Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Guge

Österreich gegen Schottland

3 Beiträge in diesem Thema

Ich finde es zwar nicht wichtig hier zu erwähnen,aber die österreichische Nationalmannschaft hat gestern gegen Schottland nicht wirklich überragend gespielt. Österreich war vor der Pause überlegen,nach der Pause wurde jedoch nur mehr auf ein Tor gespielt, auf unseres!

Der Beitrag des FC Kärntens zum 2:0 Erfolgs war nicht wirklich groß:

Mario Hieblinger kam erst in der Nachspielzeit der zweiten Spielhälfte zum Einsatz und war durch eine lange Unterbrechung ganze 5 Minuten und 2 Sekunden am Platz.

Und der von vielen Seeiten kritisierte Tommy Höller kam zu gar keinem Einsatz. :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du hast recht, das passt hier nicht :D speziell weil unser beitrag keinen beitrg geleistet hat. hieblinger wurde erst in der nachspielzeit eingewechselt. er war in den letzten spielen auch nur als ersatz für ehmann dabei, als aussenverteidiger ist er meiner meinung nach eh nicht der richtige...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.