Chef-Statistiker

Der SV Pasching in der Saison 2005/06

15 Beiträge in diesem Thema

Nachdem es mittlerweile in fast jedem Vereinschannel so etwas ähnliches gibt, hab ich mir gedacht der SVP darf nicht fehlen. Dazu alles hier rein, dann kann man auch über so Dinge wie den "Abgang von Leistungsträgern" diskutieren.

Meiner Meinung nach wirds eine ziemlich spannende Saison werden, gibts doch dieses Mal praktisch keinen wirklich schwachen Verein. Deshalb könnts auch passieren, dass Pasching in die Abstiegszone rutscht. Vor allem bei dem relativ schweren Auftaktprogramm. Denn nach Mattersburg auswärts, der Aufsteiger zuhause und Rapid auswärts könnts leicht sein, dass wir mit 0 Punkten dastehen. Schließlich muss Schurl Zellhofer eine völlig neue Mannschaft aufbauen. Und ob alle so richtig bei der Sache sind (wer kanns ihnen verdenken) bei dem was vor einigen Tagen passiert ist, steht auch in den Sternen.

Aufstellungstechnisch würd ich so spielen lassen:

Glieder - Gilewicz

Schoppitsch - Vorisek - Kovacevic - Kahraman

Wisio - Baur - Chaile - Bolter

Schicklgruber

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und ob alle so richtig bei der Sache sind (wer kanns ihnen verdenken) bei dem was vor einigen Tagen passiert ist, steht auch in den Sternen.

irgendwas scheine ich verpasst zu haben...

ich würd so aufstellen:

Schicklgruber

Bolter Chaile Baur Wisio

Karatay Vorisek Sariyar Schoppitsch

Kabat Gilewicz

mit dem abstieg habt ihr mit diesem team mMn sicher nichts zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr interessant! Du wirst trotzdem hier nur sehr wenige Paschinganhänger finden, die diesen Namen unterstützen. Also wenn du eine Prognose für die nächste Saison stellen willst, bist du sehr willkommen. Wenn du aber nur versuchts plump zu provozieren, dann schlag ich dir vor du bleibst im Channel der Wiener Austria. :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sehr interessant! Du wirst trotzdem hier nur sehr wenige Paschinganhänger finden, die diesen Namen unterstützen. Also wenn du eine Prognose für die nächste Saison stellen willst, bist du sehr willkommen. Wenn du aber nur versuchts plump zu provozieren, dann schlag ich dir vor du bleibst im Channel der Wiener Austria. :winke:

:D Somit dürfte das Namensspiel beendet sein, obwohl ich mich eigentlich wundere warum dieser Provukationsversuch gerade von einem Austria Fan kommt :ratlos: Es ist doch gar nicht wirklich zu erschließen wie die violetten aus Wien jetzt Tatsächlich heißen :ratlos:

@ Topic

Kann deine Aufstellung in einigen Punkten nicht ganz teilen.

Worauf stützt du diese Aufstellung?

Wohl nur auf Namen oder?

So ich gehe jetzt mal nach den letzten Testspielen, obwohl auch nicht immer aussagekräftig.

Was berechtigt Kahraman in der Startelf zu stehen? Der Name? Der Umstand, dass er bei uns schon mal erfolgreich spielte? Bei den letzten Aufbauspielen sah ich keine Berechtigung :ratlos:

Wen ich jedoch sehr stark vermisse ist M'Bock, der eigentlich bei allen drei Testspielen einen guten Eindruck machte.

Ist aber sicher alles nur spekulativ.....................man muß sehen wie sich die neuen Spieler im Alltag der BuLi behaupten können

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab ja nur das erste Testspiel gesehen und da ist mir M´Bock nicht besonders aufgefallen. Ich wüsste nicht warum in der Verteidigung anders gespielt werden sollte: Links stünde als Alternative nur Ortlechner zur Verfügung, rechts ist Bolter meiner Ansicht nach ebenfalls der beste. Carlos Chaile steht meiner Ansicht nach sowieso nicht zur Diskussion.

Im Mittelfeld kann man über Kahrman diskutieren und statt seiner Sariyar bringen. Ansonsten ist das aber die beste Aufstellung.

