1880 Jetzt in Rumänien

Kassai AC Kassa 1901 Jetzt in der Slowakei (Kosice)

Stadler FC Akasztó 1994

33 FC Budapest 1900

Dorogi Bányász Dorog 1914

Budapesti Egyetemi Atlétikai Club Budapest 1898

Budapesti Atlétikai Kör Budapest 1900

Der Budapesti Torna Club (BTC) der 1926 aufgelöst wurde, wurde nach dem Fall des Kommunismus neu gegründet (was ich auch erst vor kurzem erfahren habe). Er gilt/galt ja als ältester Fussballklub Ungarns, hat das selbe Gründungsjahr wie Ujpest nur ein paar Monate vorher.

Hier der Link zu den ULTRAS IKARUS 1993:

www.ultrasikarus.gportal.hu

KEPEK heisst Fotos auf Deutsch.

Viel Spaß !

post-2139-1172656797_thumb.jpg

post-2139-1172656849_thumb.jpg

post-2139-1172656861_thumb.jpg

post-2139-1172656871_thumb.jpg

bearbeitet von Tom-UF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die sind zumindest älter als die meisten Gruppierungen hierzulande.

Schade, dass ich kein ungarisch kann.

bearbeitet von Impact

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.