Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tom.

Norwegen - Italien

18 Beiträge in diesem Thema

Marcelo Lippi hat den Kader für das wichtige Spiel gegen die Norweger schon bekannt gegeben; Francesco Totti und Alessandro Del Piero fehlen im Aufgebot, dafür bekommt Inter-Stürmer Christian Vieri wieder mal eine Chance.

Der Kader:

P: Buffon (Juventus), Roma (Monaco)

D: Barzagli (Palermo), Bonera (Parma), Cannavaro (Juventus), Chiellini (Fiorentina), Grosso (Palermo), Materazzi (Inter), Nesta (Milan), Zaccardo (Palermo)

C: Barone (Palermo), Blasi (Juve), Camoranesi (Juventus), De Rossi (Roma), Diana (Sampdoria), Pirlo (Milan), Zambrotta (Juventus)

A: Cassano (Roma), Esposito (Cagliari), Gilardino (Parma), Iaquinta (Udinese), Toni (Palermo), Vieri (Inter)

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Einberufung von Blasi versteh selbst ich also juventino nicht-er hat in letzter Zeit einfach sehr schwach agiert. Gerade auf der Position hat Lippi sicher genügend Alternativen...

Das Vieri wieder mal eine Chance erhält finde ich OK-trotz seiner unregelmäßigen Kurzeinsätze hat er immerhin 12 Serie A-Treffer erzielt.

Die Abwehr passt mMn eigentlich, das Mittelfeld ist halt wieder ein Streitfall. Im Sturm hätte ich Del Piero statt Toni einberufen.

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie wird die Aufstellung wohl aussehen? Defensiv würde mir folgende Variante gefallen:

Zambrotta - Cannavaro - Nesta - Bonera

Buffon

Sieht gut aus. Allerdings würde ich Chiellini früher oder später im Match auch gerne sehen. :)

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr wichtig dass Gila sich verletzt hat. Ist nix schlimmes, dafür kann er sich jetzt mehr als 2 Wochen für das Rückspiel gegen Bologna vorbereiten, was eindeutig wichtiger ist.

Meine Aufstellung:

Vieri - Cassano

Zambrotta - Barone - Pirlo - Camoranesi

Chiellini - Cannavaro - Nesta - Bonera

Buffon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vieri - Cassano

De Rossi- Barone - Pirlo - Zambrotta

Chiellini- Cannavaro - Nesta - Bonera

Buffon

Also ziemlich ident mit Djet seiner!

bearbeitet von Eisi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch Alessandro Nesta wird für das Spiel ausfallen:

Italy lose Nesta for Norway

Alessandro Nesta has pulled out of Italy’s World Cup qualifier with Norway for unknown family reasons.

The Milan defender left the Azzurri’s Coverciano training base today, with the Italian Football Federation claiming his departure was due to "unforeseen and serious family reasons".

Boss Marcello Lippi has decided to not name any replacement for the stopper at this stage.

Nesta’s unavailability suggests that Lippi will field Inter centre-back Marco Materazzi alongside captain Fabio Cannavaro.

The former Lazio symbol becomes the second player in two days to leave the squad after Alberto Gilardino was ruled out with injury.

He was replaced by Udinese’s Vincenzo Iaquinta but he is unlikely to start the match in Oslo.

Whispers claims that Lippi will field Antonio Cassano of Roma and Inter ace Christian Vieri in attack.

channel4.com

Ich tippe auf folgende Aufstellung:

Cassano - Toni

Zambrotta - Pirlo - De Rossi - Camoranesi

Chiellini - Cannavaro - Materazzi - Zaccardo

Buffon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde Bonera in der IV probieren:

Cassano - Vieri

Zambrotta - De Rossi - Pirlo - Camoranesi

Chiellini - Cannavaro - Bonera - Zaccardo

Buffon

bearbeitet von Tom.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Italien wird übrigens ziemlich sicher so beginnen:

Vieri - Cassano

Zambrotta - De Rossi - Pirlo - Camoranesi

Grosso - Cannavaro - Materazzi - Bonera

Buffon

Auf der linken Abwehrseite dürfte aber noch alles offen sein, einmal ist Chiellini vorn, einmal Grosso. Ich persönlich würde lieber Grosso sehen, mag ich mehr.