Im Sturm würd ich persönlich alleine auf Edi Glieder setzen, aber ich vermute, dass Gilewicz spielen muss.

*Edit* Jetzt muss ich noch was hinzufügen: Es wäre wohl dieses Jahr von Vorteil wenn wir nicht soo gut abschneiden würden und uns nicht fürs internationale Geschäft qualifizieren würden, schließlich läuft ja der Superfuckvertrag aus.

bearbeitet von Chef-Statistiker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Sohn von unserem langjährigen Torwarttrainer Max Eisenköck ist am Wochenende überfahren worden. Das mein ich mit zurecht nicht bei der Sache.

Wahnsinn.Eine Katastrophe.

Da ich auch eine 6jährige Tochter habe kann ich mir ungefähr vorstellen was euer Torwarttrainer jetzt durchmacht.

Mein aufrichtiges Beileid

bearbeitet von giggs11

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:winke: Was hat ein internationaler Startplatz mit den Superfuck zu tun?

Wenn wir international nicht dabei sind, dann vermindert sich der Werbewert und hoffentlich auch das Interesse von Superfuck. Bei genauerem Nachdenken muss ich mich aber eh selbst widerlegen, weil wir mit Erfolg leichter bei anderen Sponsoren interessant werden könnten. Grundtenor bleibt: Nie mehr Superfuck!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Grundsätzlich hat man wieder eine Mannschaft, die um den Titel mitspielen kann.

Größtes Sorgenkind in der Mannschaft ist für mich das Tor.

Da Pepi is einfach nicht mehr der jüngste und wenn er keinen x-Frühling erlebt, dann schaut es düster aus. Und Gspurnig wirkt einfach unsicher.

Das Innenverteidigerpaar ist sowieso eines der Besten der Liga und mit Bolter und Wisio hat man jetzt auch 2 gute Außenverteidiger gekauft.

Das Mittelfeld ist das Prunkstück der Mannschaft.

Kova wird vor der Abwehr abräumen, Schoppitsch und Vorisek werden über die Flanken viel Druck machen und Sariyar wird als Regisseur agieren.

Der Sturm ist sicher nicht so gut wie letztes Jahr, weil da Moarly doch fehlen wird.

Hoffe das Rado noch einmal richtig durchstarten will und nicht nur wegen des Geldes gekommen ist.

Meine Traumaufstellung sieht so aus:

Schicklgruber

Bolter - Chaile - Baur - Wisio

Kovacevic

Vorisek - Sariyar - Schoppitsch

Glieder - Gilewicz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also mit deiner Prognose kann ich mich nicht ganz anfreunden. Vor gut zwei Jahren noch hättest du vielleicht damit recht aber die Liga hat sich toll entwickelt und steht zumindest sportlich (was rundherum in Salzburg abläuft ist entsetzlich) vor einem weiteren Quantensprung. Du musst dir ja nur die Kaderlisten vom Rapid (Bejbl, Hlinka, Hofmann, Ivanschitz, Payer, Lawaree, Dollinger usw.), Austria (Rushfeldt, Vachousek, Ceh, Radomski, Antonsson, Didulica, Papac), GAK (Kollmann, Bazina, Tokic, Demo, Schranz) oder Salzburg (Knavs, Lokvenc, Jezek, Mayrleb, Zickler, Linke, Schopp, Manninger) anschauen. Diese Mannschaften haben teilweise auch international angesehen Fußballer und mit denen können wir uns mit Sicherheit nicht messen. Deshalb ist deine Aussage die Mannschaft könne den Titel holen utopisch.

Weiters haben wir sicher nicht das beste IV-Duo der Liga obwohl ich Chaile wohl als einen der besten seines Fachs (in Österreich) ausmachen würde. Und beim Thema Schicklgruber bin ich auch nicht ganz deiner Meinung. So schlecht wie du in darstellst war er letzte Saison mit Sicherheit nicht. Er hat halt nur mit dem Pannenpepi-Image aus Sturmzeiten zu kämpfen. Der Schicki hat schon seine Qualitäten. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.