Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Aufstellung 05/06

25 Beiträge in diesem Thema

Was denkt ihr? Wie wird die erste Elf aussehen? Wer bekommt im Mittelfeld den Vorzug? Wie wird der Angriff aussehen? Wer beginnt in der Verteidigung?

Meine Aufstellung:

----------------------- Payer ----------------------

------------------------------------------------------

----- Korsos -- Valachovic -- Bejbl -- Labant -----

-------------------------------------------------------

------------------------ Hlinka -----------------------

-------------------------------------------------------

----- Hofmann ----- Ivanschitz ----- Dollinger -----

-------------------------------------------------------

---------------- Lawaree ----- Kincl ----------------

gegen etwas schwächere Gegner:

Payer

Dober - Valachovic - Adamski - Labant

Garics - Hofmann - Hlinka - Dollinger

Akagündüz - Kincl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 Aufstellung:

----------------------------------------Payer-------------------------------------------------

-----------Kosos------------Valachovic---------Bejbl-------------------Labant------------

----------------------------------------Hlinka-------------------------------------------------

------------------------Hofmann---Martines--Ivanschitz-----------------------------------

-------------------------------kincl---------Lawaree-----------------------------------------

2. Aufstellung

-------------------------------------Payer----------------------------------------------------

-------Hiden----------Hiden--------------Bejbl--------------------------Katzer------------

----------------------------Korsos-----------Hlinka-----------------------------------------

----------------------Hofmann---------------------Ivanschitz------------------------------

--------------------------Akagündis---------------------------------------------------------

-------------------------------------Kincel(Lawaree)----------------------------------------

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
--------------------------Akagündis---------------------------------------------------------

-------------------------------------Kincel(Lawaree)----------------------------------------

also ich hoff mit den vielen smileys wolltest deine schreibweise etwas "tarnen" ..

Diese beiden Herrschaften heissen b itte schon Akagündüz und Kincl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vorausgesetzt der GESAMTE Kader ist wieder fit, wäre meine Idealaufstellung:

Payer

Hiden - Valachovic - Hiden - Katzer

Bejbl - Hlinka

Hofmann - Ivanschitz

Kincl - Lawaree

Ich glaube mit diesem Mittelfeld müssten wir uns in Europa keineswegs verstecken, in Österreich hat dieses Quartett nicht einmal annähernd Konkurrenz, falls sie ihre Leistungen abrufen :allaaah: ! Ich finde Bejbl für die IV fast ein wenig zu schade, ich würde ihn gerne neben Hlinka im DM sehen - was wir da für einen Spielfluss entwickeln können von hinten heraus, wird sensationell :clap: :clap:

Ah, wenn ich mir DIESE Mannschaft anschaue, wüsste ich nicht, wie uns irgendwer den 32. Titel streitig machen könnte :ratlos: - leider sind Mecki und Martin Hiden ja verletzt, deswegen wird Bejbl im Herbst wohl in der IV spielen....

B-Team:

Hedl

Garics - Burgstaller - Adamski - Labant

Korsos - Kulovits

Prenner - Dollinger

Martinez

Akagündüz

Auch nicht so schlecht, wie ich finde! Dennoch würde diese Mannschaft wohl eher um den UEFA-Cup und nicht um den Titel spielen. Vor allem die Abwehr wäre unser Sorgenkind....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Allerdings frage ich mich bei Aufstellung A ob wir dann wirklich die Berechtigung haben zu sagen, bei uns wird für die Jugend gesorgt.

Naja das uns keiner den Meistertitel 32 streitig machen kann bezweifle ich auch, wir werden sicher ganz vorne mitspielen keine Frage, aber GAK und Austria sind immer harte Gegner.

Enttäuscht wäre ich natürlich von der Aufstellung, auch wenn sie qualitativ gut sein mag. Zum einen spielen fast keine Lieblingsspieler mit (ok Fabregas, Zidane, Nedved können wir uns beim besten Respekt nicht leisten) zum zweiten bleiben die Jungen wirklich auf der Strecke.

So sehr zufrieden ich mit der Arbeit des Managements bin, aber diese Aufstellung würde mir weh tun.

Meine Idealaufstellung daher

Payer

Garics - Bejbl - Hiden - Lenko

Hlinka

Hofmann - Ivanschitz - Dollinger

Muuh Akagündüz - Lawaree

Interessant finde ich die Tatsache, dass immer wieder dafür plädiert wird, die Jungen ran zu lassen, zb bei Arsenal sind mit Senderos und Fabregas total junge Spieler Stammspieler. Nur bei uns wird ihnen kein Vertrauen geschenkt, obwohl ich absolut der Meinung bin, das Lenko sich auf seiner Seite gegen jeden durchsetzt, auch gegen einen Katzer, der zwar eine echt gute Saison spielte, aber dennoch lange brauchen wird um wieder zurückzukehren.

bearbeitet von Alan Shearer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ah, wenn ich mir DIESE Mannschaft anschaue, wüsste ich nicht, wie uns irgendwer den 32. Titel streitig machen könnte :ratlos:

Geh nein, wir Grünen scheissen uns doch schon vor der tollen Austria und deren super Neuzugängen an. :laugh:

@Topic:

In Bestbesetzung:

Payer

Hiden - Valachovic/Bejbl - Hiden - Katzer

Hofmann - Hlinka- Martinez/Bejbl - Ivanschitz

Kincl - Akagündüz

Ich weiß nicht, wo man Bejbl einsetzten soll. Um Martinez - der im Frühjahr gezeigt hat, dass er mehr als ein Badkicker ist - würde es mir ehrlich gesagt leid tun. Sollten wir aber im Europacup weit kommen, würde mir die Variante mit Bejbl als zweiten defensiven Mittelfeldspieler sehr gefallen. In der Meisterschaft gegen schwächere Gegner wie Mattersburg oder Sturm kann man - wie im Frühjahr - ruhig mit drei offensiven Mittelfeldspielern beginnen.