Sonst die AUfstellung die ich von Beginn an getippt habe, mit der Ausnahme von De Rossi (und eben Nesta...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Mir gefällt der italienische Fußball im internationalen Vergleich absolut am Besten (sowohl was Klubfußball als auch Nationalmannschaft betrifft)!

Leider hab ich keine Möglichkeit, die Serie A-Spiele zu verfolgen!

Worauf ich hinaus will:

Seit Lippi Teamtrainer ist, ist ja auch ein gewaltiger Wechsel im Kader des ital. Teams vollzogen worden und ich konnte mir noch kein Bild über Spieler wie Barzagli, Grosso, Zaccardo, Barone, De Rossi, Diana, Esposita machen - verdammt, das sind zu viele :D !

Wie seht ihr das?

Könnte das bereits im Großen und Ganzen ein wichtiger Teil des Kaders für die nächstjährige WM sein (wofür sich Italien ja wohl doch qualifizieren wird :super: )?

Und: Hat bella italia mit diesen Spielern eine realistische Chance, sich endlich wieder mal einen Titel zu holen :king: ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Barzagli, Grosso, Zaccardo, Barone, De Rossi, Diana, Esposita

Andrea Barzagli (Palermo) wird bei der WM an den Innenverteidiger Cannavaro und Nesta nicht vorbekommen, doch neben Materazzi wird er wohl als Ersatzmann für die beiden mit dabei sein.

Fabio Grosso (Palermo) ist ein linker Verteidiger, der auch im Mittelfeld spielen kann - oder umgekehrt. Ein körperlich starker Spieler mit einem guten linken Schuss. Es kommt darauf an ob Lippi in Zukunft Zambrotta im Mittelfeld oder in der Abwehr spielen lässt, sollte Zambro im MF spielen wird er sich wohl mit Giorgio Chiellini von Fiorentina um den Platz links hinten in der Viererkette streiten.

Cristian Zaccardo (Palermo) ist ein rechter Verteidiger und kämpft bei den Azzurri mit Daniele Bonera (Parma) und evtl. Massimo Oddo (Lazio) um den Platz, momentan scheint der Parma-Spieler die besten Karten für die Zukunft zu haben.

Simone Barone (Palermo) ist ein zentraler Mittelfeldspieler, wird es wohl nicht über die Kaderergänzung bei den Azzurri hinaus schaffen, da man mit Pirlo, Gattuso oder De Rossi auch einige andere Spieler auf der Position hat.

Daniele De Rossi (Roma) wird morgen gegen Norwegen auflaufen, íhm gehört auf jeden Fall die Zukunft im italienischen Team im zentralen Mittelfeld.

Aimo Diana (Sampdoria) ist ein rechter Verteidiger / MIttelfeldspieler. Spielt defensiv konstant, ist aber offensiv zu schwach um einen Camoranesi zu verdrängen. Ich denke dass sein Platz bei der WM wackeln wird.

Mauro Esposito (Cagliari) ist ein rechter Außenstürmer der bei Cagliari für Furore gesorgt hat. Ein schneller Stürmer der sehr wendig und trickreich ist. An Camoranesi wird er nicht so leicht vorbeikommen und im Sturm sollte er auch kein Leiberl haben, doch als Ersatz für Camo ist er sehr wichtig.

Hat bella italia mit diesen Spielern eine realistische Chance, sich endlich wieder mal einen Titel zu holen

Ich meine dass kein Weg an Brasilien vorbeiführen wird, doch mindestens ins Halbfinale kann Italien durchaus kommen - und ab dann ist alles möglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich meine dass kein Weg an Brasilien vorbeiführen wird, doch mindestens ins Halbfinale kann Italien durchaus kommen - und ab dann ist alles möglich.

also ich denke dass italien 2006 sehr gute chancen hat. nicht zu vergleichen mit portugal (das turnier war für italien schon vor dem beginn verloren).

es kommt halt wieder daruaf an ob lippi die richtigen leute mitnimmt, aber seine bisherigen auswahlen gefallen mir ganz gut.

momentan würd ich so aufstellen:

gilardino - cassano

totti

de rossi - pirlo - gattuso

chiellini - nesta - cannavaro - zambrotta

buffon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.