Die Verteidigung gehört in Bestbesetzung sicherlich zu den drei besten Österreichs, das Mittelfeld ist - entgegen Blanchards Analysen - meiner Meinung nach das mit Abstand Beste der Liga und Lawaree und Kincl ergänzen sich im Sturm perfekt. Im Tor steht Payer, der in Österreich keine Konkurrenz hat. Ein Wahnsinns-Team. :allaaah:

Ich kann mir aber auch vorstellen, dass Hicke Martinez auf die Bank setzt, Ivanschitz in die Mitte zieht, und Dollinger auf der linken Außenbahn einsetzt. Wäre auch sehr fein. :v: Im Mittelfeld können wir Verletzungen besser ausmärzen, in der Verteidigung schauts - sollte wer nicht ganz fit sein - jedoch nicht sehr gut aus.

Bitte keine Verletzungen mehr, dann kann die Operation Titelverteidigung beginnen. :super:

bearbeitet von Zehner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Kader ist für österreichische Verhältnisse (ohne Mäzen) absolute Spitzenklasse - schon mal vorab mein Dank an PSMG, ein Wahnsinn ! :allaaah:

Bestbesetzung (einfach ein Traum!):

Payer

Markus Hiden - Valachovic - Bejbl - Katzer

Hlinka

Hofmann :love: Martinez :love: Ivanschitz

Kincl - Lawaree

Besetzung im Herbst:

Payer

Korsos - Valachovic - Bejbl - Labant

Hlinka

Hofmann - Martinez - Ivanschitz

Kincl - Lawaree

Defensivere Variante, Bestbesetzung:

Payer

Markus Hiden - Valachovic - Hiden - Katzer

Bejbl - Hlinka

Hofmann - Ivanschitz

Kincl - Lawaree

Defensivere Variante, Herbst:

Payer

Dober - Valachovic - Bejbl - Labant

Korsos - Hlinka

Hofmann - Ivanschitz

Kincl - Lawaree

Wie auch immer, die Bank wird hervorragend besetzt sein ! Freu mich wirklich auf die neue Saison :)

Martinez darf man übrigens meines Erachtens nicht draußen lassen, er hat das Zeug zum besten Spieler der Liga !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ivanschitz wird sich warm anziehen müssen, denn Dollinger ist ein reiner Flügelspieler und vermutlich gefährlicher über die Seite als unser Burgenländer. Allerdings ist Ivanschitz wieder variabler einsetzbar und besser in der Spielgestaltung.. Man kann gespannt sein wie Hickersberger aufstellen wird.

Eins ist sicher: Das Mittelfeld ist variabler geworden! Man kann mit zwei Defensiven (Hlinka, Bejbl/Korsos) und zwei Flügelspielern spielen (Hofmann, Dollinger/Ivanschitz), oder mit drei offensiven Mittelfeldspielern (Hofmann, Martínez, Dollinger). Auch ein System mit einem Offensiven und zwei Flügelspielern ist denkbar etc. etc. etc.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dollinger mag ein reiner Flügelspieler sein, ja - aber Hickersberger wird den Teufel tun und [im Normalfall] ein erfolgreiches System ändern. Daher kann man sich sicher sein, dass Ivanschitz mehr oder weniger - sollte er so agieren wie im Frühjahr - eine Stammplatzgarantie hat [spielt er allerdings so wie im Herbst, haben wir sehr gute Alternativen auf der Bank :super: ]

Denke, dass am ehesten Martinez für Dollinger Platz machen muss und Ivanschitz ins Zentrum rückt, was ich auch sehr begrüßen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich könnte mir auch vorstellen, dass Martinez ev. zu Saisonbeginn öfters auf der Bank sitzen wird. Vielleicht bringt Hicke den Dollinger auf links, zieht den Ani in die Mitte und Steffen kommt dann eben mehr von rechts. Mal sehen. Aber die Anzahl der Variationsmöglichkeiten, vor allem offensiv, ist sehr erfreulich. Mit Akagündüz hat sich mMn auch die Spielstärke im Sturm gesteigert. Bin schon gespannt auf die ersten Bewerbsspiele.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke, dass am ehesten Martinez für Dollinger Platz machen muss und Ivanschitz ins Zentrum rückt, was ich auch sehr begrüßen würde.

soweit ich mich erinnere wurde martinez auch im herbst immer wieder als "edel-joker" gebracht. bin mir aber nicht sicher, ob er jetzt mit dieser rolle zufrieden sein wird ....?

gwg

bearbeitet von alfman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich denk einmal und wär auch sehr dafür, dass Hicke mehr rotieren lässt (also freiwillig, schon VOR der verletzungsserie...) also durchaus einmal Ivanschitz oder Hofmann draußen lässt, dafür entweder Dollinger oder Garics zusammen mit Martinez von Anfang an bringt. Ich denk gerade in der Offensive können wir uns das leisten. In der Abwehr sollten dafür so oft wie möglich die gleichen Leute sein...und sich wenn geht nciht allzuviel verletzen...

grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.